Heizungen ...

Diskutiere Heizungen ... im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; welche heizung ist am besten geeignet ?

  1. #1 Finken-Freund, 03.10.2009
    Finken-Freund

    Finken-Freund Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    welche heizung ist am besten geeignet ?
     
  2. #2 Finken-Freund, 03.10.2009
    Finken-Freund

    Finken-Freund Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven

    kann man auch eine petrolium heizung nehmen ?
     
  3. #3 IvanTheTerrible, 03.10.2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Sehr gefährlich sind alle Brennstoffheizungen über einen Brenner/Ofen im Vogelzimmer.
    Ivan
     
  4. #4 Sirius123, 04.10.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Bitte näher erläutern!
    Heize seit drei Jahrzehten mit Ölöfen und hatte noch nie Probleme werder in Aufzucht noch Haltung!
     
  5. #5 IvanTheTerrible, 04.10.2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ist doch eigentlich ganz klar, denn da ist nicht die Brandgefahr gemeint, sondern Austritt von CO2 am Kaminrohr, am Brenner selbst.
    Ein Kollege hatte gerade nach vielen Jahren heizen mit Gas plötzlich unerklärliche Todesfälle bei seinen Goulda.. Eine genaue Überprüfung ergab erhöhte Kohlendioxidwerte. Er selbst hatte nie etwas gemerkt, obwohl er sich viel im Zuchtraum aufhielt.
    Müller kann nicht für tausend andere sprechen, denn einer hatte noch nie Kokzidiose bei seinen Tieren, der andere aber dann schon 5 Mal.
    Ivan
     
  6. #6 Sirius123, 04.10.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Klar, will auch keiner!
    Was machen denn die Leute die nur Ölöfen haben? Wir haben im Haus generell keine andere Heizmöglichkeit.

    Wir lassen die Öfen und Rohre in der Heizperiode mehrfach überprüfen. Natürlich sollte man auch das Lüften nicht vergessen!
     
  7. #7 IvanTheTerrible, 04.10.2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Dann hilft eben nur den Brenner im Nebenraum zu plazieren.
    Oder eine Elektroheizung. Ich habe nur davor gewarnt, weil ein erhöhtes Risiko besteht. Sicher habe ich nicht geschrieben, das alle Brenner defekt sind und dann die Vögel vergiften.
    Ivan
     
  8. #8 Schönbürzel, 06.10.2009
    Schönbürzel

    Schönbürzel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönebeck
    Ich hab Oelradiatoren, einen grossen für die IV u. einen kleinen für das Schutzhaus in der AV aber da schnurrt der Zähler ganz schön. An die preiswerteren Alternativen traue ich mich nicht so ran.
     
  9. Gransi

    Gransi Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    0
    Ich heize mein Holzblockhaus auch mit einem Ölradiator.
    Preiswert ist das wirklich nicht, aber dafür sicher und komfortabel! Gruß Mike
     
  10. #10 Amadina, 06.10.2009
    Amadina

    Amadina Guest

    Ich heize auch mit Ölradiator, habe aber das Vogelhaus komplett isoliert und richtig wäremeisolierte Fenster drin. Von daher halten sich die Kosten in Grenzen.
    Gruß
     
  11. henrik

    henrik Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.10.2000
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westküste Danemark (Fanoe)
    Habe grade in einen wärmepumpe investiert sum ersatz von elektrische heizung. Wird wohl in einige monaten wissen wie preiswert es ist.
     
Thema: Heizungen ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Brennstoffheizungen

Die Seite wird geladen...

Heizungen ... - Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zu Wärme / Heizung für den Käfig

    Kurze Frage zu Wärme / Heizung für den Käfig: Hallo, für den kommenden Winter habe ich eine Frage. Ich beheize das Wohnzimmer (= Vogelzimmer) konstant auf 20 Grad. über Nacht. Tagsüber 21-22...
  2. Heizung abgeschaltet

    Heizung abgeschaltet: Hallo! Besitzen päärchen Laufsittiche,da es bei uns tagsüber jetzt wärmer geworden ist.Wird Außen Sensor für Heizung genutzt.Das heißt das zur...
  3. Heizung für Fontäne

    Heizung für Fontäne: Hallo, mal eine Frage in die Runde...... Ich benutze seit Jahren im Winter Tränkenwärmer mit Thermostat für meine Wasserschalen, 20cm Durchmesser....
  4. Heizung für Vogelkäfig?

    Heizung für Vogelkäfig?: Hey Leute, hier ist eure Kathrin. Wie in meinem Beitrag zuvor erwähnt, halte ich zuhause zwei Wellensittiche :D. Beide sind ca. 3 Jahre alt und...
  5. Außenvoliere schutzhaus - heizung 2,5mx2,5m

    Außenvoliere schutzhaus - heizung 2,5mx2,5m: hab das Schutzhaus (altes Gartenhaus jetzt mit styropor hedämmt und mit osb verkleidet. wollen jetzt noch wärmequelle anbieten. wie handhabt ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden