Frische Feigen !!

Diskutiere Frische Feigen !! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo ihr lieben, bei uns sind zur zeit die feigen reif,und da dachte ich mit ich gebe mal welche den grauen. gestern habe ich den geiern also...

  1. #1 Olli-Tahiche, 29. Juli 2010
    Olli-Tahiche

    Olli-Tahiche Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lanzarote/Islas Canarias
    hallo ihr lieben,
    bei uns sind zur zeit die feigen reif,und da dachte ich mit ich gebe mal welche den grauen.
    gestern habe ich den geiern also ein paar feigen in ihre näpfe getan,und nichts.
    sie schauen die früchte nicht mal mit dem allerwertesten an.
    habt ihr erfahrung mit feigen,und brecht ihr die früchte auf oder lasst ihr sie geschlossen ?

    gruß
    olli und doris
    ps:wir haben immer noch kein ergebnis aus madrid,nicht zu glauben !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Olli,tolle Sache gehst mal eben zum Feigen pflücken raus:zustimm:Naja bei uns sind` s die Hagebutten!Noch gibt es bei uns keine frischen Feigen im Supermarkt,wenn es aber dann welche gibt,muss ich diese immer halbieren,sonst gehen meine da nicht ran:nene:
     
  4. #3 Olli-Tahiche, 29. Juli 2010
    Olli-Tahiche

    Olli-Tahiche Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lanzarote/Islas Canarias
    hallo ira,
    ja ist nicht schlecht wenn die feigen wild wachsen,smile.
    ich werde heute abend den drei mal die feigen klein schneiden,mal sehen was kommt.

    gruß
    olli und doris
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Olli
    erstmal einen lieben Gruss nach Lanzarote :0- Ihr habt bestimmt besseres Wetter als hier? (sehe gerade, Sonne und 26 Grad, NEID, hier Regen bei 16 Grad))

    schmatze doch deinen Geiern die Feigen genussvoll vor, dann werden sie neugierig und wollen eventuell auch mal probieren.
     
  6. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Olli und Doris,

    ich muss auch die Feigen auseinandermachen damit bei den Grauen das Fruchtfleisch lockt.

    Seit das Buchenholzgranulat aus den Volieren bei uns im Garten auf dem Kompost landet, findet meine Mutter immer wieder neue Pfanzen im Garten vor.
    Feigen und Physalis wachsen bei uns wild wie Unkraut und das im Grunde ungewollt aus dem Restmüll

    Gruß

    Boracay
     
  7. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Na solange es keine Hanfpflanzen sind!:zwinker:
     
  8. #7 Fridolin12, 29. Juli 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Hallo nach Lanzerote ,

    und maulmaul *auch-mal-so-einfach-frische-Feigen-haben-will* ....

    Unsere brrrraaauuucheeen laaaaaange bis sie was Neues nehmen - zerlegt geht das schneller : probier´s halt mal ?? ( Die Ölfrüchte zum Beispiel : ca 3 Wochen ; heute rupfen sie sie SOFORT vom Fruchtspieß ....

    lG
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Da kann ich Friedolin nur zustimmen, meine Greys sind da auch immer sehr vorsichtig!
    Ich hatte auch mal einen Feigenbaum, aber immer nur angefressene Fruechte, Mausvoegel lieben sie und fressen alle an!
     
  11. #9 Olli-Tahiche, 30. Juli 2010
    Olli-Tahiche

    Olli-Tahiche Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lanzarote/Islas Canarias
    hallo ihr lieben,
    ja ist schon nicht schlecht hier,aber gestern war es fast wieder nicht auszuhalten,nicht zu heiß aber sehr drückend.
    ich hoffe das ich heute dazu komme den grauen mal zerschnittene feigen zu geben.
    habe eben einen anruf von unserem tierarzt bekommen,ich mach dazu mal eben ein neues thema auf !

    gruß

    olli und doris
     
Thema: Frische Feigen !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. angefressene feigen

    ,
  2. graupapageien feigen

Die Seite wird geladen...

Frische Feigen !! - Ähnliche Themen

  1. Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn

    Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn: Wie versprochen. Ich habe gestern die frischen Kirschäste angebracht und meine Geierlein stürzten sich gleich darauf. Nach 2 Std. gab es dann...
  2. Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich

    Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich: Hallo und guten Abend Ich brauche bitte Euren Rat Ich habe ein frisch geschlüpften Rainbow Welli Wird er noch weiter gefüttert, wenn man diese...
  3. Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?

    Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?: Ich habe noch große Weidenringe, die ich damals vom Grünschnabelshop gekauft habe. Inzwischen ist an der Stelle die "Körnerbude", k.A.., ob das...
  4. Vogelmiere für wellipaar mit frischen Küken

    Vogelmiere für wellipaar mit frischen Küken: Hallo ich wende mich mit meiner Frage einfach mal hier her da im Wellibereich nichts los ist. Ich hab ein Paar mit im Moment zwei Küken eins von...
  5. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....