futter runter würgen schlecht??

Diskutiere futter runter würgen schlecht?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hi! 2 meiner grauen stopfen ihr futter so schnell runter dass sie dann erst mal einige zeit damit beschäftigt sind es fertig runter zu würgen...

  1. Annamaus

    Annamaus Guest

    hi!

    2 meiner grauen stopfen ihr futter so schnell runter dass sie dann erst mal einige zeit damit beschäftigt sind es fertig runter zu würgen (Oder vom kropf wieder rauf????) sie tun dies mit schlangenförmigen bewegungen des halses. das sieht halt so ungesund aus, sie stopfen das futter ur schnell runter u. würgen dazwischen immer wieder so schlangenmäßig. Kann dieses fressverhalten schädlich sein? sollte ich besser mehrmals täglich füttern in so kleinen mengen dass sie viell nicht so runterstopfen? die andern 2 fressen in normalem tempo u. würgen auch nicht.

    hat wer erfahrung damit ob das schlecht ist für kropf, speiseröhre od. so?

    lg anna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Anna,

    das Futter verschwindet bei meinen auch teils recht schnell - manchmal denke ich mir auch, wie sie eine halbe Erdnuss (von Ültje) unzerkleinert runterkriegen.
    Allerding kenne ich diese "Schlangenbewegungen" nur zum hochwürgen des Futters aus dem Kropf zu dem Zweck des Fütterns (Partnerfüttern).
    Wenn deine das ständig machen, solltest du mit ihnen mal zu einem papageienkundigen TA gehen - nicht dass da eine Kropfentzündung übersehen wird.
     
  4. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Hast Du das bei jeglichem Futter, oder nur bei sehr trockenen Sachen?
    Ich kenne das von einem meiner Grauen, der nach drei vier Haselnüssen, die man ja fast am Stück reinschaffen kann. Dann wird gewürgt, und schnell Wasser getrunken.
    In diesem Sinne
     
  5. Annamaus

    Annamaus Guest

    hallo leute!

    nein das passiert nur bei den trockenen pellets. ich versuche die ja mit obst zu vermischen so dass das ganze weicher wird, aber sie suchen zielgerecht alle pellets raus u. stopfen das runter.
    naja füttern tun sie sich anschließend nicht (also nicht direkt nach den würgbewegungen) also glaub ich dass sies runter würgen.

    naja werd halt meinen TA drauf ansprechen. danke!

    lg anna
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

futter runter würgen schlecht??

Die Seite wird geladen...

futter runter würgen schlecht?? - Ähnliche Themen

  1. Futter bestellen in der Slowakei?

    Futter bestellen in der Slowakei?: Ich habe eine etwas spezielle Frage, aber vielleicht kann ja doch jemand helfen. Über eine Facebook-Gruppe habe ich Kontakt zu einem Welli-Halter...
  2. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...
  3. Futter, woher? Bin überfragt. (für Wellensittiche)

    Futter, woher? Bin überfragt. (für Wellensittiche): Hallo. ich bin auf der Suche nach "dem" passenden Futter und langsam völlig überfragt. Ich füttere fast seit Anfang an "Jehl Australien" und es...
  4. AV bettelt nach Futter ?

    AV bettelt nach Futter ?: Hallo Leute Ich hab die letzten Tage etwas sehr eigenartiges beobachten können Eine ich habe 2 Pärchen wobei sich die 2 Hennen noch nie so...
  5. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...