Fußprobleme bei Vögeln

Diskutiere Fußprobleme bei Vögeln im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Vogelexperten! Ich habe in verschiedenen Fällen immer wieder Probleme mit Fußkrankheiten bei meinen Vögel. Hier 2 Fälle: 1. Letztes Jahr...

  1. #1 Georg Valentin, 12.04.2001
    Georg Valentin

    Georg Valentin Guest

    Hallo Vogelexperten!

    Ich habe in verschiedenen Fällen immer wieder Probleme mit Fußkrankheiten bei meinen Vögel. Hier 2 Fälle:
    1. Letztes Jahr im Juni brüteten ein Paar Birkenzeisige (Cabaret) bei mir in der Voliere im Kieferngestrüpp in einer mit Draht befestigten Kokosunterlage. Sie brüteten einwandfrei und zogen 3 Junge heervorragend auf. Werden der Nestlingszeit bemerkte ich, dass der Hahn seinen Fuß schont.
    Ich fing ihn und sah, dass er seine Zehen wie gelähmt abspreizte und nicht mehr schließen konnte. Eine Verletzung hatte er nicht. Kurz darauf hatte die Henne ähnliche Probleme, sie macht an einem Fuß eine Faust und konnte die Zehen nicht mehr öffnen. Die Jungen wurden trotzdem großgezogen. Der Zustand der beiden ist auch nach einem Jahr unverändert. Ich fütterte zu diesem Zeitpunkt trockenes Körnerfutter (Zeisigmischung u. Stieglitzmischung), gekeimte Negersaat und Perillasaat, verschiedene Grünfutterarten und wenige Mehlwürmer, die aber fast nicht beachtet wurden. Selbstverständlich wurden auch Kalk und Grit in verschiedenen Formen angeboten.
    Die Birkenzeisige teilten sich die Voliere mit Magellanzeisigen, Stieglitzen, Kanarien und Chinagrünlingen.

    Fall 2: Ich halte auch in den Innenvolieren 1/2 Chinesische Zwergwachteln. Vor einer Woche fing plötzlich ein Weibchen an zu hinken, 2 Tage später konnte sie überhaupt nicht mehr laufen. Ich entfernte ihr ein paar angetrocknete Kotbällchen vom Fuß, konnte aber keine Verletzung oder einen Bruch feststellen. Mittlerweile liegt sie nur noch am Boden und ich überlege, sie von ihrem Leiden zu erlösen.
    Sie bekamen als Futter über den Winter Körnerfutter, Wildsämereien und trockenes Eifutter.

    Wer kann mir einen Tipp über die Ursache oder eine Heilmethode geben? Ich hatte auch schon 2 Junge, die zwar aus dem Nest ausflogen, wegen Behinderungen an den Füßen nicht überlebensfähig waren.
    Georg Valentin
     
  2. #2 raptor49, 13.04.2001
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    München
    Hi Georg,
    vielleicht fehlt den Vögeln Vitamine?
    Meistens sind sie dann mit Vit. B-Komplex unterversorgt.
    Für diesen Fall würde ich dir Nekton S empfehlen. Das ist ein Mulit-Vitamin Gemisch der Fa. Nekton.
    Ich benutze für meine Vögel seit Jahren Nekton-Produkte und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht.
    Die Ursachen könnte aber auch eine Infektion oder eine Vergiftung sein. In diesem Fall solltest du aber einen Tierartzt aufsuchen.
    Es könnte aber auch sein, das es sich um Lähmungserscheinungen nach einer Gerhirnerschütterung handelt. Eine Nächtliche Panik, in dem die Vögel Blind durch die Voliere fetzen und gegen das Gitter donnern muß man leider auch in betracht ziehen.
    Vielleicht hat aber ein anderer Forum-user eine Idee, was bei dir los ist.
    Vielleicht isses ja was harmloses.;)
    Halt uns auf dem laufenden.:)

    cu
    Tom
     
Thema: Fußprobleme bei Vögeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. füsskrankheiten bei vögeln

    ,
  2. fußkrankheiten bei vögeln

Die Seite wird geladen...

Fußprobleme bei Vögeln - Ähnliche Themen

  1. Dompfaff mit Fußprobleme

    Dompfaff mit Fußprobleme: Hallo mein dompfaff hat schuppige und leicht dickliche Beine. Könnten es milben wie z.b bei hühner sein ?
  2. Tauben haben Fußprobleme

    Tauben haben Fußprobleme: Hallo 2 unserer Tauben haben seit paar Tagen Probleme mit ihren Füßchen. Bei der einen ist sogar wahrscheinlich gebrochen, den einer ist ganz...
  3. Säbelschnäbler Fußprobleme

    Säbelschnäbler Fußprobleme: Hallo, mir hat man schon bei der anschaffung der Säbelschnäbler gesagt das sie gerne Fußprobleme haben, wenn sie auf keinem richtigen Untergrund...
  4. Megabakterien Macrorhabdus ornithogaster bei Prachtfinken

    Megabakterien Macrorhabdus ornithogaster bei Prachtfinken: Hallo! Das Thema bestrifft zum Glück nicht mich, aber Gedanken mache ich mir trotzdem. Ich habe erfahren, dass ein Vogelhalter mit dem ich über...
  5. Bürzeldrüse bei Fregattvögel

    Bürzeldrüse bei Fregattvögel: Hallo zusammen, könnte mir jemand sagen, ob Fregattvögel eine funktionsfähige Bürzeldrüse haben? und wieso sind sie nicht in der Lage ins Wasser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden