Haben auch mal geclickert

Diskutiere Haben auch mal geclickert im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Ich habe gedacht, dass ich doch auch einmal unsere Erfahrungen zum Thema Clicker-Training erzählen ... Aber zuerst einmal...

  1. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo zusammen!

    Ich habe gedacht, dass ich doch auch einmal unsere Erfahrungen zum Thema Clicker-Training erzählen ...

    Aber zuerst einmal kurz vorstellen: Wir sind Tanja & Frank und wir haben eine Gelbkopfamazone und vier Unzertrennliche. Unsere Amazone, Caruso, wird im Mai 4 Jahre alt und wir haben ihn seit April 2003.

    Ich beobachte bzw. schmöckere schon eine ganze Weile hier im Clicker-Forum rum und find es unwahrscheinlich, welche Erfahrungen ihr hier alle schon gesammelt habt. Naja, lange Rede, kurzer Sinn, irgendwann entstand die Idee, mit unserm Caruso doch auch mal zu clickern. In erster Linie zur Beschäftigung und Abwechslung (Caruso fällt jede Menge Blödsinn ein, wenn er nicht weiß, was er tun soll) und in zweiter Linie wäre natürlich nicht schlecht, ein wenig "Erziehungsarbeit" zu leisten.

    Also, gesagt getan. Clicker gekauft, ausprobiert, was als Belohnung dienen könnte (hab das richtig wissenschaftlich als Versuchsreihe aufgebaut und mehrmals wiederholt ... sah richtig wichtig aus) und einen Tag später mal ausprobiert. Schön geclickert, Nuss, geclickert, Nuss .... sofort aufgehört, wenn ich gemerkt habe, dass das Interesse nachläßt. Dann hab ich einfach eine Pause gemacht und ein wenig gewartet. Später dann noch mal geclickert.

    Das hab ich inzwischen drei oder vier Tage gemacht. Irgendwie habe ich aber den Eindruck, das Caruso nicht so der Clickerfreund ist. Naja, ich geb aber die Hoffnung nicht auf, ihn doch noch begeistern zu können.

    Das allerbeste kommt aber noch .... heute sitzen wir bei Essen. Caruso auf seiner Stange neben dem Tisch und schaut sich so um, ob er was findet, was ihm vielleicht schmecken könnte. Auf einmal hör ich es neben meinem Ohr "Klick klick". Hä, denk ich, was ist das denn? Schau meinen Mann an, der schaut genauso ungläubig. Da hör ich es wieder "Klick klick" .... unser Vogel klickert vor sich hin, in der Hoffnung, was zu Fressen bekommen. So ging das das ganze Essen über. Sobald er sein Gemüse gegessen hatte, "Klick klick" bis ich ihm was gegeben habe....

    Wir waren wirklich baff und total fasziniert, wie schnell Caruso begriffen hatte, dass es nach dem Klick etwas zu essen gibt. Dabei bin ich überzeugt, dass das mit dem Clickertraining so nicht gedacht war, oder? 0l

    Ich werd trotzdem mal ganz normal weiter clickern in der Hoffnung, dass Caruso doch noch Spaß und Freude dran findet und es nicht nur dazu nutzt, mich dazu zu bewegen ihm etwas zu geben.;)

    Viele liebe Grüße

    Tanja & Caruso
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo und willkommen!
    Die Frage wer letzlich wen konditioniert wurde hier auch schon häufiger diskutiert. Sind eben clevere Kerlchen:D .
    Grüße
     
  4. #3 Ann Castro, 5. Januar 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo!

    Willkommen im Clickerforum!

    Bin auch schon von meinen Grauen geclickt worden, wenn ich endlich was kapiert habe. Ausserdem clicken sie mich gerne, wenn ich mich ihrer erbarme und ihre Lieblingsspielchen mit ihnen mache (derzeit mit dem Handtuch durch die Luft geschlenkert werden, oder am Finger hängend gaaaanz große Armkreise machen - ich habe bald Muckis wie Schwarzeneggger ;)).

