Neuer Bewohner "Grisu" ist da!!!!!

Diskutiere Neuer Bewohner "Grisu" ist da!!!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo alle zusammen....:0-so nun kann ich berichten,habe sie beide im papageienzimmer frei fliegen,sieht endlich schön aus wenn 2 geier da...

  1. NSHC

    NSHC Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04932,großthiemig
    hallo alle zusammen....:0-so nun kann ich berichten,habe sie beide im papageienzimmer frei fliegen,sieht endlich schön aus wenn 2 geier da sitzen:freude:,schauen sich nur von weiten an,außer wo er banane essen wollte,wurde meine dame anscheinend eifersüchtig,flog direkt zu mir!!!!halten immer so 2m abstand, und quaseln sich en paar wörter entgegen!!!!!!!morgen gibt es wieder einen tagesbericht,wünsch euch einen schönes wochenende:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Viel Freude mit den beiden Grauen!
     
  4. NSHC

    NSHC Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04932,großthiemig
    hallo zusammen!!!so neuer tag,neues glück..!!!heute saß er das erste mal schon bei mir auf dem arm:freude:!!!!
    die beiden sitzen noch mit abstand aber das sie sich bekriegen kein anzeichen:freude:!!!!habe heute getrennte futternäpfe rein getan.frisst auch jeder aus seinem..sollte ich noch was beachten zb. wenn ich auf arbeit bin,lieber jeder erst mal in seine voliere setzen,bis ich wieder da bin,falls sie sich doch mal haken

    schönens wochenende!!!!!!!!!
    mfg NICK & die bande Grisu & Coco:0-
     
  5. #4 Tierfreak, 19. März 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nick,

    dann mal Glückwunsch zum Familienzuwachs. Das hört sich doch für´s erste schon gut an :zustimm:.
     
  6. #5 Marion L., 19. März 2011
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Nick
    hört sich doch gut an. Da sie sich frei bewegen können haben sie nicht solchen Streß. Jeder kann dem Anderen aus dem Wege gehen, wenn nötig. Dein Mädel scheint sehr tolerant zu sein. Keine größeren Eifersüchtelein, das ist toll. Wünsche dir viel Freude mit den Grauen und das alles weiterhin so Klasse bleibt.
    LG
    Marion L.
     
  7. NSHC

    NSHC Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04932,großthiemig
    hallo!!!!3.tag verstehen sich immer noch recht gut,zwar kein schmusen aber bin froh das sie sich nicht gegenseitig bekriegen,sitzen sogar beim schlafen fast nebeneinander:freude:
    außer kleine rangeleien sobald ich meine perle streichel oder sie füttere sonst total zufrieden...!!!!!
    selbst das obst wird auf einmal alles verputzt(futterneid):freude:

    mfg Nick & seine Bande coco & Grisu!!!!!!!
     
  8. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Guten Morgen Nick

    das tönt wirklich vielversprechend. Kleine Rangeleien sind bei meinen an der Tagesordnung. Ich freue mich für Dich sehr.
     
  9. NSHC

    NSHC Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04932,großthiemig
    guten tag...kann es kaum glauben,:freude:meine perle hat sich immer so schwer getan obst,gemüse und kräuter zu essen,musste immmer mit babybrei zufüttern das sie überhaupt vitamine aufnimmt,seit dem grisu da ist,kann sie gar nicht aufhören ihm die obstschalen leer zufressen:freude:!!!!!!
    hab schon seit freitag,3 neue weiden zum knabbern rein gemacht,sie ist anscheinend jetzt auch auf den geschmack gekommen,alles an zu knabbern(seile,holzspielzeug,äste,!!!!
    könnte ich jetzt nich die voliere(schlafplatz)im zimmer abbauen????
    und lieber 2 neue freisitze reinbauen,weil getrennt muss ich sie ja nicht halten(haken und rauferrein)oder lieber erst mal abwarten??

    mfg!!!
    Nick& seine Bande Grisu & Coco:0-
     
  10. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    WOW, Nick das Vogelzimmer ist wirklich super und die Grauen haben soooooooooooooo viel Platz, freut mich für die Beiden. Gratulation !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nick,

    da sie sich auch weiterhin gut verstehen und alles soweit friedlich bleibt und sie sich im Zimmer selbst wohl fühlen, kannst du die Voliere normal auch ruhig abbauen. Wie schon gesagt, haben sie in dem Vogelzimmer normal genug Platz zum Ausweichen und bisher klappte es ja auch gut mit den beiden, was mich sehr für dich freut :zustimm:.

