Hatte keinen Zeugen zur Hand

Diskutiere Hatte keinen Zeugen zur Hand im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich lese nun schon etwas über ein Jahr hier als stiller leser mit. Nur habe ich nun eine Frage an euch die ihr euch doch sicher mit Aras...

  1. #1 Zebrafink, 5. Januar 2005
    Zebrafink

    Zebrafink Guest

    Hallo

    Ich lese nun schon etwas über ein Jahr hier als stiller leser mit. Nur habe ich nun eine Frage an euch die ihr euch doch sicher mit Aras gut auskennt.
    Folgendes:

    Wer kann mir sagen wie ich jetzt weiter vorgehen muss, weil ich heute meinem Gelbbrustara den Ring entfernen musste. Er hatte sich an dem Volierendraht damit verfangen. Um seine Beinwunde zu behandeln. Musste der Ring runter. Der Ring ist mir beim entfernen zerbrochen. Nur hatte ich leider keinen Zeugen dabei der mir dieses bezeugen kann.

    Was mache ich denn nun das mir das auch die Behörde bei einer Überprüpung glaubt?

    Wisst ihr was ich jetzt machen muss?

    Es grüßt euch der
    Zebrafink
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 araliebhaber, 5. Januar 2005
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    Hallo Zebrafink
    Ich würde dir empfehlen zu einem Vogelkundigen Tierarzt gehen und ihm die Sache schildern. Der wird deinem Ara erst mal untersuchen.

    Er weiß dann auch sicher dir weiter zu helfen.
     
  4. #3 sternchen2904, 5. Januar 2005
    sternchen2904

    sternchen2904 Guest

    Hallo,

    geh bitte zum TA, zum Einen um den Vogel untersuchen zu lassen und zum Anderen ihn eventuell chippen zu lassen. Dies kannst Du ja dann in die Papiere eintragen lassen und bei der Behörde, wo Du Deine Tiere gemeldet hast, melden.

    Auch mein Gelbbrüster hat keinen Ring mehr, weil ihm ein zu Kleiner angelegt wurde :nene:

    Wie konnte er festhängen?? war der Ring zu gross??

    Gabi
     
  5. #4 Zebrafink, 5. Januar 2005
    Zebrafink

    Zebrafink Guest

    Hallo Sternchen 2904

    Er hat einen offenen Ring um. Die Größe stimmt. Diese war nicht ganz zu. So konnte er sich um einen Gitterstab klemmen. Er war aber nicht so weit offen das er um einen 5mm Stab passte. Daher ist es mir ein Rätzel wie dieses kommen konnte.
     
  6. #5 Ann Castro, 5. Januar 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ist er denn angemeldet?

    Wenn ja, kannst Du das für Dich zuständige Regeirungspräsidum anrufen und es ihnen mitteilen.

    Sie sagen Dir dann, wie Du vorgehen sollst.

    Falls er noch nicht angemeldet war, solltest Du das unbedingt nachholen. Auch in dem Fall würde ich erst anrufen. Mundlich läösst sich vieles besser klären, als schriftlich.

    Nicht alle fordern das Gleiche. So habe ich hier einen Ara sitzen, der mit separatem zerbrochenem Ring zu mir kam. Ich musste ihn weder chippen noch sonstwas.

    Es reichte ein Schreiben vom Vorbesitzer, dass er den Vogel an mich abgegeben hat und ein Vermerk, wo er ihn her hatte, da die ursprünglichen Papiere fehlten.

    Es hängt sehr von Deiner Kontaktperson dort ab.

    Ich kenne sie als sehr hilfsbereit und wirklich bemüht den Tieren und deren Haltern zu helfen.

    LG,

    Ann.
     
  7. #6 sternchen2904, 6. Januar 2005
    sternchen2904

    sternchen2904 Guest

    Hallo,

    bei uns ist es das Grünflächenamt und sonst die untere Naturschutzbehörde

    Gruss
    Gabi
     
  8. #7 Zebrafink, 7. Januar 2005
    Zebrafink

    Zebrafink Guest

    Hallo
    Habe heute bei der Naturschutzbehörde angerufen.

    Da war eine Dame am Telefon die mir sagte, wenn ich nicht nachweißen kann das es der Ara ist der den Ring umhatte würde es vielleicht dazu kommen das sie ihn beschlagnahmen.

    Denn es könnte ja irgend ein Ara sein. Wie soll ich denn dann nur beweißen das sie mir meinen Ara nicht beschlagnahmen?
     
  9. #8 Mari & Rico, 7. Januar 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo..

    Es gibt doch bestimmt jemanden, der Deinen Ara kennt oder?? Freunde, Familie, nachbarn??Dein Tierarzt?
    Vielleicht würde eine Aussage eines zeugen helfen, daß es sich definitiv um DEN Ara handelt, der auch vorher den Ring trug.

    Grüße
    Mari
     
  10. #9 Zebrafink, 7. Januar 2005
    Zebrafink

    Zebrafink Guest

    Hallo

    Kennen tun ihn einige nur hat noch keiner auf den Ring gesehen. Also wird das schwer sein ihn mit diese Zeugen
     
  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo,

    ich glaube kaum das irgendein anderer Vogelbesitzer das so genau beweisen könnte. :nene:
    Welcher Außenstehende schaut einem Vogel so intensiv auf den Ring, das er die Ring-Nummer erkennt.

