Futteraufbewahrung -mit Fotos

Diskutiere Futteraufbewahrung -mit Fotos im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo :0- Ich bin immer sehr neugierig,wie andere Halter ihr Futter für ihre Federbällchen aufbewahren.....:D Zeigt doch bitte mal Eure Dosen und...

  1. #1 Samira, 5. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2016
    Samira

    Samira Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    63xxx
    Hallo :0-

    Ich bin immer sehr neugierig,wie andere Halter ihr Futter für ihre Federbällchen aufbewahren.....:D
    Zeigt doch bitte mal Eure Dosen und Schachteln.....Boxen und Fässer,Schränke und Räume.....:D

    Hier das sind meine Schränke/Truhen :


    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Düsseldorf
    Das sieht so ordentlich und vorbildlich aus, dass sich bisher niemend getraut hat zu antworten. :p
    Ich handhabe die Aufbewahrung ein wenig anders.
    Den großen Vorrat lagere ich im (kühlen und trockenen) Keller in verschließbaren Plasitk-Containern. Angefangene Beutel verschließe ich zusätzlich mit einem Beutelclip.
    Einen Vorrat für 10-14 Tage lagere ich in luftdicht schließenden Vorratsdosen aus Kunststoff in der Wohnung in geschlossenen Pappkästen unter der Voliere.
    Regelmäßig kontrolliere ich das Futter im Hinblick auf Aussehen, Geruch und Geschmack.
     
  4. Samira

    Samira Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    63xxx
    Hallo Geierlady
    Danke für Deinen Beitrag ! Hört sich alles gut durchdacht an.:)
    Wir kennen uns übrigens aus dem Katharinasittich-Forum.:zwinker:
     
  5. Samira

    Samira Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    63xxx
    Na-mag niemand seine Futteraufbewahrung zeigen ?? :heul::heul::heul:
     
  6. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    das hätte ich dir schon nach deinem ersten beitrag sagen können.
    deine futterwirtschaft ist wirklich sehr aufwendig. damit werden nicht viele mithalten können.

    in meinem fall habe ich in meiner anlage einen futterraum (4m²) dort stehen meine futtersäcke. loses futter und meine grundfuttermischungen habe ich in oskartonnen (windeleimer). ansonsten noch ein alter küchenschrank in dem sich näpfe u.s.w. stapeln. futterzusätze, tinkturen und mittelchen stehen oben, separat in dem schrank. ebend eher unspektakulär aber funktionabel und nichts womit man hausieren gehen müsste.:zwinker:
     
  7. Samira

    Samira Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    63xxx
    Danke für Deinen Beitrag,sittichmac.:0-
    Und Danke für die Blumen.:blume:
    Ich habe diese Art Thread mal in einem anderen Vogelforum erstellt (nicht öffentlich)
    und es war echt schön wie viele dort mitgemacht haben.So haben wir uns untereinander neue Ideen geholt.:)
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.447
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    ich halte nur kurzfristig korner ausserhalb einem kuhlraum, kuhlschrank sind oder gefriertruhe...
    idem fur pellets...
    korner sind selten frisch geerntet von feld beim nachbarn...also werden sie immer bei mir kuhl gelagert oder gefroren...
    Kleine sackhen habe ich selten...meistens sind es 18 kg sacke fur korner und die pellets sind glaube ich 16 kilo...
    die letzeren dauern so 2 monate ....

    Ja und, dann habe ich alles mogliche gebackenes (papaskuchen), gekochtes fur die geier, eingefroren...(auch fur den hund futterportionen mit rohfleisch).

    Fruchte hole ich nach spezialangeboten die sich alle wochen andern...

    Nach jahren erfahrung habe ich gelernt korner, auch die gut verpackten nie lange offen zu lagern...ansosnten, ein paar monate und es geht auf mottenjagdt...
    liebe grusse und sorry das ich keine fotos fur dich habe
    aber wenn du fragen hast go go go :freude:
    Celine
     
  9. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Nee,
    Fotos hab ich auch nicht davon. Könnte man aber mal machen... Hm.....
    Ich habe einen kleinen Extra- Froster für die Vögel. Selbstgerntetes halt, was über Winter reicht. Portioniert ...
    Im Vogelzimmer gibt es einen Schrank hinter den Schiebegittern mit festschließenden Schraubdeckelbehältern. So beschriftet wie bei dir. Das ist alles für die Grauen.
    In der Außenanlage meiner Kakadus habe ich 2 große Regale. Dort lagern nur frische, umgedrehte Näpfe auf Küchenhandtüchern, gefaltetes Zeitungspapier, Zewarolle, Handfeger und Schippe sowie 3 aktuell befüllte Plastikschraubgefäße. Ich habe mir große Vorratshaltung abgewöhnt. Da braucht man sich keine Sorgen um nette Begleiter in den Vorräten machen. Ich habe immer nur kleinere Abpackungen. Man kann ja immer von heute auf morgen besorgen.
    Medikamente lagern im Kühlschrank, wo die Tierchen auch die gesamte Obst/Gemüseabteilung für sich haben.
    Alles nicht so spektakulär, das man davon Fotos machen muß.
    MfG
    Marion L.
     
  10. Samira

    Samira Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    63xxx
    Danke für Eure Beiträge Celine und Marion !! :0-
     
Thema:

Futteraufbewahrung -mit Fotos

Die Seite wird geladen...

Futteraufbewahrung -mit Fotos - Ähnliche Themen

  1. Futteraufbewahrung

    Futteraufbewahrung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suchen nach einer guten aufbewahrungsvariante für unser Körnerfutter... Da wir das Futter meist in großen...
  2. Lesen DFC-Mitglieder auch mal die Wertungsordnung(WO)?

    Lesen DFC-Mitglieder auch mal die Wertungsordnung(WO)?: WO-Ergänzung April 2011 für Orientalische-Galatzer,Bursa,Sisaker und Vrsacer-Roller Schraube..............drehen sich um ihre Längsachse und...
  3. DKB-Mitglied gesucht!

    DKB-Mitglied gesucht!: Hallo! Könnte mir einer der DKB-Mitglieder hier einen Züchter über die Nummer heraus suchen? Danke schon mal! Grüße, Sigrid
  4. Graupapagei in Berlin-Mitte zugeflogen (Besitzer wurde gefunden)

    Graupapagei in Berlin-Mitte zugeflogen (Besitzer wurde gefunden): Hallo, uns ist am heutigen Sonntag, dem 4.5.2008 gegen 18:00 Uhr in Berlin Mitte ein sehr charmanter und zahmer Graupapagei mit Ring...
  5. Entflogen----mit Happy End

    Entflogen----mit Happy End: Hallo alle zusammen, gestern abend erhielt ich einen Anruf von meiner Freundin, sie war total aufgeregt und erzählte mir dann, sie saß gemütlich...