    Nun zum Training: Falls ich Euch missverstanden habe, dann ignoriert das nächste einfach ;), aber, eine ganze Nuss ist ziemlich viel als Belohnung. Dann ist der Vogel ganz schnell satt und hat "keine Lust" mehr. Das richtige Größenverhältniss ist eien Rosine per Eisbär - da dies mit Papageien schlecht geht, kann man auch optieren SB-Kerne zu halbieren oder Pinienkerne zu vierteln....hoffe Ihr habt ruhige Hände <grins>

    Ansonsten wg Beschäftigung. Habt Ihr schon mal dran gedacht Eurem Caruso einen Partner zu beschaffen? Beschäftigung ohne Ende......meine vier Grauen machen so viel Blödsinn miteinander, dass sie über Langeweile sicher nicht klagen können. Und der Wettbewerb untereinander hilft sogar beim Clickern <grins>.

    Wir sind gespannt auf Euren nächsten Bericht.

    LG,

    Ann.
     
  5. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo Ann,

    hab das Forum genau verfolgt und aufgrund dessen mich dran gemacht, unsere Erdnüsse so klein wie möglich zu zerkleinern (gar nicht so einfach bei einer kleinen Erdnuss vorallem, die dann noch so in die Hand zu nehmen, dass Caruso sie dann auch noch kriegen kann). Also hoffe ich, dass das Größenverhältnis einigermassen stimmt.

    Zum Thema Partnerin: Das ist gerade in Arbeit :D Die Züchterin, von der auch Caruso ursprünglich kommt, und mit der wir in Kontakt stehen, hat einen ihrer verkauften Vögel wieder zurück bekommen und möchte ihn jetzt wieder verkaufen. Frank hat diese Anzeige per Zufall im Internet entdeckt und mit ihr Kontakt aufgenommen. Die Züchterin war natürlich hocherfreut, da sie uns und vorallem Caruso ja kennt und hat uns fest zugesagt, dass wenn der Vogel eine Dame ist, dass wir ihn bzw. sie dann haben können. Sie wartet nur noch auf das Ergebnis der DNA - Analyse. Die Züchterin meint aber, dass sie sich, aufgrund des Verhaltens, fast sicher ist, dass es eine Dame ist. Der Vogel wäre im gleichen Jahr wie Caruso geboren und muss wohl sehr aufgeweckt, neugierig und verspielt sein. Das wären natürlich die besten Voraussetzungen für unseren Geier. Also, bitte alle fest die Daumen und Krallen halten, damit die DNA - Analyse das richtige Ergebnis bringt ;) .

    Halten natürlich über alle Vorkommnisse (Clicker - Training, DNA - Analyse) auf dem Laufenden.

    Viele liebe Grüße

    Tanja & Frank & Caruso
     
  6. #5 Ann Castro, 5. Januar 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Erzähl das bloss nicht irgendwelchen Kollegen, Nachbarn oder Deiner Mutter - die halten Dich für völlig bekloppt - nur wir verstehen Dich wirklich <lach> :D :D :D

    Ach das ist ja klasse!!! Ich mag hier nicht als Oberlehrerin erscheinen, aber mir tun immer die Tiere so wahnsinnig leid, die ein Leben in Einzelhaft fristen müssen. An diesem Ende werden alle Finger, Zehen und Krallen (und das sind einige ;)) gedrückt, dass es klappt.

    Wir bitten drum!!!!!

    LG,

    Ann.
     
  7. #6 Supernova82, 5. Januar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hy!

    Ist ja witzig das die auch Clicker-Geräusche nachmachen können, eigentlich ist das ja ziemlich logisch, aber mit zwei Wellis denkt man ja nicht unbedingt dran :D

    Hoffentlich machen die das nie bei mir...

