Hallo, Bin Neu Im Vogelforum...wer Hilft Mir Weiter?

Diskutiere Hallo, Bin Neu Im Vogelforum...wer Hilft Mir Weiter? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; HALLO, LEBE IM AUSLAND (KANAREN) UND BIN NEUER STOLZER BESITZER VON 4 AGAPORNIS ( PFIRSICHKÖPFCHEN ) GLAUBE LAUT AUSSAGE DER TIERHANDLUNG 2...

  1. CANARIAS

    CANARIAS Guest

    HALLO,
    LEBE IM AUSLAND (KANAREN) UND BIN NEUER STOLZER BESITZER VON 4 AGAPORNIS ( PFIRSICHKÖPFCHEN ) GLAUBE LAUT AUSSAGE DER TIERHANDLUNG 2 PÄRCHEN ZUBESITZEN. ABER NOCH OHNE DNA TEST ...
    DAS KLAPPT SOWEIT AUCH GANZ GUT, SIEHT ZUMINDEST SO AUS ...
    SIE LEBEN IN EINEM GROSSEN KÄFIG UND HABEN JEDEN TAG FREIFLUG AUF DEN SIE MORGENS SCHON AM KÄFIGGITTER WARTEN.
    KRIEGEN JEDEN TAG IHR FRISCHES FUTTER UND WASSER MIT VITAMINTROPFEN VON SERA, OBST FRESSEN SIE LEIDER NOCH KEINES NUR SALAT UND KRESSE FRESEEN SIE, AUCH HIRSEKOLBEN UND SONSTIGE SCHLECKEREIEN LIEBEN SIE...
    SIE SIND SUPER VERSPIELT UND LIEBEN ES IM HAMSTERRAD ZULAUFEN ...
    NUN EINE FRAGE DA ES HIER IM SÜDEN ETWAS SCHWER IST DIE RICHTIGEN ÄSTE ZUFINDEN WÜSSTE ICH GERNE OB AUCH DIE ÄSTE DES MANDELBAUMES EINE MÖGLICHKEIT SIND ?
    AUCH ZUR MAUSER HABE ICH EINE FRAGE , DIES PASSIERT ZU EINER BESTIMMTEN JAHRESZEIT UND PASSIERT ES BEI ALLEN GLEICHZEITIG?
    WELCHES FUTTER FÜTTER MAN ZU DIESER ZEIT UND KANN MAN DEN VÖGELN DAS IRGENDWIE ERLEICHTERN?????
    ÜBER EINE ANTWORT VON JEMANDEM DER SICH GUT AUSKENNT WÜRDE ICH MICH SEHR FREUEN.....UND VERBLEIBE HIERMIT EUER CANARIAS:freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Canaris,

    erstmal herzlich willkommen hier im Agaforum.

    Ich habe aus Deinem Beitrag einen extra Thread gemacht, sonst gehen Deine Fragen ja vielleicht unter. Obwohl die User hier fleissige und genaue Leser sind.

    Grüssle
    Corinna
     
  4. CANARIAS

    CANARIAS Guest

    DANKE FÜR DEINE MITHILFE ...
    GRÜSSE UWE AUS GRAN CANARIA
     
  5. michi_b

    michi_b Guest

    Hallo Uwe!

    Naja, die Aussagen der Tierhandlung sind immer so ne Sache... Wir hatten angeblich am Anfang auch ein Pärchen - waren aber zwei Hähne.
    DNA-Test würde ich mir sparen, solange die vier sich verstehen, zu zweit zusammensitzen, sich kraulen, füttern, etc... Außerdem gibt Dir selbst ein DNA-Test nur das Geschlecht der Vögel preis, aber nicht, ob es wirklich echte Pärchen sind. Das kannst Du nur sehen.

    Hmmm, solange die sonst mit dem Käfig zufrieden sind... Hier ist es eher so, dass sie selbst während des Freiflugs hin und wieder in die Voliere zurückkehren... Darf ich fragen, wie groß der Käfig ist?

    Das mit den Vitamintropfen ist nicht notwendig, wenn das Futter ansonsten ausgewogen ist (Körner (nicht zu fett), Obst, Salat, Äste, etc...). Die Vitamine würde ich weglassen, da sie manchmal sogar zum Eiern anregen. Das mit dem Obst gibt sich schon noch - einfach immer wieder anbieten. Hier hat es über 2 Monate gedauert. Am liebsten haben sie Äpfel (kleingeschnitten und jeden Tag frisch). Salat und Kresse ist doch schonmal super! Ja und Kolbenhirse ist der Renner - am besten nur als Leckerei hin und wieder anbieten. Wichtig ist noch, ihnen Mineralien (z.B. in Form von Sapiaschalen) und Grit (wenn Du Vogelsand benutzt, ist das darin genügend enthalten) anzubieten.

    Im Prinzip sind alle Obstbäume schonmal in Ordnung. Unsere bekommen auch schonmal Walnussbaumäste. Kann mir kaum vorstellen, dass Mandelbaumäste problematisch sind... Aber gibts bei Euch denn keine Obstbäume? Zitrone, Orange, etc sind doch super!!!

    Die Mauser "passiert" jährlich und dauert normalerweise ca 2 Monate. In dieser Zeit kannst Du dann auch die Vitamine und geben, um ihren Mehrbedarf zu decken. Ansonsten brauchst Du kein anderes Futter...

    Ich hoffe, die Antwort hilft Dir...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hallo, Bin Neu Im Vogelforum...wer Hilft Mir Weiter?

Die Seite wird geladen...

Hallo, Bin Neu Im Vogelforum...wer Hilft Mir Weiter? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...