gute käfigmarken?

Diskutiere gute käfigmarken? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; so, ich such mich hier ja langsam tod nach einer schönen neuen behausung für meine wellis! ich hätte gerne was von montana, allerdings stören mich...

  1. #1 mamavogel, 10. April 2008
    mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    so, ich such mich hier ja langsam tod nach einer schönen neuen behausung für meine wellis!
    ich hätte gerne was von montana, allerdings stören mich diese kotgitter extrem!
    bei den einen (madeira etc.) entsteht ein spalt wenn man sie rausnimmt, man kann zwar anscheinend die kotschublade dann in die schienen vom kotgitter schieben, allerdings hat man dann das problem, dass wenn man diese zum putzen rausnimmt der käfig nach unten hin völlig offen ist (zumindest bis man das gitter wieder einschiebt)!
    bei den anderen (villa casa) kann man es erst gar nicht auf die höheren schienen schieben...
    also müsste man ,wie hier schon öfters erwähnt, auf das gitter eine unterlage (küchenpapier oder ähnliches) geben und gitter und schublade quasi nie nutzen sondern nur das papier immer wechseln.
    alles keine wirklich guten varianten wenn man bedenkt wie oft man pro woche sauber machen muss... (und wie teuer die käfige sind!)

    daher nun endlich meine frage:
    gibt es noch andere qualitativhochwertige firmen außer montana???
    wichtig ist mir noch dass die vögel bedenkenlos am gitter knabbern dürfen, da das victors lieblingsbeschäftigung ist :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck72

    ck72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49076 Osnabrück
    Ich glaube, das was Du suchst gibt es standardmäßig nicht :zwinker:

    Wie wäre es, wenn Du mal bei einem Volierenbauer anfragst, wei teuer eine Voliere nach Deinen Vorstellungen wäre. Ich glaube, preislich ist das kein großer Unterschied zu Montana und dann stimmt wirklich alles.

    Gib einfach bei Google 'Volierenbau' ein, dann brauchst Du die einzelnen Anbieter nur noch anzufragen.
     
  4. #3 Geierli91, 10. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Wie wär's mit selbst bauen?

    Hey
    Du kannst deine "Wunsch-Voliere" auch selbst bauen. Im Internet gibt es viele Anleitungen von Vogelliebhabern, die sich selbst eine gebaut haben.

    LG Geierli
     
  5. #4 Andrea 62, 10. April 2008
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Mamavogel,
    Du machst es ja echt kompliziert. Ich sehe das Problem nicht, zumindest bei Madeira Double. Ich nutze die nun schon jahrelang ohne Kotgitter. Saubermachen kann man sowieso am besten, wenn die Vögel zum Freiflug draußen sind. Da brauche ich kein Kotgitter einschieben und kein garnix ;).
     
  6. #5 Geierli91, 10. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt:zustimm:.
    Ich lasse die Vögelchen dann auch immer raus, denn ich wasch ja auch die Gitterstäbe ab, und ich möchte die Kleinen ja nicht volltropfen!:zwinker:

    LG Geierli
     
  7. #6 mamavogel, 10. April 2008
    mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    beim volierenbauer hab ich schon angefragt, leider waren alle angebote bisher zu teuer oder material was mir nicht gefallen hat (zinkgitter zb.)
    @andrea:
    das blöde ist, dass ich die vögel nicht so oft und nicht zu den zeiten fliegen lassen kann wie ich möchte (wohne momentan leider wieder mein meiner etwas uneinsichtigen mutter8( ) deshalb hätte ich schon gerne einen käfig den ich auch sauber machen kann ohne dass die vögel gerade fliegen
     
  8. #7 scherzkeks, 10. April 2008
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Ich habe die Double Finchhouse. Die Voliere ist ja der Vorgänger vom Madeira Double. Denke auch, dass sie in etwa noch baugleich sind.
    Ich habe die Kotgitter unter die Schubladen geschoben. Wenn man dann die Schubladen rausnimmen, entsteht kein Loch, wo die Vögel entweichen können. Das finde ich sogar sehr praktisch.
     
  9. #8 mamavogel, 10. April 2008
    mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    leider geht das laut hersteller bei der madeira nicht mehr :(
    ich versteh sowieso nicht weshalb die die gitter immernoch einbauen, selbst der mann von montana mit dem ich gesprochen habe meinte dass die meisten kunden das rausnehmen würden...
    weiß da zufällig jemand den grund?
     
