Glanzsittich in Zimmerkäfig/Voliere

Diskutiere Glanzsittich in Zimmerkäfig/Voliere im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich will unbedingt mir ein Vogelpaar zulegen und finde generell Sittiche wunderschön... In meiner alten Wohnung hatte ich mal 2...

  1. Sebbo

    Sebbo Guest

    Hallo,

    ich will unbedingt mir ein Vogelpaar zulegen und finde generell Sittiche wunderschön... In meiner alten Wohnung hatte ich mal 2 Wellensittiche und dann einen zugeflogenen Rosenköpfchen (haben wir immer gedacht dass es einer ist.. kA ob das die genaue Bezeichnung war)

    Jetzt möchte ich gerne ein etwas schöneres, anspruchsvolleres Sittichpäärchen - eben die Glanzsittiche (oder auch Stanleysittich oder Rosellasittich, bin mir noch nicht sicher und wollte erstmal Infos über Glanzsittich)

    Kann ich die Glanzsittiche in einer Zimmervolerie halten?

    Größe: B/T/H 100 cm - 50 cm - 170 cm
    Zimmer wird auch öfters mal durchlüftet. Fenster ist nachts geöffnet (vor allem im Sommer) Im Winter nicht! Es herrscht immer Zimmertemperatur, außer im Sommer, da ist es etwas wärmer,


    Nun die Frage: Ist das eine geeignete Lebensbedinung? Und wenn nicht, für die anderen Vogelarten: Stanleysittich, Rosellasittich?) Wenn auch nicht für die, welche Vogelart kann ich außer Wellensittich darin haltne?

    Bye Bye
    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Vielleicht für 4 Prachtfinken, für Sittiche erscheint mir der Turm als Daueraufenthalt zu klein.
    Es ist auch keine Voliere, sondern ein größerer Käfig, was immer der Verkäufer auch behauptet.
    Wäre er 1,8m lang und 1m hoch so ginge das wohl für 1 Paar Grassittiche.
    Gruß
    Siggi
     
  4. Sebbo

    Sebbo Guest

    Hmmm
    sehr schade...
    rechtlich wäre das aber allemal groß genug, aber die Gesetze bezüglich der Käfigtierhaltung sind so wieso nicht so streng.

    Aber ich dachte wirklich das dass reicht für die Tiere.
    Wie groß werden die eigentlich, die Frage ist ja sehr wichtig.

    Bye Bye
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Wenn sie wenig fliegen können, werden sie schnell fett und träge.
    Für die Zucht ist ja auch nichts dagegegen einzuwenden, aber wir reden hier ja vom Daueraufenthalt eventuell über viele Jahre und nicht für die Unterbringung für ein paar Monate.
    2m³ sollten sie schon haben, aber bei dir sind es nur mal 0,9m³
    Es gibt keine Käfige oder Volieren die zu groß sind, aber.......!
    Gruß
    Siggi
     
  6. #5 kleiner_vogel, 3. August 2005
    kleiner_vogel

    kleiner_vogel Guest

    Hallo Sebbo

    Ich würde dir aufgrund dessen, was du hier und in deinen Fragen in anderen Unterforen geschrieben hast auch von Grassittichen abraten!

    Für Grassittiche ist, wie Siggi schon schrieb,die Flugstrecke definitiv zu kurz. Wenn man davon ausgeht, dass du mit den Stangen mindestens 10cm Abstand zum Gitter halten mußt, damit die Schwanzfedern nicht anstoßen, so bleiben höchstens 80cm Flugstrecke! Und glaub mir, das ist für diese Vögel zu wenig.
    Sie sind sehr gute Flieger und bräuchten bei dieser Käfiggröße mehrere Stunden Freiflug, vor allem in den Abendstunden, weil sie da am aktivsten sind und da ergeben sich bei dir eventuell gleich zwei Probleme: in einem anderen Thread schriebst du, dass du nur ca. 1/2 Stunde Freiflug geben könntest und hier im ersten Beitrag, dass du nachts das Fenster offen hast. Also damit wäre erstmal der Freiflug zu kurz. Zweitens: bei meinen Schmucksittichen passiert es immer wieder mal, dass sie nach den abendlichen Runden einfach nicht in den Käfig zurück wollen, sondern lieber auf einem Schrank übernachten. Für mich kein Problem, schlafen sie halt draussen und gehen erst morgens wieder rein. Nächtliches Lüften kannst du dann aber vergessen. Es sei denn, du kannst ein Gitter vor dem Fenster montieren. Weil einfangen wirst du sie kaum jeden Abend können, ohne dass du bald völlig scheue Vögel hat. Natürlich kann es sein, dass andere Halter Grassittiche haben, die jeden Abend lieb und brav in ihren Käfig zurückfliegen. Ich will hier nur aufzeigen, was passieren kann !

