habe einen neuen welli

Diskutiere habe einen neuen welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hab zuwachs bekommen. einen kleinen jungen wellimann. so eine farbe hab ich noch nie vorher gesehen. er ist fliederlila. er ist noch so klein, das...

  1. Mopsi

    Mopsi Guest

    hab zuwachs bekommen. einen kleinen jungen wellimann. so eine farbe hab ich noch nie vorher gesehen. er ist fliederlila. er ist noch so klein, das ich auf die erste mauser gespannt bin. ob es sich verändert, und er mehr blau rausfärbt. er ist irgendwie nicht blau derzeit sondern wirklich violett wie fliederblüten, die ins bläuliche gehen. ich mach morgen mal ein foto und hoffe man wird es erkennen. meist verfälscht blitzlicht und lichteinstrahlungen das bild und die farbe, mal sehen, aber vielleicht habt ihr ja schon mal so einen welli gesehen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gill

    Gill Guest

    Na dann bin ich ja mal auf die Bilder gespannt...... :D
     
  4. #3 VZ-Kaiser, 6. Juni 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Bilder ohne Blitz sind bei Violetten nur von Vorteil, ich weis allerdings auch wie das Violett mit Blitz ausschaut. Am besten stellst mal eins mit und eins ohne Blitz rein.

    Viel Spaß mit dem Kleinen ;)
     
  5. #4 Blindfisch, 6. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ohne Blitz fotographieren ist prima! :prima:
    Mir tun die Kleinen immer so leid, wenn sie geblitzt werden!
    Besonders bei den Lila-ähnlichen und Lilian-ähnlichen ist es besser,
    wenn Du die Sonne auf sie scheinen läßt.

    :0-
     
  6. Mopsi

    Mopsi Guest

    ich möchte kurz dazu was sagen. ich habe einen karton mit welliküken bekommen, von jemanden, der sie auf dem weg zum müll piepen hörte. es waren insgesamt 6 lebende küken und auch noch eier, die befruchtet waren und schon recht weit entwickelt. die waren allerdings tot und kalt.
    ein küken, höchstens ein paar tage alt starb nach dem finden. die 5 älteren küken, verschiedene phasen, von nackig bis federkiele. nun sind sie fast alle groß, und nach eingängiger untersuchung vom ta sind sie soweit gesund. leider wohl genetisch angekratzt. einer ist ohne schwungfedern, und wie es bei den anderen ist kann man noch hoffen. der violette ist voll befiedert und ein junger hahn. er ist sehr lebhaft und fliegt seit 2 tagen munter in der horde im schwarm. einer der älteren hähne hat ihn adoptiert wie mir scheint, er füttert ihn tatsächlich und beäugt sein tun genau. fliegt immer hinter ihm her und begluckt ihn. die beiden jüngeren sehen ganz anders aus, als der violette, es sind verschieden blaue wellis (schecken) mit weiß, wohl hennen, denke ich zu erkennen. die kleineren beiden sind noch klein und noch nicht voll befiedert, aber ich erkenne einen blauen und einen schecken.
    da ich hier genug platz habe und auch genug erfahrung mit jungenaufzucht, können sie hier bei mir und meinem schwarm bleiben. habe ja auch schon zwei andere renner hier, die auch nicht fliegen.
    bin sehr traurig, das diese würmer irgendwo aus unwissenheit entstanden, und dann so traurig ausgesetzt wurden. ach ja einer der fünf lebenden war zerbissen, hatte böse wunden am kopf und die federkiele am schwanz waren total abgebissen und blutverkrustet. man sieht es nicht mehr, zum glück, aber die kleine scheint verbissen worden sein. sie ist auch die rennerin. 8o
    hoffe das sie das alles gut hinnehmen. die kleine liegt am liebsten in meinem pulliärmel und versteckt sich, die anderen sind nicht so verstört und ängstlich.
    werd gleich mal vom violetten ein foto machen. der ist sehr süß und kommt auf den finger, weil ich sie ja großgepäppelt habe. alle denken ich bin ihre mutti, und kommen auf meine hand. :trost: sie kuscheln viel miteinander und sind echt süß.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Monika L., 6. Juni 2005
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Ach, oh weh, das ist ja eine schlimme Geschichte. Ich verstehe nicht, wie man so was machen kann, da fehlt doch jede Verantwortung zum Leben. Wie entsetzlich.

    Aber ich muss sagen, es ist ganz toll, dass du die Kleinen aufnimmst..ich würde dir welche abnehmen, aber wir sind viel zu weit auseinander...
    Ich wünsche Dir, dass die Kleinen mit ihrem Temperament Dich reichlich belohnen...
    Alles Gute für Euch!
    LG,
    Moni
     
  9. Mopsi

    Mopsi Guest

    danki monika,
    es ist zum glück so, das ich wirklich viel platz habe und die tiere hier bleiben können, möchte sie glaub ich auch nicht mehr missen, hab sie die knapp 3 wochen schon hier und von mini bis jetzt groß bekommen, das ich sie sehr lieb gewonnen habe. aber ich danke dir sehr, denn es kommt schon mal vor, das ich anfragen bekomme wegen solchen geschichten, die auch weiter weg von mir sind. wenn du magst, und es dir zutrauen würdest, würde ich gern auf so ein angebot zurück kommen. kannst mir ja sonst eine pn schreiben. :zustimm:
    ich muß die kamera erst mal aufladen, baterie ist zu schwach, aber dann kommen die fotos, oki? :)
     
Thema:

habe einen neuen welli

Die Seite wird geladen...

habe einen neuen welli - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...