Gouldamadine mit Atemnot

Diskutiere Gouldamadine mit Atemnot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine Gouldamadine hat seit einigen Tagen Atembeschwerden (habe sie seit 2 Jahren - Alter aber unbekannt). Sie atmet rasch und macht beim Atmen...

  1. Gertrude

    Gertrude Guest

    Meine Gouldamadine hat seit einigen Tagen Atembeschwerden (habe sie seit
    2 Jahren - Alter aber unbekannt). Sie atmet rasch und macht beim Atmen
    leicht den Schnabel auf sowie leise fiepsende Geräusche. Essen und trinken
    tut sie normal nur schläft sie seitdem tagsüber sehr viel (hat sie zuvor
    nicht gemacht). Ihr männlicher Partner scheint gesund zu sein.

    Hat irgendwer eine Ahnung was sie haben könnte bzw. wie ich ihr helfen kann?
    Bin für alle Tipps dankbar!

    Gertrude
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Gertrude

    bitte geh umgehend zu einem vogelkundigen Tierarzt in deiner Nähe. Hier kannst Du einen in Deiner Nähe finden http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=4849&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
    Woher kommst Du?
    Deinem Vogel geht es sehr schlecht und wird wohl bald elendig ersticken wenn Du nichts unternimmst.
    Ursachen für die Atemnot gibt es viele zB. Luftsackmilben, Luftröhrenwürmer usw.
    Selbst wenn die Ursache dem Besitzer bekannt ist muss der Tierarzt helfen.

    Ich wünsche Dir viel Glück!

    Gruß
    Chrissi
     
  4. Gertrude

    Gertrude Guest

    HI Birdslover,

    danke für die Unterstützung und Entschuldigung für die späte Rückmeldung. Ich bin hier übrigens in Wien (Österreich)...

    Habe die kranke Gouldamadine zur Tierärztin "ums Eck" getragen, die wusste aber nicht wirklich bescheid. Bin dann zur Ambulanz der Veterinärmedizinischen Universität Wien gefahren. Die haben ihr eine Antibiotikaspritze in den Bauch verpasst und sie für ca. 3 Tag dortbehalten. Diagnose: Bronchitis/Lungenentzündung bzw. eine Verkühlung. Bei der Abholung war das schwere Atmen und das Atmen durch den offenen Schnabel weg. Ganz gesund war sie aber noch nicht. Habe sie jetzt wieder zu Hause und gebe ihr ein paar mal täglich eine Infrarot-Wärmebestrahlung und es sieht so aus, als ob es ihr Stück für Stück besser geht. Werde aber demnächst die rotstrahlende Lampe gegen einen Dunkelstrahler umtauschen.

    Ist garnicht so einfach einen Dunkelstrahler in einem Zoofachgeschäft zu bekommen (hier in AT). Die Links in der FAQ dieses Forums scheinen leider auch veraltet, sodass es keine brauchbaren Links auf österreichische Seiten gibt. Vielleicht kann das mal upgedated werden...

    Schöne Grüße noch,

    Gertrude.
     
  5. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Hallo, habe Dir zum Thema "Dunkelstrahler" einen PN geschickt.
    Gruß :0-
     
  6. #5 Thomas B., 1. Januar 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Liebe Gertrude,
    Du kannst ohne Bedenken Rotlicht einsetzen. Ein Dunkelstrahler ist nicht zwingend erforderlich. Außerdem ist er für Vögel möglicherweise gar nicht dunkel, weil das Vogelauge nicht nur UV-Licht, sondern auch Infrarotwellen, die dem menschlichen Auge verborgen bleiben, sehen kann. Ob das genau ím Falle der Dunkelstrahler zurtifft, weiß ich nicht (deswegen: möglicherweise), weil ich die Wellenlänge der Strahlung, die die aussenden, nicht kenne und auch nicht genau weiß, wo das Sehvermögen der Vögel anfängt und wo genau es aufhört.
    Liebe Grüße und schönes neues Jahr!
    Thomas
     
  7. #6 Birdslover, 1. Januar 2005
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Gertrude

    freut mich dass es deiner Gouldsamadine schon besser geht!! Ich finde es immer bewundernswert wenn so ein kleiner Vogel es schafft!! (hatte leider noch nie dieses Glück :heul: )

    Ich hoffe Dein Piepmatz bessert sich weiterhin und nimmt gut zu! ;-)

    Vielleicht wären Vitamine angebracht? Vitamin A reiche Ernährung ist zu empfehlen. Es gibt auch ein Vit-Zusatzmittel. Irgendwas mit Alfa... heisst es. Ich kuck mal nach und poste es.
    Ausserdem ist frische Luft immer gut aber natürlich kein Zug. Im Moment ist ja nicht so kalt, dann kann man in dem Raum vielleicht immer mal wieder (stoßweise) ein Fenster gekippt lassen. Er hat ja auch das Rotlicht. Übrigens: Der Vogel sollte immer eine Möglichkeit haben, dem Rotlicht auszuweichen, zb. eine Ecke im Käfig in die das Rotlicht nicht strahlt.
    Und wie sieht es aus mit Dampfbädern? Dampfbäder mit Kamille sollen auch ganz gut sein. Was sagen die Spezialisten? Natürlich darf man den Vogel nicht verbrühen. :-)
    Oder mit einem Pariboy?

    FROHES NEUES JAHR 2005!!!!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Thomas B., 1. Januar 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Pariboy ist immer vorzuziehen. Dampfbäder sind fast nicht korrekt zu dosieren, was die Hitze angeht. Ist es zu heiß, kann sich der Pieper verbrühen, ist es zu lau, kommt zu wenig Dampf, also ineffektiv. Kaltvernebler wie Pariboy sind um Längen besser. Außerdem erzeugen sie viel kleinere Teilchen, die bis in die kleinsten Alveolen gängig sind.
    LG
    Thomas
     
  10. Gertrude

    Gertrude Guest

    Danke an alle für die Unterstützung und die zahlreichen Tipps!

    Ein schönes neues Jahr 2005 und viel Gesundheit Euch und Euren Tieren!

    Gertrude.
     
Thema: Gouldamadine mit Atemnot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gouldamadine beim atmen

    ,
  2. Atemnot bei Gouldamadinen

Die Seite wird geladen...

Gouldamadine mit Atemnot - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Einbeinige Gouldamadine

    Einbeinige Gouldamadine: Hat jemand im Raum Hannover ein Plätzchen für eine männliche Gouldamadine frei, die nur noch ein Beinchen hat? Sie sitzt im Tierheim. A 716-17...
  4. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  5. Dringend Hilfe: Gouldamadine!

    Dringend Hilfe: Gouldamadine!: Hallo, Es tut mir leid, falls dieses Thema hier falsch ist - kann dann gerne verschoben werden. ;) Allerdings habe ich ein großes Problem: Heute...