Henne greift neue Henne an

Diskutiere Henne greift neue Henne an im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo ihr lieben, Ich besitze seit knapp einem Jahr ein nymphensittich paar, da die Henne von dem Hahn immer dominiert wurde und das von Zeit zu...

  1. #1 lisa_96, 21.07.2018
    lisa_96

    lisa_96 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,

    Ich besitze seit knapp einem Jahr ein nymphensittich paar, da die Henne von dem Hahn immer dominiert wurde und das von Zeit zu Zeit mehr wurde, habe ich mir überlegt eine neue Henne im selben alter dazu zu holen Gesagt getan..die neue Henne wurde dann in einem seperaten Käfig daneben gehalten und das päarchen war sehr interessiert und ist nicht mehr von ihr gewichen... nun habe ich sie mit den anderen frei fliegen lassen, die nun Angst zeigen und die neue Henne immer alleine irgendwo sitzen muss, dazu kommt das die alte Henne sie nun immer jagt und in den Schwanz hackt.. ist das normales revierverhalten? Oder wird das von vornherein nichts? Müsste man doch immer päarchen halten damit die Vögel zufrieden sind oder passt es doch zu dritt?

    Würde mich über eure Erfahrungen freuen
    LG Lisa
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Henne greift neue Henne an. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sammyspapa, 21.07.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Idstein
    Das wird so nichts. Ein Hahn der sich zwei Hennen teilen soll, gibt immer ein drittes Rad am Wagen bzw einen Prügelknaben. Man kann sie als Gruppe zu viert halten, aber nicht als Harem. Sind ja keine Hühner :P
     
  4. #3 lisa_96, 21.07.2018
    lisa_96

    lisa_96 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die neue Henne sucht aber auch die Nähe von der anderen und verhält sich auch sehr unterwürfig, der Hahn hat mit ihr allerdings gar kein Problem

    Ein Freund von mir hält seine nymphensittiche auch zu dritt deshalb wollte ich das auch mal probieren, da es bei ihm wunderbar funktioniert
     
  5. #4 Sammyspapa, 21.07.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Idstein
    Klar sucht sie die Nähe, es ist ein Schwarmvogel. Ich würde meinen, dass es nicht ordentlich klappt. Bin aber auch einfach kein Freund von ungeraden Vogelanzahlen außer bei größeren Gruppen, da verläuft sich das. Das Weibchen verteidigt sein Männchen und Revier gegen den neuen, potentiellen Nebenbuhler. Kann klappen, muss aber nicht.
    Die Nymphen-Profis werden sich sicher auch noch dazu melden.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Henne greift neue Henne an

Die Seite wird geladen...

Henne greift neue Henne an - Ähnliche Themen

  1. Mein alter (5Monate) Halsbandsittich erlaubt meinem neuen (angeblich auch 5 Monate) gar nichts

    Mein alter (5Monate) Halsbandsittich erlaubt meinem neuen (angeblich auch 5 Monate) gar nichts: Hallo ich bin neu hier und gucke bei jeder Frage die ich habe hier in das Forum. Aber jetzt finde ich keine passende Antwort. Ich habe mir vor 3...
  2. Einbeinige Zebrafinkenhenne sucht dringend neues Zuhause, da sonst Einschläferung droht

    Einbeinige Zebrafinkenhenne sucht dringend neues Zuhause, da sonst Einschläferung droht: Ihr Lieben, mein TA hat mich um Hilfe gebeten. Es geht um eine Zebrafinkenhenne, der ein Fuß fehlt und die Teil eines kleinen beschlagnahmten...
  3. Neues, extrem brutwilliges Gouldamadinenpaar

    Neues, extrem brutwilliges Gouldamadinenpaar: Hi! Ich habe mir heute von zwei Züchtern insgesamt 4.4 Gouldamadinen (also 4 Paare) gekauft. (Ich bin schon ein paar Jährchen dabei, ich kenne...
  4. 31234 Edemissen: Graupapageienpärchen sucht neues Zuhause

    31234 Edemissen: Graupapageienpärchen sucht neues Zuhause: Die beiden Grauen sind ca 6,5 Jahre alt und wurden von meinen Eltern bis jetzt liebevoll gepflegt, leider ist meine Mutter verstorben und mein...
  5. Einsamer Schwarzköpfchen-Hahn (blau) im PLZ 71xxx sucht neues zuhause

    Einsamer Schwarzköpfchen-Hahn (blau) im PLZ 71xxx sucht neues zuhause: Nach dem Tod unserer betagten Aga-Dame in der letzten Woche sucht unser Schwarzköpfchen-Hahn ein neues zuhause. Er ist 10 Jahre alt. Aus privaten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden