Gewöhnung an größere Voliere

Diskutiere Gewöhnung an größere Voliere im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo:) Unsere beiden Grauen haben vor Weihnachten eine große Zimmervoliere bekommen. Vorher waren sie in einem normalen Käfig im gleichen...

  1. JenJen

    JenJen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo:)
    Unsere beiden Grauen haben vor Weihnachten eine große Zimmervoliere bekommen. Vorher waren sie in einem normalen Käfig im gleichen Zimmer. Anfangs haben sie in der neuen Voliere kaum gefressen und sind nur auf den Ästen gesessen jetzt fressen sie und bewegen sich auch aber sie spielen nicht mehr mit ihrem Spielzeug was vor allem das männchen im Käfig gerne gemacht hat. Reden tun sie beiden nach wie vor.
    Was meint ihr?
    Dauert es einfach noch ein bisschen bis sie sich besser daran gewöhnt haben? Ach ja die Holzdecke und die Äste knabbern sie schon ab...:)

    LG JenJen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 5. Januar 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo JenJen,

    wenn sie in der neuen Behausung fressen, quasseln und an den Ästen knabbern, ist das an sich ein Zeichen, dass sie schon recht vertraut damit sind und der größte Umzugstress vorbei ist :prima:.
    Das Spielverhalten wird sicher auch mit der Zeit wieder von ganz allein aufkommen, da brauchst du nicht wirklich nicht zu sorgen :trost:.
     
Thema:

Gewöhnung an größere Voliere