Geschlechterkennung bei Agaporniden

Diskutiere Geschlechterkennung bei Agaporniden im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich tu mir sehr schwer das Geschlecht von Agaporniden zu erkennen. Ich habe mich letztens mit einer Züchterin unterhalten,die sehr viele...

  1. #1 Mau Mau, 28.10.2010
    Mau Mau

    Mau Mau Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich tu mir sehr schwer das Geschlecht von Agaporniden zu erkennen.
    Ich habe mich letztens mit einer Züchterin unterhalten,die sehr viele Agaporniden hat,und die hat mir gesagt,dass ich durch abtasten des Unterleibs das Geschlecht erkennen könne. Und zwar spürt man bei den Hähnen zwischen den Beinen einen Steiss oder Knochen,und bei den Hennen nicht oder sogar einen leichten Hohlraum.
    Stimmt das?
    Hat jemand Tips?
     
  2. #2 charly18blue, 28.10.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Hahn und Henne sind bei Rosen-, Schwarz-, Russ-, Pfirsich- und Erdbeerköpfchen gleich gefärbt und äußerlich nicht voneinander zu unterscheiden. Geschlechtsbestimmung per Beinstellung, Schwanz- oder Kopfform oder der Beckentest (hierbei werden die Beckenknochen abgetastet) ist mehr als unsicher und bei Jungtieren gehts gar nicht, da die Beckenknochen erst mit etwa 6 Monaten vollständig entwickelt sind. Ich prsönlich halte von diesem sogenannten Beckentest nichts, ich habe dazu schon einge vk TÄ befragt und die haben nur den Kopf geschüttelt und meinten, wenns so einfach wäre.
    Verhaltensmerkmale wie das Füttern oder Begatten eines Partnervogels oder das Sammeln von Nistmaterial geben lediglich Hinweise, sind aber auch keine 100%ige Sicherheit um zu sagen es ist ein Hahn oder eine Henne.
    Die einzig sichere Methode zur Geschlechtsbestimmung ist eine DNA Bestimmung.
     
    Gabi gefällt das.
  3. #3 Kalle1709, 01.11.2010
    Kalle1709

    Kalle1709 Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe selber Rosenköpfchen, Pfirsichköpfchen und Rußköpfchen.

    Rußköpfchen:
    Bei den Rußköpfchen ist wirklich nur eine DNA 100% sicher. An der Kopfform und an den Beckenknochen sind keine unterschiede feststellbar auch nicht bei Alttieren oder ZP.

    Pfirsichköpfchen:
    Ist das selbe wie Rußköpfchen. Obwohl man bei alten Tieren bzw Zuchttieren es schon an Beckenknochen fühlen kann.

    Rosenköfchen:
    Bei JV ist es zu 90% nicht auszumachen erst so ca. 6 Monaten wenn sie durchgefährbt sind kann mann es auch an der Kopfform und der Beinstellung sehen.
    An den Beckenknochen kann man es erst richtig sehen wenn sie in Brutstimmung kommen.
     
  4. Cena90

    Cena90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht dass denn generell bei denn Agaporniden (Die Unzertrennlichen) aus egal welche Farbe oder Herkunft tuhen die sich auch von klein auf mit 2 Männchen z.B zusammen? Bin eigentlich davon ausgegangen dass diese sich immer mit einem Weiblein & Männlein zusammen tuhen oder liege ich da falsch?

    Würde mich interessehalber mal interessieren.
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2000
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Mau Mau,
    wie Susanne schon schrieb, die einzig zuverlässige Methode zur Geschlechtsbestimmung ist ein DNA-Test. Hier kannst du alles dazu lesen, ist gar nicht so schwer. :zwinker: *klick*

    @Cena90, normalerweise tun sich auch Weiblein & Männlein zusammen. Aber wenn man nur 2 Vögel hat, dann tun sich auch mal 2 gleichgeschlechtliche Vögel zusammen....sie haben ja keine andere Wahl, wenn sie nicht alleine bleiben wollen.
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    1.689
    Ort:
    Groß-Gerau
    Auch im Jungvogelschwamr kann das passieren. Zum "üben" passt auch ein gleichgeschlechtlicher Kumpel
     
Thema: Geschlechterkennung bei Agaporniden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unzertrennliche geschlechtsbestimmung

    ,
  2. agaponiden geschlecht

    ,
  3. rosenköpfchen geschlecht erkennen

    ,
  4. rosenköpfchen geschlechtsbestimmung,
  5. geschlechtsbestimmung unzertrennliche,
  6. rosenköpfchen geschlecht,
  7. geschlechtsbestimmung rosenköpfchen,
  8. schwarzköpfchen geschlecht,
  9. unzertrennliche geschlecht bestimmen,
  10. agaporniden geschlechtsbestimmung,
  11. unzertrennliche geschlecht erkennen,
  12. Agapornide Hahn und Henne erkennen,
  13. agaporniden geschlecht erkennen ,
  14. agaporniden Geschlecht ,
  15. agaponien geschlechtsbestimmung,
  16. agarporniden Geschlecht bestimmung,
  17. geschlechtsmerkmale rosenköpfchen,
  18. Erkennung beim Erbeerköpfchen zwischen MännchenundWeibchen,
  19. agaporniden Geschlecht am Verhalten erkennen,
  20. rosenköpfchen geschlechtsunterscheidung,
  21. agaponiden geschlecht erkennen ,
  22. agaponiden geschlechterbestimmung,
  23. agaporniden geschlecht bestimmen,
  24. http:www.vogelforen.deagaporniden-allgemein216927-geschlechterkennung-agaporniden.html,
  25. wie erkennt man bei rosenköpfchen das geschlecht
Die Seite wird geladen...

Geschlechterkennung bei Agaporniden - Ähnliche Themen

  1. Geschlechterkennung bei Prachtrosellas

    Geschlechterkennung bei Prachtrosellas: Es ist schwierig das Geschlecht der Prachtrosellas zu erkennen... Ich weiss nur,dass der Hahn einen etwas kräftigeren Kopf und Schnabel hat,und...
  2. Geschlechterkennung bei Gänsen

    Geschlechterkennung bei Gänsen: Hallo, meine Freundin besitzt 5 Gänse, kennt aber leider deren Geschlecht nicht. Welche Merkmale gibt es? Vielen Dank für Eure Mithilfe. Gruss
  3. Laufenten - Geschlechterkennung ??

    Laufenten - Geschlechterkennung ??: Hallo, seit 17 Mai haben wir zwei Laufenten, meine Mutter wollte schon immer Schneckenenten und dann haben wir auch endlich meinen Papa dazu...
  4. Geschlechterkennung Hilfe !!

    Geschlechterkennung Hilfe !!: Hallo Ich habe mich jetzt dazu entschieden Nymphensittiche zu züchten ich züchte immoment Schwalbensittiche, Ziegensittiche, Wellensittiche,...
  5. Schreck und Schock am Morgen bei den Laufis

    Schreck und Schock am Morgen bei den Laufis: Hallo, ich kann es immer noch nicht fassen, bin echt fertig. :heul:Gestern Abend brachte ich all unser Geflügel in den Stall, da war alles ok. Ein...