Futternäpfe werden zu Nestern umfumktioniert

Diskutiere Futternäpfe werden zu Nestern umfumktioniert im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, eine Frage zu unseren Zebrafinken im TH, für die ich seit neuestem zuständig bin: iste es normal, dass sämtliche Futteräpfe, kaum dass...

  1. DanielaJ

    DanielaJ Guest

    Hallo,

    eine Frage zu unseren Zebrafinken im TH, für die ich seit neuestem zuständig bin:
    iste es normal, dass sämtliche Futteräpfe, kaum dass sie hängen, zu Nestern umfunktioniert werden?
    Heisst das dann, dass die Nester, die wir haben (kleine runde aus Bast (?) zum einhängen) für die Finken nicht das Ideale sind oder einfach zuwenige da sind?

    Suchen sich Finken in der Natur eigentlich ihr Futter oft am Boden?

    Liebe Grüße,
    Daniela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rasti, 9. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2004
    Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    Hey, DanielaJ , für zwei ZF sollt ein Nest vorhanden sein - aber V orsicht : ZF lieben es Eier zu legen !!!!!!! Wir haben die normalen, etwas größeren, länglichen Finkennester genommen und dazu einen großen - aber wirklich großen Knaul kurzfasrige Scharpie in den Käfig rein - 2 Stunden später waren 6 Nester gefüllt und müde, aber glückliche ZF`s guckten aus den Öffnungen . ZF suchen auch am Boden nach verlorene Körner - es sollte jedoch wg. der Verschmutzung die Hauptfutterstelle höher angebracht werden - am besten ein Silo . Alles was runter fällt wird dann aus Langeweile nochmal inspiziert und gefressen . Badewanne nicht vergessen !!! Viele Grüße von 8 zufriedenen ZF`s aus der Männer WG
     
  4. vonni

    vonni Guest

    Hi Daniela,
    generell sind ZF einer der Spitzenreiter unter den Nestbauern. Gebaut wird überall, wo es nur geht. Eben auch mal im Futternapf. Meine lieben die nach oben geschlossenen Exotennester ebenso wie die halboffenen Bastnester. Da muss man einfach ausprobieren.
     
  5. vonni

    vonni Guest

    Nachtrag: meine Finken in der Außenvoliere suchen oft am Boden nach Futter, dort wo auch die Wahteln gefüttert werden. Ob das generell so ist, vermag ich nicht zu sagen.
     
  6. DanielaJ

    DanielaJ Guest

    Hallo und danke für die Rückmeldungen!
    Ich werde auf jeden Fall noch neue Nester besorgen - schon alleine für die Zeit, in der die alten mal so richtig gereinigt werden müssen.....
    Das mit den eifrigen Nestbauern habe ich auch schon gemerkt, da verlieren die vor lauter Brutgelüste sogar ihre Scheu vorm Menschen. ;)

    Daniela
     
  7. Zorala

    Zorala Guest

    Aber Vorsicht!!!: wenn sie Eier legen gibt es meist auch nachwuchs. Wenn der nicht gewünscht ist, am Besten die Eier gegen Kunsteier austauschen oder abkochen/abfrosten. Wenn man nur die Eier wegnimmt, legt die Henne immerweiter bis sie ihr Gelege wieder voll hat, was sie sehr schwäche kann und ungesund ist.
     
Thema:

Futternäpfe werden zu Nestern umfumktioniert

Die Seite wird geladen...

Futternäpfe werden zu Nestern umfumktioniert - Ähnliche Themen

  1. Futternäpfe in Volieren

    Futternäpfe in Volieren: Hallo, mir ist aufgefallen, dass bei Futter zur Zeit inmer offene Näpfe oder Futterteller angeboten werden. Sind Futterautomaten analog zu den...
  2. Futternäpfe zum Aufhängen

    Futternäpfe zum Aufhängen: Hallo, meine Wellis fressen morgens erst immer vom Käfigboden aus ihren 3 Schalen, die ich als Näpfe verwende. Nun besteht leider das...
  3. Trink & Futternäpfe befestigen . (kleines Problem)

    Trink & Futternäpfe befestigen . (kleines Problem): Unsere Emma hat ein neues Hobby , wenn sie fertig ist mit essen und trinken hängt sie alle ihre Näpfe ab . Hängt man diese dann wieder auf geht...
  4. nervige Angewohnheit - Futternäpfe runterschmeießen

    nervige Angewohnheit - Futternäpfe runterschmeießen: Hallo nach langer Zeit, bei uns gab es lange nichts Neues zu berichten. Aber jetzt! Ein Futternäpfe-Runterschmeiß-Problem in der Voliere...
  5. Gibts es Spezielle Futternäpfe für Graue mit Auffangschutz?

    Gibts es Spezielle Futternäpfe für Graue mit Auffangschutz?: Ich weiß, das hört sich jetzt echt blöd an, aber irgendwie frisst mein Grauer anders als die Sittiche... Also egal wo er seine Fressnäpfe hat...