graupapgei mit arterioskleriose

Diskutiere graupapgei mit arterioskleriose im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo jetzt hat meine henne auch noch Arterioskleriose wer kann mir helfen ? wie alt wird ein grauer damit ? was kann ich tuen? Homopatie ? Bücher...

  1. hundi

    hundi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Iserlohn
    Hallo jetzt hat meine henne auch noch Arterioskleriose wer kann mir helfen ? wie alt wird ein grauer damit ? was kann ich tuen? Homopatie ? Bücher dazu ? und wer hat Erfahrung damit `?
    ich danke euch g conny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hundi

    hundi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Iserlohn
    Hallo wohin verschoben ?
     
  4. #3 charly18blue, 15. September 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Conny,

    darf ich fragen wie das festgestellt wurde, wie alt ist deine Henne? Wie äußert sich das (Ataxien, Krampfanfälle, Kopfschiefhaltung, Lähmungen)? Vorab kann ich Dir zur Therapie sagen, dass man versuchen sollte die Haltungs- und Fütterungsbedingungen zu optimieren. Ansonsten gibt man etwas um den Blutfluß zu verbessern (ACE Hemmer). Ist in dem Zusammenhang auch eine Herzinsuffizienz diagnostiziert worden?
     
  5. hundi

    hundi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Iserlohn
    Hallo meine henne habe ich von meiner verstobenen mutter übernommen die sie leider 23 j nur im Käfig gehalten hat ( Käfig viel zu klein) u falsches Futter ,ich konnte sie letztes J ahr nehmen da meine Mutter schwer krank war, seid sie Tot ist habe ich ein Männchen dazu geholt und sie beide in eine grosse Voliere getan 3mal 2mal 1 u sie haben den ganzen Tag ausflug , das Männchen hat leider Asperilose stark ( habe ich beim kauf nicht bemerkt ,bin mit beiden nach Düsseldorf in die Tierklinik , habe beide Röntgen lassen u habe gesagt das dass Weibchen oft apatisch sitzt u man sie beim Atmen hört woraufhin er mit kontrastmittel geröncht hat , sie bekommt jetzt Herzmittel u in 3 monaten Kontrolle, nichts gesagt von Herzinsuffiziens , hast du erfahrung ? ( die beiden bekommen jetzt im Frühjahr eine Aussenvoliere von 3 mal 3 , höhe 2 mit Eingang zum Haus ) suche dazu auch Bücher was dürfen sie als knaber holz alles und welche grässer usw. stelle die beiden auch gerade auf Päletts um nicht als alleinfutter sie bekommen noch obst ,gemüse usw aber ich habe schwierigkeiten das sie gemüse annehmen ( sie kennen ja nur zoohandlungsfutter) haste da auch tipps ? ist sehr viel geworden mit meinen schreiben danke conny
     
  6. #5 charly18blue, 16. September 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Conny,

    dass mit Deiner Mutter tut mir sehr leid.

    Ich nehme an Du bist bei Dr. Straub, er ist soviel ich weiß der einzige vk TA in der Tierklinik in Düsseldorf und Du solltest auch nur zu ihm gehen.
    Erstmal zu deiner Henne, dass sie so apathisch dasitzt kenne ich von einem herzkranken Ara. Ebenso das laute Atmen. Was für ein Herzmittel bekommt sie denn? Hast Du dadurch schon eine Verbesserung feststellen können? Ist außer Röntgen bei ihr auch eine Blutentnahme gemacht worden um den Cholesterolwert zu bestimmen oder auch noch ein Herzultraschall? Fakt ist, dass eine Arteriosklerose relativ schwer festzustellen ist. Die 23 Jahre Käfighaltung mit dem falschen Futter - da kannst Du sicherlich nur Schadensbegrenzung machen.

    Wegen der Aspergillose Deines Hahns - ich bin grade dabei mich über meinen vk TA schlau zu machen über ein neues Mdikament Fungitraxx. Ich habe einen Nymph mit ziemlich schlimmer Aspergillose und da mein vk TA, der meine "Arbeitspapapageien" betreut, dieses Mittel bereits anwendet und mein vk TA vor Ort mit ihm in Kontakt steht, will ich da nächste Woche mal versuchen dieses Medikament für meinen Jerry Lee zu bekommen. Inhalation und Lamisil bzw. VFend bringen meinem Jerry Lee im Moment einfach keine Verbesserung. Vielleicht wäre das dann auch eine Option für Deinen Hahn. Ist sichergestellt, dass Deine Henne nicht auch noch Aspergillose hat?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. hundi

    hundi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Iserlohn
    Hallo ja Blut ist auch gemacht worden ,meine Henne hat auch leichte Asperilose und hat auch Lamisil bekommen jetzt inallieren beide 4 wochen dann nur noch 2 mal im Jahr zur vorsorge , haste du Tipps für mich ? ab Frühjahr kommen beide bis Herbst nach draussen in eine 3 mal 3 mal 2 Voliere , danke g Conny
     
  9. #7 charly18blue, 19. September 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Die Aussenvoliere ist auf jeden Fall mal super. Es gibt nichts besseres als frische Luft und Sonne. Achte während der Heizperiode auf ausreichende Luftfeuchtigkeit innen, damit die Schleimhäute nicht austrocknen (ca. 60%) . Sowas begünstigt die Aspergillose. Mit was inhalierst Du, Imaverol?
     
Thema:

graupapgei mit arterioskleriose

Die Seite wird geladen...

graupapgei mit arterioskleriose - Ähnliche Themen

  1. Tips und Ratschläge werden benötigt

    Tips und Ratschläge werden benötigt: Hallo, mein Name ist Kati und ich bin neu hier. Den Weg hier her habe ich gefunde, da ich seit einem Monat stolze Besitzerin eines Graupapeis...
  2. Kleine Gruppe Graupapgeien

    Kleine Gruppe Graupapgeien: Hallo hält jemand Graupapageien in einer kleinen Gruppe in einer Aussenvoiliere? Suche hierfür Infos Vielleicht hat jemand einen Tipp lg toska
  3. Entflogen Graupapgei (ist wieder da)

    Entflogen Graupapgei (ist wieder da): Hallo, gestern ist unser Graupapgei Tony entflogen. Wir wohnen in 37115 Duderstadt. Tony ist aus 2012. Er singt schon Happy Birthday to you,...
  4. mehrere Graupapgeien

    mehrere Graupapgeien: da die neue Voliere nun fertig ist und reichlich Platz besteht (die Voliere ist nun zum Schluss ca. 4m lang, 2,80m breit und 2,90m hoch geworden)...
  5. Hallo wie alt werden graupapgeien in der Regel?

    Hallo wie alt werden graupapgeien in der Regel?: Hallo ich habe beim Papageienhof angerufen um zu erfragen wie alt graue werden ca ,da ich immer noch daran denke einen 2 zu holen ,sie sagten aber...