Gefährliches "Futter-Spielzeug"

Diskutiere Gefährliches "Futter-Spielzeug" im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Habe mir, ich glaube es war im Fressnapf, einen Futterbehälter aus Acryl gekauft. So einen wo die Vögel sich anstrengen müssen das Futter...

  1. #1 Heiko + Irmgard, 08.12.2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Guest

    Habe mir, ich glaube es war im Fressnapf, einen Futterbehälter aus Acryl gekauft. So einen wo die Vögel sich anstrengen müssen das Futter herauszupulen. Er ist ca. 13cm hoch dreieckig und hat oben und unten eine farbige Acrylplatte als Deckel. Oben ist eine größere Öffnung zum Befüllen und bis nach unten geht ein Schlitz aus dem dann die Leckerchen gepult werden sollen...

    Soweit in der Theorie (ich hoffe ihr könnt euch das Ding dann jetzt vorstellen, hat bestimmt auch der eine oder andere schon mal gesehen)....

    vorgestern musste ich erschreckt feststellen, das mein Springerhahn Drago auf die "geniale Idee" kam, das es viel leichter ist wenn man oben den Kopf durchsteckt und den Hals dann bis unten zu den geliebten Nüssen schiebt...

    Wenn ich mir vorstelle er hätte den Halt unter den Füßen verloren oder die anderen hätten sich gebalgt und er hätte versucht wegzufliegen obwohl er mit dem Kopf in dem Ding festhängt!!! 8o

    Hab den Futterspender sofort aus der Voliere genommen!!
    Bin gar nicht auf diese Idee gekommen... und Drago bisher auch nicht (habe das Teil schon ein halbes Jahr)... aber irgendwie muss er beim verzweifelten Versuch an die Nüsse zu kommen diesem Trick herausbekommen haben...

    Ich schreibe dies, das ich mir vorstellen kann, dass auch andere solche Futterbehälter haben... Nicht das es bei jemand anderem nicht so glimpflich ausgeht!!!
     
  2. #2 rappe61, 09.12.2004
    rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Tja, wenn´s um Futter geht, da scheinen Vögel erfinderisch zu werden.
    Zumindest Deiner :D Da kann man ja von Glück sagen, daß Du ihn auf
    frischer Tat ertappt und ihn vor dem schlimmsten bewahrt hast
     
  3. kessi

    kessi Guest

    hastdu ein bild davon?
     
  4. #4 Heiko + Irmgard, 10.12.2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Guest

    Von Drago mit Kopf im Spender nicht, aber von dem Spender kann ich gern eins machen. Wenns klappt stelle ich es gleich morgen ein.
     
  5. Mopsi

    Mopsi Guest

    kann man das grosse loch nicht irgendwie zu machen?
     
  6. #6 Annamaus, 11.12.2004
    Annamaus

    Annamaus Guest

    dieses spielzeug habe ich auch.
    Meine Grauen kriegen da den kopf beim besten willen nicht rein. da passt der schnabel rein u. mehr nicht. also beim spielzeug aufpassen ob es auch für die arten geeignet ist die man hält!
     
  7. Coko

    Coko Guest

    Wenn es das Teil ist was ich mir denke, wollte ich vor langer Zeit mal bei Ricos Futterkiste bestellen, war im Katalog. Bei der telef. Bestellung sagte man mir, dass die das nicht mehr verkaufen, da es bereits zu Unfällen gekommen ist.
    Nichts geht über ein vernünftiges Fachgeschäft in dem man auch beraten wird und man nicht nur ans Geld denkt.
     
  8. #8 Reginsche † 2010, 12.12.2004
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo,

    wir haben auch dieses Teil. Ich glaube es heißt Thread Finder ( Nuß Finder ). Korrigiert mich wenn ich falsch liege. Bei unseren Beiden passt auch nur der Schnabel ein Stück rein. Aber auf gar keinen Fall der Kopf. Es kommt vielleicht auch darauf an für welchen Vogel man es nimmt. Bei einem Welli z. B. wäre ich sehr vorsichtig und auch bei Nymphen. Bei den größeren Arten ist es denke ich schwierig den Kopf darein zu stopfen. Aber auch die großen sind sehr erfinderisch in Sachen Spielzeug.

    Kann es sein, daß das Teil vielleicht eine Fehlproduktion ist oder defekt ist?

    Viele Grüße
    Reginsche, Coco und Cougar :0- :0- :0-
     
  9. #9 Heiko + Irmgard, 13.12.2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Guest

    Entschuldigt, bin nicht zum fotografieren gekommen. Aber es wird wohl so ein Nuss Finder sein... da war auch mal ne Pappe drin mit Bildchen von Erd- und Haselnüssen...

    Nein, Fehlerhaft ist es nicht. Nur eben wohl doch nur für größere Papageien geeignet.

    Das mit dem Loch zu machen habe ich mir auch schon überlegt... mal schauen ob das klappt.
     
Thema:

Gefährliches "Futter-Spielzeug"

Die Seite wird geladen...

Gefährliches "Futter-Spielzeug" - Ähnliche Themen

  1. Gefährliches Spielzeug

    Gefährliches Spielzeug: Hallo, heute durfte ich mal wieder die Erfahrung machen, dass selbst papageiensicheres Spielzeug gefährlich werden kann. Ich habe ein schönes...
  2. Vögel kommen nicht zur Futterstelle

    Vögel kommen nicht zur Futterstelle: Hallo zusammen, Heute ist mir aufgefallen, das heute fast gar keine Vögel zu meiner Futterstelle gekommen sind. Nur der Haussperling war da. Da...
  3. Meine Winterfütterung

    Meine Winterfütterung: Hallo zusammen, Mittlerweile kommen schon Rotkehlchen, Blaumeisen, Kohlmeisen und ein Haussperling an meine Winterfütterung. Besonders beim...
  4. Wellensittich ist nicht futterfest

    Wellensittich ist nicht futterfest: Ich brauche ganz dringend und möglichst schnell Hilfe bzw. Tipps. Ich habe einen kleinen Wellensittich bei mir aufgenommen. Ich wusste das er jung...
  5. Winterfütterung

    Winterfütterung: Winterfütterung Futter verstecken Hallo zusammen, Ich bin neu hier und mein erster Eindruck: Wow ist dieses Forum hübsch:) Aber nun zum Thema. Ich...