Grünzüngel-/Rostkappen- oder Schwarzohrpapagei

Diskutiere Grünzüngel-/Rostkappen- oder Schwarzohrpapagei im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, 1.Weiss jemand was Grünzügel-/Rostkappenpapageien oder Schwarzohrpapageien kosten? 2.Gibt es da Unterschiede zwischen den...

  1. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    1.Weiss jemand was Grünzügel-/Rostkappenpapageien oder Schwarzohrpapageien kosten?

    2.Gibt es da Unterschiede zwischen den Grünzüngelpapagei und den Rostkappenpapageien(außer Farbe)?
    2a:Wie ist das mit der Lautstärke der beiden Arten?...wer ist lauter?Rostkappen oder Grünzügel?


    Ich kann mich zwischen Rostkappen-/Grünzügelpapageien und dem Schwarzohrpapagei nicht entscheiden.
    Die Weißstirnamazone wäre auch eine Alternative, doch bei ihr weiß ich nicht, ob sie doch zu laut wäre.
    Sie sollen in der Wohnung gehalten werden(Paar).

    Hat jemand schon Erfahrungen mit Weißbauchpapageien und Schwarzohrpapageien gemacht und kann mir sagen, welche Sorte er persönlich eher in der Wohnung halten würde?...welche Sorte macht z.B. weniger Dreck?
    (ich weiss, daß Papageien Dreck machen...ich will, das das Ganze aber noch im verträglichen Rahmen bleibt...hatte selber schon Nymphensittiche)

    Gruß,
    Gregor
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iV@n

    iV@n Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Stuttgart
    ähm....

    nix für ungut...aber du solltest dir ersthaft überlegen ob papageien das richtige sind...

    zur lautstärke kann man praktisch nix sagen, vielleicht kriegst du nen papagei der sein zartes stimmchen vielleicht mal am morgen erhebt...vielleicht labbert er dir auch den gnazen tag die ohren zu. das sind inviduen, da kann man nix pauschalisieren...

    genauso mit dem dreck...wenn sie dein vogel nen spass draus macht, alles mögliche absichtlich ausm käfig zu befördern, dann bringt aus wenig zu wissen, dass die amazone von irgenjemandem niemals sowas machen würde...

    und zu den unterschieden zwischen grünzügeln und rostakppen....schau dir paar thread hier an....da wurde schon sooo viel drüber geschrieben.
     
  4. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Danke für die ausführliche und fachliche Info.Die Antwort bringt mich jetzt weiter!

    Gregor
     
  5. iV@n

    iV@n Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Stuttgart
    kein problem...

    hast du ein problem damit, dass ich nicht das geschrieben was du hören wolltest?

    sorry, dass ich es für lächerlich halte, zu fragen welcher vogel weniger dreck macht 0l
     
  6. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    18
    hi gigi

    also ob rostkappen oder grünzügel mehr oder weniger dreck machen kommt immer auf den vogel an,beide brauchen sehr viel obst,da muss der käfig öffters gereinigt werden wie bei den arten die nicht soviel obst verzehren.
    ich habe von beiden jeh ein paar,sch..... tun beide gleich viel.
    vom preiß ist es so, das die rostkappen meist teuerer sind als die grünzügel
    die rostkappen jeh nach alter das paar so zwischen 900-1200 euro
    die grünzügel so um 800- 1000 euro.
    hierbei musst du berücksichtigen das geschlechtsreife vögel oder zuchtpaare mit unter noch mehr kosten. es kommt auch immer auf die gegent an.
    mfg willi
     
  7. #6 gigi, 31. Oktober 2004
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2004
    gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @Willi: danke für die Antwort.
    Die Preise sind aber ganz schön hoch für solche Vögel...wow.


    @Ivan:
    wenn meine Fragen zu schwehr für dich sind, dann antworte bitte nicht.Vielleicht kannst du dich woanders austoben.Trink einen Kaffee geh mal an die frische Luft, und dann wird alles wieder gut.Mir brauchst du nicht mehr antworten.Darauf kann ich gerne verzichten.


    @Alle:nochmal deutlicher:
    Natürlich möchte ich nicht wissen ob Rostrappenpapageien mehr Dreck machen als Grünzügelpapageie.Das sind doch fast die gleichen Vögel(Größe,Wesen)!...ist doch logisch...ODER?
    Diese Frage bezieht sich auf die Weißbauch- und die Schwarzohrpapageien.

    Ich will einfach wissen, ob sich die Rostrapenpapageien und die Grünzügelpapageien in der Lautstärke(z.B.nervige Töne) oder im Verhalten(z.B. bissiger oder nicht,zutraulicher) unterscheiden.

    Die Frage: wer macht mehr Dreck bezog sich auf die Weißbauch- und die Schwarzohrpapageien.
    Ich denke mir: weil die Weißbauchpapageien mehr alles anfressen, werden sie vielleicht mehr Dreck verausachen.Der Schwarzohrpapagei ist größer, deswegen dachte ich mir, daß auch der Kod demenspächend größer ist, somit mehr Dreck....naja und jetzt weiß ich jetzt nicht welche von den Vögeln halt mehr Dreck in der Wohnung verteilt.Wer beide Arten hält, der kann es mir bestimmt sagen.

