Grisú - Yogis große Liebe...

Diskutiere Grisú - Yogis große Liebe... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Seid ca. 3 Std. ist Yogi glücklich mit Grisú verpaart! Jaaaaaaaaaaaa, richtig gehört!!! :prima: Hatte eigentlich vor, die zwei erst mal...

  1. LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Seid ca. 3 Std. ist Yogi glücklich mit Grisú verpaart!
    Jaaaaaaaaaaaa, richtig gehört!!! :prima:

    Hatte eigentlich vor, die zwei erst mal getrennt zu lassen, aber...
    Sie haben sich sofort durch´s Gitter gegenseitig am Kopf gekrault und Yogi
    hat versucht Grisú zu füttern.
    Da konnte ich einfach nicht anders, habe Yogi zu ihm rein gelassen!!!

    Es ist wirklich toll, die zwei zu beobachten, sie spielen sogar schon zusammen mit dem neu aufgehängten Spielzeug!
    (Vor dem Yogi die Tage zuvor noch totale Panik hatte, um nichts in der Welt ist sie den Sachen zu nahe gekommen, und jetzt... ;) )

    Ich war zwar optimistisch eingestellt, aber daß es so schnell geht, echt irre!!!
    Das war wirklich Liebe auf den ersten Blick!!! :D

    Yogi sitzt seit Ewigkeiten da, und putz ihn, krault seinen Kopf,...
    Und wie zärtlich und liebevoll!!!
    Und Grisú geniiiiießt....

    Er ist uns gegenüber noch sehr zurückhaltend, ist ja klar.
    Auf der Fahrt war er aber ganz ruhig, hat friedlich das Handtuch gelöchert!

    Was ich auch total interessant finde, sind die unterschiedlichen Töne,
    die die zwei von sich geben!
    Da macht sich wohl auch der Unterschied zwischen HZ und NB bemerkbar!?
    Grisú gibt Laute von sich, die ich so von Yogi noch nie gehört habe!

    Allerdings paßt es Yogi absolut nicht (wenn sie frei draußen ist, und Grisú drin), wenn jemand von der Familie (außer mir :p ) nun der Voli zu nahe kommt.
    Sie macht dann so eine Art "Attacke-Flug" auf denjenigen zu.
    Sie greift nicht wirklich an, aber es kommt so rüber...
    Wenn sie drin bei Grisú sitzt, dann sträubt sie die Federn,
    und sperrt den Schnabel auf. So kennen wir sie gar nicht!
    Ist das "normal"???
    Meint Yogi sie muß Grisú verteidigen???

    Ach das ist sooo schön zu beobachten,
    da könnte man fast ein paar Tränchen verdrücken!!!
    So etwas sollten alle mal mit ansehen, die einen Einzelnen halten...

    Glückliche Grüße von mir, Yogi und Grisú
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudia5124, 18. Februar 2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Das hört sich doch schon super an:zustimm:
    Wünsche dir viel Spaß mit den Beiden
     
  4. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Das freut mich für Euch, ist es doch leider nicht selbstverständlich, daß 2 Graupapageien ein Paar bilden. Unsere beiden sind 6 Jahre zusammen und doch nicht zusammen. Butti verzehrt sich nach Bonni.
     
  5. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Na das sind ja tolle Nachrichten und wunderschöne Bilder.

    Da sieht man mal auch bei den Tieren gibt es Liebe auf den ersten Blick.

    Halte uns ja von dem Liebespaar auf dem Laufenden. Geschichten mit Happy End lieben wir besonders.


    Grüssle
    Corinna
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Herzlichen Glückwunsch!
    Bei uns war es auch die Liebe auf den ersten Blick und ich kann es super nachempfinden,denn auch wir waren überglücklich.:trost:
    Du solltest sie jetzt auch beide zusammen raus lassen sonst schürst du die Eifersucht.
    Ja,der gehört ihr und da habt ihr mal schön die Finger von zu lassen.:D Jetzt gilt es immer beide gleich zu behandeln,damit ihr die Eifersucht nicht fördert.Das ist nicht ganz so einfach,weil Yogi zahm ist aber Grisu noch nicht aber der wird sich ganz schnell abschauen,dass ihr nicht so gefährlich seid,wie ihr ausseht.Darum bitte keine Sonderbehandlung mehr für Yogi.:zwinker: Laßt beide zusammen raus und wenn ihr euch nähert,dann beiden ein Leckerchen geben.Erst wird Grisu sicher flüchten aber wenn er sieht,dass Yogi das nimmt,siegt die Neugierde und auch er wird eins wollen.Du wirst sehen,in ein paar Tagen bleibt auch er sitzen und traut sich.Ihr solltet jetzt nur nicht Yogi bei euch lassen und Grisu in der Voliere.Jetzt sind die beiden ein Paar und dürfen auch nicht mehr getrennt werden.
    Liebe Grüße,BEA
     
  7. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo Lina

    ganz ganz herzlichen Grlückwunsch. Ich freue mich für Euch sehr, dass es mehr als gut geklappt hat.
    Die Bilder sind einfach super toll.
    Auch ich kann mich nicht satt sehen, wenn meine Beiden so liebevoll miteinander umgehen.
    Jetzt wünsche ich Euch eine gute Eingewöhnungszeit und halt uns auf dem Laufenden

    LG
    Terry mit Kiko und Bonny
     
  8. LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,

    tja, das Problem ist, daß Grisú, bis jetzt zumindest, eben noch nicht raus kommt.
    Er schaut zwar ganz neugierig Yogi zu, aber mehr auch nicht...
    Mal sehn, wie lange es dauert, bis er sich auch raus traut ;)

    Liebe Grüße
     
  9. Bonny 2007

    Bonny 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72175 Dornhan
    Ich wünsche dir auch alles Gute mit deinen beiden.
    Ist echt schön, dass sie sich so gut verstehen.

    Liebe Grüße von Bibiana:blume:
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, das sind ja super Neuigkeiten :zustimm: !

    Ich freu mich ja so mit Dir :D !

    Es ist wirklich wunderschön zu beobachten, wie die Geier miteinander schmusen. Die Liebe ist doch einfach das Schönste was es gibt :p .

    Warte mal ab, es dauert bestimmt nicht lange, dann wird Grisu seinen Mut zusammennehmen und seiner Yogi folgen :zwinker: .
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. folke

    folke Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Göttingen
    Wie wunderbar, dass es so toll geklappt hat.
    Weiterhin viel Glück und alles Gute.

    Folke
     
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Toll -- genau dass, was ich lesen wollte :zustimm:
     
Thema:

Grisú - Yogis große Liebe...

Die Seite wird geladen...

Grisú - Yogis große Liebe... - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  5. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...