    Super, da sieht man mal wieder, was Futterneid bzw. ein vormachender anderer Vogel so alles bewirken kann :D.
     
  12. Graupapa

    Graupapa Guest

    dem schliesse ich mich absolut an. Aus folgenden Gründen ;-)

    1. Gitter nicht geeiegnet für Graue, ruck zuck ist das durch!
    2. Voliere würde eh wohl nicht lange stehen, da du das Gitter aussen angebracht hast, Sprich im nu wären die Holzbalken abgenagt.

    Gruss

    Ps: noch was zu den STämmen, so wie ich sehe hast du viele Birke stämme im Zimmer!?
    Ich persönlich meide Birke, da Birke Giftstoffe endhält! Manhört aber beide Meinungen manche sagen Birke mache nichts andere sagen Birke sollte man nicht geben. ich halte mich an letzteres..
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Fabian,

    das mit der Birke trifft eher auf frische Äste zu, die noch Saft haben. Sie enthalten recht bitteren Alkaloidsaft, weshalb sie nicht gern benagt werden, giftig in dem Sinn ist sie jedoch nicht. Getrocknete Birke kann man wirklich bedenkenlos als Sitzmaterial anbieten :zwinker:.
     
  14. NSHC

    NSHC Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04932,großthiemig
    hallo....hab seit 2 tagen immer wieder mitbekommen,das der neue geier meine perle immer vom futternapf wegträngt"kurzes haken und sie gibt nach oder fliegt weg"!!!habe eine große futterstelle,mit 2 futternäpfe und 1wassernapf,sollte ich mir jetzt sorgen machen,das sie zu kurz kommt oder gar verhungert????

    mfg. Nick & seine Bande Grisu & Coco!!!!!!!!!!!!
     
  15. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hallo Nick

    Vogelzimmer ist immer etwas feines.

    Habe hier ja auch eins - auch wenn die Vogelis Güteklasse "kleiner" sind. Aber es gibt nichts schöneres, wie "Freiheit".... Ich habe Käfige immer gehasst - auch, eingesperrte Vögelchen zu sehen.

    Drum freue ich mich immer, wenn die Tiere viel, viel Freiflug und Platz geschenkt bekommen.

    Ganz, ganz toll
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #16 Jojo und Siggi, 31. März 2011
    Jojo und Siggi

    Jojo und Siggi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich hätte auch gerne graue, aber meine eltern meinen, ich wäre noch zu klein dafür... also habe ich 2 wellis...
    Ja das Vogelzimmer ist seeeeeeehr gut ***
     
  18. #17 Tierfreak, 31. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Jojo und Siggi,

    erst mal herzlich Willkommen hier im Forum :bier:.

    Ich denke deine Eltern wollen dir nur gut :trost:.
    Graupapageihaltung bedeutet halt große Verantwortung für viele Jahrzehnte und bei recht jungen Menschen ändern sich die Lebensumstände ja doch noch recht schnell.
    Oft ist zwischen Schule, Ausbildung, erster Freund/Freundin und Party machen usw. doch nicht immer die Zeit übrig, die man für die doch recht anspruchsvollen Graupapageien aufwenden muss.

    Genieß deine Jugend einfach noch ein bisschen. Wenn später mal ein geregeltes Einkommen, einen festen, ebenfalls tierlieben Partner und eine eigene Wohnung vorhanden ist, kannst du dir deinen Traum ja auch noch verwirklichen und die Grauen dann ausgiebiger genießen :zwinker:.

    Bis es soweit ist, kannst du dich ja schon mal mit guten Büchern oder auch über das Forum usw. über die Grauen und ihre Haltung informieren, wovon deine Tiere später sicher provitieren werden, wenn du dann mit entsprechenden Wissen in die Haltung startest ;).

    Davon abgesehen sind Wellis auch total süß [​IMG]. Mit ihnen kannst du auch gut erste Erfahrungen in der Vogelhaltung sammeln. Ich selbst habe auch mit Nymphen und Wellis als Kind angefangen und habe noch heute einige dieser kleinen Wichtel. Bei mir kamen die Papageien übrigends auch erst, als ich erwachsen war, obwohl ich mir auch als Kind schon Papageien gewünscht hab. Im nachhinein war das sicher auch besser so. Wie heißen denn deine Wellis ?
     
Thema:

Neuer Bewohner "Grisu" ist da!!!!!

Die Seite wird geladen...

Neuer Bewohner "Grisu" ist da!!!!! - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...