    Obwohl wäre sicher lustig wenn die mir was beibringen würden... was das wohl wäre??? In ihrem Badehäuschen baden??? Kopfüber an ihrer Stange hängen... Puhh, könnte anstrengend werden :D
     
  8. #7 Ann Castro, 5. Januar 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    aber soooo gut für die Figur :D :D :D

    LG,

    Ann.
     
  9. #8 Supernova82, 5. Januar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Scheinst sehr sportlich zu sein, Ann.

    Weil Du immer betonst, was alles sooo toll für die Figur ist :D

    Ich hätte es langsam aber auch wirklich nötig... sehe schon aus wie ein trächtiger Gubbie :D :D :D
     
  10. #9 Ann Castro, 6. Januar 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Neee...eben nciht. Deswegeni st der unabsichtliche Sport ja sooo wichtig <grins>

    Mein einzigster Sport ist, dass ich im 4. Stock Altbau ohne Aufzug lebe......

    LG,

    Ann.
     
  11. #10 Supernova82, 6. Januar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hehe, ich wohne zum Glück nur im 2. Stock (ohne Aufzug) und wenn einer da wäre, wäre es mir zum blöd auf ihn zu warten :D

    Aber in den U-Bahnstationen in München sind ständig die Rolltreppen kaputt, dann muss ich meine Einkäufe auch noch die Treppen mit raufziehen...

    Bin leider ein richtiger Sportmuffel, ich finde nix gescheites für mich, ist alles sooo anstrengend und macht schnell keinen Spass mehr.... :D
     
  12. #11 Ann Castro, 6. Januar 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Genau - deswegend ie NEbensprotarten Treppensteigen, Papageienschleudern, Gemüsehebn usw :D :D :D

    LG,

    Ann.
     
  13. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo zusammen,

    zwar kann ich keine neuen Clicker-Ergebnisse vorweisen, aber seit gestern ist unser Caruso nicht mehr alleine .... :) Wir sind gestern unseren "Familienzuwachs" abholen gefahren. Paulinchen ist zwei 1/2 Jahre alt und eine sehr zutrauliche Amazonendame.

    Sie hat gestern gleich Besitz von mir ergriffen und weicht mir fast nicht mehr von der Seite. Am liebsten würde sie sich wahrscheinlich in mir verkriechen. Sie will schmusen und gekrault werden und muss überall dabei sein.

    Gestern fand Caruso die ganze Sache nicht so spaßig und er hat sehr eifersüchtig reagiert (vorallem, weil Paulinchen mich voll vereinnahmt hat). Er lief rum wie ein aufgeblasener Gockel und zeigte sich in all seiner Größe und "Gefährlichkeit". Nach einer guten Weile kam dann aber die Neugierde von meinem kleinen Racker durch und er wollte Paulinchen gerne näher unter die Lupe nehmen. Aber ... Paulinchen fand die Idee wohl nicht so prickelnd und verwieß ihn schnell von meiner Schulter ....

    Heute ist jetzt alles sehr friedlich. Caruso versucht immer wieder Kontakt aufzunehmen und verkrümelt sich wieder, wenn er merkt, dass er auf Granit beißt. Naja, ich finde das schon sehr gut und bin froh, dass sie nicht aufeinander los gehen ...

    Ich berichte natürlich weiterhin von allen Erfolgen und Mißerfolgen und hoffe, dass nächstens auch mal ein paar Bilder folgen.

    Bis dann!

    Tanja :0-
     
  14. Eilika

    Eilika Guest

    Schön, dass der kleine jetzt eine Herzdame hat. Ich drück die daumen für die Vergesellschaftung!!!
     
  15. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallihallo liebe Clickerfreunde ....

    .... leider kommt unser Clickertraining gerade viiiiiiiiel zu kurz. Aber wie ja schon berichtet ist vergangenes Wochenende Paulinchen bei uns eingezogen und ich wollte Caruso erst mal diese Veränderung "verdauen" lasse, bevor ich weiter mache. Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass ich auch mit Paulinchen clickern kann.