    Wie groß sind die Schwarzohrpapageie von der Körpermasse her?(Gramm)...fast wie ein Graupapagei?Man kann es wegen der Schwanzlänge schlecht einschätzen und Vergleichbilder habe ich noch nicht gesehen.Gewicht konnte ich auch noch nicht rausfinden.

    Daß ich hier keine 100%ige Antworten bekomme, weil jeder Vogel doch unterschiedlich ist, ist mir klar.Aber wenn mehrere Antworten von den Haltern kommen würden, dann kann man sich ein entprechendes Bild(Mittelmaß) machen.

    Gruß,
    Gregor
     
  8. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    18
    hi

    von den 2 paaren die ich hab,sie sind in der a.v mit schutzhaus, wahren alles jungvögel ist der hahn von den grünzügel von sich aus ganz zahm geworden,er kommt auf den finger u. sitzt auf den kopf , die anderen 3 sind immer etwas auf distanz ,aber affen können nicht verspielter sein.das mit dem geschrei hält sich in grenzen, meist morgens nach dem aufstehen u. abends vor dem schlafen gehen drehen sie etwas auf.
    lauter als andere pappas sind die weisbäuche aber nicht,ich kenne kakas die sind 3x so laut.
    mfg willi
     
  9. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    danke Willi,
    jetzt weiß ich ungefähr die Lautstärke der Vögel, weil ich Kakadus schon mal gehört habe.Damit kann ich was anfangen :zustimm:


    Gregor
     
  10. #9 PaulTiskens, 2. November 2004
    PaulTiskens

    PaulTiskens maaslaender

    Dabei seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47624 Kevelaer
    Weissbauchpapageien und Pionus

    Hallo Gregor,

    als Halter dieser Arten könnte ich jetzt hier einiges schreiben, aber das würde zuviel.

    Infos findest Du hier: www.vogelwelt-maasland.de

    Habe hier únter Information einiges hinterlegt, ansonsten kannst Du mich auch anrufen (ab 19:00 Uhr): 02832 / 78899

    Hoffe diese Hinweise werden jetzt nicht wieder gelöscht, soll eine Hilfe sein lieber Moderator.

    :0-
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Wollte nur mal kurz erwähnen das die Preise so nicht stimmen. Grünzügel werden häufig für 400 bis 500 Euro das Paar und Rostkappen für 500 - 600 Euro das Paar angeboten. In den letzten Jahren haben sie gut nachgezogen deshalb ist der Preis auch gefallen.

    Gruss
     
  13. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    es gab ja auch ne randfrage zur weißstirnamazone. ich habe zwar nur blaustirns, aber leute die beide arten haben, sagen daß die weißstirns die blaustirns mühelos übertönen. also sind die amas auf jeden fall deutlich lauter als die weißbauch- oder die pionusarten, denn die habe ich schon gehört.
     
Thema: Grünzüngel-/Rostkappen- oder Schwarzohrpapagei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzohrpapagei preis

    ,
  2. schwarzohrpapagei lautstärke

    ,
  3. werden schwarzohrpapageien schnell zahm

    ,
  4. erfahrung mit weißbauchpapagein
Die Seite wird geladen...

Grünzüngel-/Rostkappen- oder Schwarzohrpapagei - Ähnliche Themen

  1. Rostkappenpapagei aleine halten ?

    Rostkappenpapagei aleine halten ?: Was sind den die nach/vorteile einen Rostkappenpapagei aleine zu halten ? Kann man einen auch aleine halten wenn man 6-8 Stunden am Tag zeit hatt...
  2. SUCHE Schwarzohrpapagei (ca. Jahrgang2000)

    SUCHE Schwarzohrpapagei (ca. Jahrgang2000): Hallo. Wer gibt einen älteren Schwarzohrpapagei ab? Wir mußten unsere wieder trennen, die letzte Verpaarung hat leider nicht geklappt. Bitte mich...
  3. Ich weiß nicht weiter mit meinen Rostkappen

    Ich weiß nicht weiter mit meinen Rostkappen: Hallo ihr Lieben, ich habe seit ca. 2 Jahren Rostkappen. Ich habe schon so einiges durch, vom Todesfall bis hin zum Ausriss. Sami unser Hahn...
  4. Voliere Rostkappen

    Voliere Rostkappen: Hallo, als neuer möchte ich mich erstmal Vorstellen ich heiße Michael bin 36 Jahre mein Beruf tätowierer und komme aus Bayern, ich hatte vor ca...
  5. Hilfe bei Verpaarung Rostkappen

    Hilfe bei Verpaarung Rostkappen: Hallo geehrtes Forum, wir haben einen 10 Monate jungen sehr zutraulichen verspielten Rostkappenhahn. Jetzt haben wir seit gestern eine 6...