gr. Alexanders. abzug. - Hahn oder Henne?

Diskutiere gr. Alexanders. abzug. - Hahn oder Henne? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Dieser junge Alexandersittich von März 09 sucht ein neues Zuhause. Er hat eine leichte Schnabelfehlstellung und sollte deshalb getötet werden. Sie...

  1. Hasso

    Hasso Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27243 Prinzhöfte
    Dieser junge Alexandersittich von März 09 sucht ein neues Zuhause. Er hat eine leichte Schnabelfehlstellung und sollte deshalb getötet werden. Sie behindert ihn aber in keiner Weise.

    Dort wo er jetzt ist, wird er gut versorgt und ist in Sicherheit, hat aber keine Artgenossen. Daher habe ich angeboten, ihn mal in Foren einzustellen.

    Meine Frage an euch ist jetzt, ob man bei einem so jungen Vogel schon das Geschlecht erkennen kann? Ein Halsband ist ja ansatzweise schon zu erkennen. Deutet das auf einen Hahn hin?

    Falls sich hier schon jemand verliebt, er wohnt zur Zeit in Rostock. ;)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dörthe,
    also über das geschlecht kann ich die nur sagen, dass man bei Halsbandsittichen erst nach ca.2 Jahren erkennt, ob es ein Männlein oder ein weiblein ist(zumindest rein äußerleich), denn erst dann bildet sich bei den Männchen das Halsband (kann auch eher, aber auch erst später sein). soweit ich informiert bin, ist das bei großen Alexandersittichen ebenfalls so...Vorher hilft die meist nur ein DNA- Test weiter. Deshalb bin ich nun verwundert, dass bei diesem kleinen Süßen auf dem Bild schon ein Halsbandansatz zu sehen ist. Anderenseits sieht man aber ja, dass er wirklich noch sehr jung ist.:?:?

    Letztenendes wird dir da wohl doch nur ein DNA- Test oder ein erfahrener in sachen großér alexandersittich weiterhelfen...:(
     
  4. #3 rettschneck, 16. Juli 2009
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    moin,
    in diesem alter kann man das Geschlecht noch nicht erkennen. Einen leichten Anflug von Halsband haben sie alle, bei Hähnen sind es im laufe des erwachsen Werdens mehr, bei Hennen nicht.

    Falls du das geschlecht ermittlen willst, bleibt dir nur der DNA test oder evtl. ein seeeeeehr geschultes, erfahrenes Auge (wobei das auch nicht immer Hundert pro ist)

    lg Rett.

    p.s. ist ein süßes kleines kerlchen.....
     
  5. #4 Frau Pawelka, 17. Juli 2009
    Frau Pawelka

    Frau Pawelka Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zuckersüß! Ich tippe auf Hahn - entgültige Gewissheit bringt allerdings wirklich nur DNA-Analyse oder Endoskopie.

    Von meinen beiden 2008er Jungvögeln stelle ich mal Fotos ein: Bild 01 zeigt den Hahn, Bild 02 meine kleine zerrupfte Henne, Bild 03 beide Vögel. Ich kann Dir die Bilder gerne auch größer zuschicken...

    Viele Grüße aus Berlin, Anja.
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

gr. Alexanders. abzug. - Hahn oder Henne?

Die Seite wird geladen...

gr. Alexanders. abzug. - Hahn oder Henne? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...