    Noch kurz zu unseren beiden Geiern. Es klappt immer besser mit den Beiden ... mittlerweile rufen sie sich schon gegenseitig, was ich ja schon wahnsinnig toll finde. Außerdem wird immer besser toleriert, wenn beide Vögel bei Frank oder mir auf der Schulter sitzen. Das kann auch mal eine ganze Weile gut gehen .... Freu! Auch die ersten Unterhaltungen finden schon statt .... "Hallo" Antwort "Halllllooooo" .... so geht das dann eine ganze Weile hin und her ... echt süß!

    Paulinchen scheint sich hier so wohlzufühlen, als ob sie schon ewig hier wäre. Sie frißt und trinkt, fliegt in der Wohnung rum und erkundet alles, was ihr zwischen den Schnabel kommt - Gott sei Dank sind wir schon "vogelsicher". Sie kommt auch nach wie vor her und will gekrault und gekrabbelt werden. Sie spricht mit uns und ruft uns, und gibt uns regelrecht Antwort! Gestern Abend saß sie auf dem Käfig und Frank hat sie gefragt, was sie denn da machen würde .... Die Antwort "Heia, heia!" Ist das nicht herzallerliebst??? Naja, wie gesagt, sie scheint sich wohlzufühlen. Leider leiden unsere Möbel mehr, wie bei Caruso, es wird alles benagt und angefressen. Frank meint schon, dass es in der nächsten Wohnung nur noch Metallmöbel geben wird ...

    Naja, mal schauen, vielleicht fange ich ja mal am Wochenende an mit Paulinchen zu clickern .... Bericht folgt!

    Tanja :0-
     
  16. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    ISt ja klasse wie glatt das alles geht. Freu mich auf den "Montagmorgen"-Bericht. Gibt es dazu dann auch ein paar Bilder? <hoff>

    LG,

    Ann.
     
  17. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo zusammen,

    sorry, dass wir eine solange Pause gemacht haben. Aber ich war krank und konnte so leider kein Training beginnen oder weiterführen.

    Heute wollte ich jetzt mal bei Paulinchen mit dem Clickern beginnen. Die Betonung liegt auf "wollte". Nach einem besonderen Leckerbissen musste ich nicht suchen, das wußte ich schon. Also Äpfel kleingeraspelt und los gings´s. Irgendwie muss sie aber gemerkt haben, dass es um was besonderes ging... nicht das kleinste bißchen aus der Hand genommen, obwohl Paulinchen sonst immer alles auch aus der Hand frißt. Naja, ich lass mich ja nicht entmutigen und habe dann den Apfelkrümel vor sie hingelegt - Fehlanzeige! Ich habe dann den Versuch erstmal abgebrochen, ein wenig mit ihr gespielt und gesprochen, sie ein wenig in Ruhe gelassen und als sie dann kam, um weiterzuspielen, hab ich nochmal die Sache mit dem Apfel versucht ... kein Erfolg.

    Aber das soll ja kein Problem sein, dann eben gegen später nochmal. Vielleicht hatte sie ja einfach keine Lust auf Äpfel (obwohl ich die heute extra aus dem Obstschälchen draußen gelassen hab). Ich weiß ja, das wichtigste ist GEDULD! Vielleicht hat ja Caruso nachher noch ein bißchen Lust zu clickern ...

    Viele liebe Grüße

    Tanja und Paulinchen & Caruso
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Eilika

    Eilika Guest

    Hmm, vielleicht war sie einfach satt? Oder Apfel ist eben nicht das MEga-Ober-Leckerlie. Zudem bedenke bitte, dass du das MEga-Ober-Leckerlie konsequent und IMMER aus dem Futter nimmst, also nicht nur zeitweise.
    Grüße
     
  20. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo,

    ja, das mit dem sattsein kann natürlich schon sein! Aber wie gesagt, ich gebe die Hoffnung nicht auf.

    Tanja
     
Thema:

Haben auch mal geclickert