    Ich halte übrigens meine Schmucksittiche als Einzelpaar in einem Käfig von 2x0,6m Grundfläche. Das ist noch ausreichend tief, dass sie im Flug wenden können, trotzdem würde ich ihnen das als alleinigen Daueraufenthalt nicht zumuten wollen. Wenn sie richtig loslegen, dann ist eigentlich schon das Zimmer (ca. 20qm) viiiiel zu klein...

    Nimm lieber zwei bis vier Prachtfinken und da du ja bunte, nicht zu laute Vögel haben möchtest, am besten vier Hähne (die sind meistens farbenprächtiger) und keine Zebrafinken (die können mit ihrem Dauergehupe ganz schön nerven)!

    Gruß,
    k_v
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sebbo

    Sebbo Guest

    Guten Abend,
    danke für den langen und informativen Text.

    OK Grassittiche sind nichts für den Käfig, verstehe ich ganz klar, ich will mich ja auch mal tagsüber länger als eine halbe Stunde bewegen!

    Prachtfinken und 4 Hähne? Hmmm, Päärchen mag ich immer lieber... Will auch nicht nur mit Männern leben ^^

    Es soll wirklich farbenfroh sein, 2 bunte Klekse sind ja ok, und dann die 2 nicht so schönen Weibchen.

    Aber mal bei den Sittichen geblieben.. was könnte da rein passen? Außer Wellensittiche (Wellensittich ist irgendwie ein Standardvogel finde ich, sry!)


    bye bye
     
  9. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Da wird Dir keiner etwas raten können... es wurde ja schon ( auch im anderen Therad ) mehrfach erwähnt: der Käfig ist für die meistens Sittiche zu klein.
    Und mit dem Freiflig ist das immer so eine Sache: vormittags bist Du in der Schule - also ist kein Freiflug möglich. Und nachmittags gehst Du sicher auch öfters mal weg - also ist dann auch kein Freiflig möglich... ich will damit sagen, am Ende dürfen die Vögel vielleicht 2 Mal die Woche raus - also sollte die Käfiggröße schon passen.
    Abgesehen davon gibt es viele Vögel, die mögen nach dem Freiflig oft nicht in den Käfig zurück... wenn Du diese Erfahrung ein paar Mal gemacht hast, dann wirst Du sie auch weniger raus lassen... wie gesagt, man hat ja auch mal was vor und kann dann die Vögel nicht drausen lassen.

    Ach ja: Lüften und Vögel geht nur, wenn Du ein richtiges Gitter ( zB Hasendraht ) vor dem Fenster hast. Ein Fliegengitter ( ist ja meist nur eine Art Netz ) hält nicht lange und dann sind die Vögel weg.

    Wenn Du relativ ruhige Vögel magst, dann wären evtl Bourkesittiche was, sind aber nicht sehr bunt. ( siehe links rosafarbene Henne ) Aber für Bourkes brauchst Du eine breitere Voliere...

    Ansonsten finde ich es klasse, dass Du Dich hier so hartnäckig informierst, auch wenn Du nicht die Antworten bekommst, die Du Dir vielleicht gewünscht hättest! :beifall:
     
Thema: Glanzsittich in Zimmerkäfig/Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie groß sollte eine innenvoliere für glanzsittich sein

    ,
  2. Zimmerkäfige für Sittiche

    ,
  3. glanzsittich voliere wohnzimmer

    ,
  4. glanzsittich wie groß,
  5. glanzsittich käfig ,
  6. glanzsittich käfig einrichtung
Die Seite wird geladen...

Glanzsittich in Zimmerkäfig/Voliere - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...