ganz wichtig eiablage

Diskutiere ganz wichtig eiablage im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo bin ganz neu auf diese seite und hab ne grosse bitte mein nymphi weibchen hat am 1 mai ein ei gelegt unbefruchtet habe es ihr nach 3 tagen...

  1. #1 michaela24, 30. Mai 2006
    michaela24

    michaela24 Guest

    hallo bin ganz neu auf diese seite und hab ne grosse bitte mein nymphi weibchen hat am 1 mai ein ei gelegt unbefruchtet habe es ihr nach 3 tagen rausgenommen habe aber jetzt gehört das sie mehrere eier legen was kann jetzt passieren sie lebt allein und hat seit dem kein ei mehr gelegt Hilfe :huh:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tina Einbrodt, 30. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    ach je, die arme :traurig: warum lebt sie denn allein? Ist ihr Partner verstorben :traurig: ? Das ist immer so traurig:traurig: aber vielleicht suchst Du nach einem neuen Partner für die kleine, denn so wird sie sicherlich nicht aufhören mit eierlegen, das ist ja schon ein Hilferuf.
    Na ja, erst mal ein herzliches Willkommen hier bei uns :freude:
    Ich würde ihr die Eier immer sofort wegnehmen damit sie erst gar nicht auf den Geschmack kommt zu brüten. Es kann sein, das sie alle zwei bis drei Tage eines legt, sollte aber nach dem fünften spätestens vorbei sein.
    Beschäftige sie viel, gestalte ihren Käfig/Voliere um häng ihr frische ÄSte zum schreddern rein und besorge ihr schnell einen neuen Hahn, damit sie nicht länger allein sein muß. Das wäre mein Tipp an Dich :zustimm:
     
  4. #3 michaela24, 30. Mai 2006
    michaela24

    michaela24 Guest

    danke für deine info:zustimm: ja sie bekommt ein neues männchen sie allein zulassen wäre total shitfind ich!ihr altes männchen ist leider verstorben und die alten besitzer wollten sie nicht mehr sie hätten sie sonst +:traurig: :traurig: und da meine tochter welche haben wollten dachte ich mir wir nehmen sie und holen uns dann noch ein neues männchen dazu aber im augenblich sind wir leider noch nicht dazu gekommen :traurig:
     
  5. #4 Tina Einbrodt, 30. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
  6. #5 michaela24, 30. Mai 2006
    michaela24

    michaela24 Guest

    habe mal unter den links geschaut ist aber leider:traurig: keiner in berlin dabei8o nicht mal in der umgebeung von100km würde ja auch ein stück dafür fahren wichtig ist das unsere kiky sich wohl fühlt und endlich wieder glücklich ist:)
     
  7. #6 Sittichmama, 30. Mai 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Entschuldigung, ich kenne mich mit Nymphensittichen nicht aus, aber wieso ist denn Eierlegen ein Hilferuf?
     
  9. #8 Sittichmama, 30. Mai 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Sie macht wohl Sorgen, weil ihre Henne eier legt und sie wahrscheinlich noch nicht so lange Nymphen hat.
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Nee, sorry, das war schon klar! Ich meinte die Antwort von Tina.
     
  11. #10 michaela24, 30. Mai 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2006
    michaela24

    michaela24 Guest

    sorry aber habe sie erst seit anfang mai!!!die vor besitzer wollten sie um die ecke bringen und das wollte und konnte ich nicht zulassen habe ihn mir dann lieber genommen ist mein erster nymphy NOCH:)
     
  12. #11 Sittichmama, 30. Mai 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    @Michaela

    Macht doch nichts, Hauptsache sie ist gerettet. Wir haben alle mal mit nymphen angefangen.

    Wäre denn der Hahn aus Berlin ein Partner für die Süße?
     
  13. #12 michaela24, 30. Mai 2006
    michaela24

    michaela24 Guest

    naja farblich auf jeden fall:) aber man hat mir hier im forum erklärt das wenn ich jetzt ein männchen dazu nehme er 3 jahre jünger oder älter sein solle nun bin ich etwas durch einnander da ich nicht weiß wie alt sie ist!!!:?
     
  14. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Moni
    Tina meint damit, dass es schon sehr unnatürlich ist, wenn eine Henne ohne Hahn Eier legt. Im Prinzip kann man diese Reaktion auch mit Frustschreien und Rupfen vergleichen. Die Ursache ist häufig die gleiche - Einzelhaltung.

    @Michaela
    In Berlin gibt es die Vogelklappe, sie hatte zumindest letzten Monat noch 15 Nymphensittiche in der Vermittlung. Du kannst die Frau auch hier übers Forum erreichen.
     
  15. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wer hat dir denn sowas erzählt?

    Wichtig ist nur, dass man keine Küken zu erwachsenen Tiere setzt. Mit einem Junghahn könnte deine Henne jetzt nix anfangen.
    Meinte derjenige vielleicht nur, dass die Tiere im ähnlichen Alter sein sollen?
     
  16. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das hab ich so noch nie gehört, danke!
     
  17. #16 michaela24, 30. Mai 2006
    michaela24

    michaela24 Guest

    das hat mir tina erklärt siehe erste seite :?
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Sittichmama, 30. Mai 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Vom Alter würde es auf jeden Fall passen. Es ist ja ein erwachsener Hahn und er sucht schon so lange.
     
  20. #18 Tina Einbrodt, 30. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    na das mit den 3 Jahren hast Du jetzt aber falsch verstanden, oder ich habs falsch rübergebracht. Ich meinte wenn Du Dir einen Hahn holst, sollte das so einigermaßen vom Alter her passen, das meinte ich damit,ggg sorry, war wohl blöd ausgedrückt. Ein Altersunterschied von plus minus drei Jahren wäre okay. Jetzt besser verstanden :zwinker: Also keinen ganz jungen Hahn zu einer bereits geschlechtsreifen Henne
     
Thema:

ganz wichtig eiablage

Die Seite wird geladen...

ganz wichtig eiablage - Ähnliche Themen

  1. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  2. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  3. Wanted: Ganz bestimmte Teichfische

    Wanted: Ganz bestimmte Teichfische: Wir haben vor vielen, vielen Jahren kleine, ca. 5-7 cm große Fischchen in unseren kleinen Teich gesetzt. Nun sind zwei davon noch übrig und wir...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. Kanarienvogel piepst den ganzen Tag

    Kanarienvogel piepst den ganzen Tag: Hallo, Ich habe ein Problem, seit 5 Tagen piepst mein Jungvogel den ganzen Tag und fliegt permanent seinen Vater hinterher und bettelt sozusagen....