    Aber ich gehe mal davon aus, das Du eine Herkunftsbescheingung (Kaufvertrag, Cites) von dem Vogel hast.
    Dort ist die Ring-Nr. auch vermerkt und müßte ja mit der Nummer "zerbrochenen" Ring identisch sein.

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das die Behörde da so streng ist und nicht glauben will, das das Alles zusammengehört. Papiere-Ring-Vogel.

    Was ist mit dem Vorbesitzer? Der könnte das z.B. auch bezeugen.
     
  12. Zebrafink

    Zebrafink Guest

    Hallo Pico

    Genau da liegt ja der Hund begraben mit dem bezeugen.

    Stell dir mal vor du hast 5 Aras und alle haben keinen Ring um. Wie willst du jetzt beweisen welcher Ring zu welchem Vogel gehört?

    Schwere Frage habe ich der Frau am Telefon gesagt. Ich kann es nicht.

    Und genau da liegt das Problem. Sie glauben mir vielleicht nicht das der Ring und der Ara zusammen gehören.
     
  13. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Du wirst es vielleicht nicht glauben wollen, aber ich könnte bzw. kann es beweisen.
    Alleine schon durch den/die Vorbesitzer.

    Und sicherlich hat man bei mehren Aras der gleichen Art mehr Schwierigkeiten das zu beweisen, als bei nur einem Vogel.

    Wenn das Amt bisher keine Beanstandungen in Deiner Glaubwürdigkeit hatte, warum sollte es Dir dahingehend nicht auch glauben?

    Mir sind Fälle bekannt, wo genau das passiert ist, was Du uns hier schilderst. Keiner hat deswegen Probleme mit seinem Amt gehabt.
    "Schlimmstenfalls" muß der Ara eben nachberingt oder gechipt werden.
     
  14. Zebrafink

    Zebrafink Guest

    Hallo Pico
    Wie willst du das denn anhand der Vorbesitzer machen können?

    Ich glaube keum das so was möglich ist. Wenn wie würde es denn gehen deiner Meinung nach?
     
  15. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Sorry, aber willst Du mich jetzt versch.....
    Der Vorbesitzer kennt in der Regel seinen Vogel bzw. durchaus unveränderliche Kennzeichen.

    Also, die Vorbesitzer meiner Aras erkennen ihre Vögel noch nach Jahren wieder.

    Aber wenn Du meinst, Du kannst es nicht glaubwürdig beweisen, das Ara + Ring zusammengehören, dann mußt Du wohl mit dem Allerschlimmsten rechnen.
    Das arme Tier.
     
  16. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hallo

    ich habe auch mehere aras gelbbrust und grünflügel und keiner trägt einen ring alle sind geschippt. ich kann dir von jedem einzelnen den mamen und geschlecht sagen und an hand der papiere auch die chipnr. ohne diese vorher mit einem lesegerät überprüft zu haben. ich würde mir zutrauen meine eigenen tiere unter meheren fremden auf anhieb zu erkennen. es gleicht kein ara dem andern auf die feder und wer sein tier längere zeit hatte erkennt es auch wieder. also frage den vorbesitzer ruhig.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. marco sch

    marco sch Guest

    Ich hoffe ich darf mich hier mal einklinken.

    Ich hab Mitte Oktober einen Mopa eingefangen, der keinen Ring trägt.

    Ein Beweis woher der kommt ist schlicht unmmöglich. Was tun?
     
  19. #17 sternchen2904, 7. Januar 2005
    sternchen2904

    sternchen2904 Guest

    Hallo Zebrafink,

    ist das der einzige Ara den Du hast? Wenn nicht sind die Anderen doch noch beringt und ich gehe davon aus, dass sie auch alle ordnungsgemäss gemeldet sind und Papiere besitzen. Ich denke es sollte bei einem persönlich Vorsprechen mit Angabe des vorherigen Besitzers doch zu einer gütlichen Lösung kommen.

    Kannst Du ja gleich Montag angehen und am Wochenende mit dem Vorbesitzer in Kontakt treten.

    Gabi

    Hallo Marco,

    ...ich würde es mal mit genau der Erklärung versuchen, Vogel entflogen, Du hast ihn eingefangen, Besitzer hat sich nicht gemeldet, Tier war unberingt.
    Evtl. musst Du dann chippen lassen und bekommst eine Haltegenehmigung

    Gabi
     
Thema:

Hatte keinen Zeugen zur Hand

Die Seite wird geladen...

Hatte keinen Zeugen zur Hand - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  2. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  3. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  4. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...
  5. 42857 Remscheid : Katharinasittichpärchen in liebevolle Hände abzugeben

    42857 Remscheid : Katharinasittichpärchen in liebevolle Hände abzugeben: [ATTACH] Hallo zusammen, schweren Herzens muss ich mich aus gesundheitlichen Gründen von meinem geliebten Katharinasittichpärchen Jasper (blau)...