  10. #9 Andrea 62, 10. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. April 2008
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Schön, dass Du das schreibst :zustimm:. Ich war zu faul, die Kotgitter zu suchen (ich nutze sie ja nie) um für mamavogel auszuprobieren, ob das geht. Also nun wäre auch das Problem geklärt ;). Ich habe auch die DF, denke schon, dass die gleich sind mit Madeira Double.

    P.S. Jetzt war ich zu langsam...
    Ist aber komisch, dass das nicht mehr gehen soll auch bei der Doppelten nicht? In den Angeboten der versch. Online-Shops sieht die Madeira Double doch genauso aus. Aber wenn Du extra nachgefragt hast, das ist ja nun ärgerlich ...
     
  11. #10 Sperli_Neli, 11. April 2008
    Sperli_Neli

    Sperli_Neli Guest

    haha den gedanken hatte ich gerade auch :D
    irgendwie machst du es echt kompliziert :) (nicht böse gemeint)

    gibt hier doch so viele mit käfig inkl. gitter etc u. wir handhaben es alle vollkommen problemfrei :)

    hab von meinem noch mal ein foto angehängt, hab da wie gesagt einfach ein klötzchen drunter geschoben u. es klappt :) der verbleibende spalt is klein genug u. sperlinge sind ja auch noch bißchen kleiner als wellis...

    der klotz ist so mittig unterhalb dem spalt, sieht man nicht sooo gut, dass die wandfarbe ähnlich ist :D
     

    Anhänge:

    • 041.jpg
      041.jpg
      Dateigröße:
      47,2 KB
      Aufrufe:
      78
  12. ramgad

    ramgad Happy Birds

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lahstedt
    genau so hab ich es auch gemacht

    kotgitter raus

    stange drunter geschoben und es ist perfekt

    :freude:
     
  13. #12 Sperli_Neli, 11. April 2008
    Sperli_Neli

    Sperli_Neli Guest

    ja vor allem kann ich dann nach bedarf das gitter wieder reinschieben, z.b. wenn die drin bleiben sollen während ich die kotlade reinige.

    stange raus, gitter rein, kotlade raus --> vögel bleiben drin :D

    also das funktioniert wirklich problemlos!
     
  14. Tistou

    Tistou Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Ich finde die Montana-Käfige optisch sehr ansprechend, aber mich stören diese Längsgitter extrem. Meine Federbällchen klettern sehr viel am Gitter entlang, besonders in den Abendstunden, wenn sie sich ihren Schlafplatz suchen. Also Käfige mit Längsgitter finde ich noch blöder als die Kotgitter...

    Naja, das ist meine Meinung.
     
  15. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Also meine Vögel haben keinerlei Probleme mit den Längsgittern, die klettern da munter rauf und runter.

    Sogar bei der alten, unbeschichteten Voliere, siehe Avatar. :zwinker:

    Und die Montana-Volieren sind ja hammerschlagbeschichtet, also etwas rauher, da finden die Füsschen noch mehr Halt.
     
  16. #15 Sperli_Neli, 11. April 2008
    Sperli_Neli

    Sperli_Neli Guest

    meine hat auch nur auf der vor- und rückseite längsstreben, die seiten sind einmal komplett oben rum quer. und an den längsstreben gehen auch noch paar querstreben entlang. also meinen macht das auch keine probleme...
     
  17. #16 AstridLindgren, 11. April 2008
    AstridLindgren

    AstridLindgren Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Die Villa Casa Modelle von Montana haben Quergitter!
     

    Anhänge:

  18. Tistou

    Tistou Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Ach, ich dachte immer, Vögel können an Längsgittern nicht klettern!

    @AstridLindgren: Danke für den Tip mit den Villa Casa Modellen, ich werde also noch mal ein bißchen surfen müssen ;-)
     
  19. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Ich habe einen Käfig von Fernplast, der hat unten ein Plastikteil mit einer Schublade. Ein ganz normales viereckiges Teil. Für Sonderwünsche empfiehlt sich Eigenbau ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Hallo, also beim San Diego ist der Spalt der beim Herausziehen des Kotgitters entsteht nicht größer als der Gitterabstand, auch wenn er größer ausschaut. Ich glaube nicht, dass das beim Medeira anders ist. Hast du schonmal gemessen?
     
  22. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    du könntest ja mal reinstellen wie viele wellis du hast denn das ist nicht unwichtig
     
Thema:

gute käfigmarken?

Die Seite wird geladen...

gute käfigmarken? - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  5. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...