Herr Nancy und Amy auf TOUR!!

Diskutiere Herr Nancy und Amy auf TOUR!! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo alle zusammen, gestern Abend sind mir Herr Nancy und Amy ausgebüchst.... Sie fliegen nun quickend ums Haus und sitzen in den...

  1. #1 FamFieger, 18. Juli 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo alle zusammen,

    gestern Abend sind mir Herr Nancy und Amy ausgebüchst....
    Sie fliegen nun quickend ums Haus und sitzen in den Obstbäumen...

    Die Fenster zu ihren "alten" zuhause sind offen, Futter steht am Fenster, auf Jagd werde ich erstmal nicht gehen, möchte sie nicht verschrecken, bzw. verjagen......

    Was meint ihr wie stehen die Chancen, dass sie viell. wieder kommen?

    Zettel hänge ich in den umliegenden Dörfern auf, schreibe aber ausdrücklich mit drauf, dass sie die Vögel nicht jagen sollen....

    Werde berichten!;) :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo,
    ich denke die aussichten dass sie heimkommen sind gut.
    hier in der nachbarschaft gibt es ein rosenköpfchen, welches in der lage ist, die käfigtür selber zu öffnen (bis die besitzer es bemerkten und ein schloss davor anbrachten)
    dieser vogel nahm sich - wann immer er wollte - eine "käfig-auszeit" flog den ganzen tag durch die gegend und abends brav wieder heim.
     
  4. #3 FamFieger, 18. Juli 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Isrin,

    japp genau, DAS können meine beiden Agas auch...
    Käfigtüren öffnen.... musste den die Türen "verdrahten"!!!
    Leider haben sie den jetzt auch aufge"zwirbelt".... :schimpf: und Schwupp waren sie weg...
    normalerweise können sie nicht raus, aber ich habe das Fliegengitter am Fenster weggemacht, da ein neues hin sollte.... hmpf. :k
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    manchmal soll es so sein dass alles zusammen kommt jessy, ich drücke dir die daumen, das die beiden auch wieder in das zimmer finden.
     
  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Jessy,

    siehst Du sie auch heute morgen noch? Wie wohnst Du senn, ländlich?
    Du hast nur das eine Paar Agas, oder? Wäre natürlich gut, wenn sie jetzt auch andere Agas hören würden. Hier und hier gibt es die zu hören......vielleicht hast Du die Möglichkeit, das als Endlosschleife aus dem Fenster ertönen zu lassen!?
    Ich würde an Deiner Stelle auch die umliegenden TH und TÄ informieren, falls doch einer aufgegriffen und dort abgegeben wird.

    Ich wünsche Dir ganz viel Glück, daß die Beiden doch wieder zurückkommen!
     
  7. #6 FamFieger, 18. Juli 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Gabi,

    ich höre die beiden momentan nur, habe mich heute allerdings auch noch nicht auf die Lauer gelegt, da ich ja Kind "verräumen" musste etc.

    So wie es sich anhört sitzen sie in Nachbars Garten (der hat nen TOLLEN Kirschbauen!).
    Werde gleich mal sehen ob ich sie zu Gesicht bekomme...
    Wir wohnen sehr sehr ländlich... 7 Häuser hat der Ort hier... die nächsten Orte sind jeweile 1-2 km entfernt... Bäume, Büsche, und nen Bach gibt hier zu genüge...

    Ja, habe nur das eine Agapaar... Ob sie auf die Stimmen reagieren? Sind sie ja immerhin auch nicht gewohnt... *überleg* :?


    Amy saß "ganz frisch" auf einem (Kunststoff)Gelege (hatte ich Ewigkeiten weggehabt, weil sie keine Eier mehr legte!) ... viell. hält sie das auch ein wenig hier?!
     
  8. Fabian75

    Fabian75 Guest


    das sehe ich überhaupt nicht so, im Gegenteil die Chancen auf eine Rückkehr stehen sehr schlecht!!! Gerade wenn keine weiteren Agas daheim sind. Warum sollten sie auch zurück kommen...? Gut eine kleine Chance besteht, aber waren sie nie draussen kennen sie die Umgebung auch nicht. Daher ein weitere Punkt was eine Rückkehr verschelchtert. Leider, ich glaube du wirst in nächster Zeit auf die Agas verzichten müssen..

    Aber trozdem Daumen drück..
     
  9. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Jessy,

    leider sehe ich es ähnlich wie Fabian, ganz so einfach und von selbst werden sie wohl nicht zurück kommen. :(

    Du solltest aber auf jeden Fall die Agarufe einsetzen, auch wenn Deine diese nicht kennen, so erkennen sie ja trotzdem Agarufe.
    Vielleicht kannst Du auch die Voliere, die sie kennen, im Garten aufstellen, so daß sie sie mit Leckerbissen gespickt sehen können. Und auch wenn das jetzt brutal klingt, aber es hat schon so manchem mit seinem entflogenen Vogel geholfen. ;) Sollten sie sich dann in deren oder Deiner Nähe befinden und Du es schaffst, dann besprüh sie ganz schnell mit einem ganz feinen Wasserstahl aus dem Wasserschlauch richtig nass, so daß sie nicht mehr gut fliegen können. Dann müßtest Du ganz fix handeln und sie einkeschern. Auch wenn das ziemlich vage klingt, aber es hat so schon geklappt......bedarf allerdings viel Geduld des Wartens und dann schnellen Handelns. Und auch wenn es gemein erscheint, aber besser so mit dieser kleinen Chance, als gar keiner.

    Ich drücke feste die Daumen!
     
  10. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Ansonsten schliesse ich mich Gabi an, probier unbedingt das mit den Tönen..
    Ags reagieren sicher auf diese Rufe...
    Das mit dem Wasser wird wohl schwierig, da sie schwubs die wubs weg fliegen werden. Ich würde erst einamal auch warten und beobachten..

    Evt auf den Abend warten und schauen wo sie sich aufhalten damit du sie so keschern kannst..
     
  11. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi FamFieger

    Gibt es was Neues von den Agas ? Hast Du Agatöne laufen ?
     
  12. #11 FamFieger, 18. Juli 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Pine,

    nichts neues,...
    die beiden sitzen immer noch/wieder, im Garten in den Bäumen...
    Zettel wurden im Umkreis verteilt, und Agatöne laufen auch, *ohrenbrumm*... die Nachbarn freuen sich, lach.... na mal abwarten...
     
  13. floyd

    floyd Guest

    du arme! weiter viel glück!

    grüße floyd
     
  14. Hansi

    Hansi Tierverrückt

    Dabei seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg ( Österreich)
    sonst geh mal, mit einem gartenschlauch bewaffnet auf die jagd!

    spritz die vögel ab...

    wenn sie nass sind, können sie nicht mehr so weit fliegen, so hab ich auch schon einige vögel eingefangen!
     
  15. Fabian75

    Fabian75 Guest

    jou gibt es was neues? Bist du auf der Nacht Prisch? ;)
     
  16. #15 der_usausl, 18. Juli 2006
    der_usausl

    der_usausl Guest

    Hy,

    also ich kann mich da nur anschließen, das deine Chancen auf eine Heimkehr sehr gering sind, da die Natur für Deine Kleinen zu Interessant sein wird :o

    Aber ich drücke Dir natürlich auch ganz feste die Daumen das Du sie wieder eingefangen bekommst :zustimm:

    Gruss :0- SVEN
     
  17. #16 watzmann279, 19. Juli 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Ich drücke auch die Daumen das sie wieder nach Hause finden
    Beste Grüße Ingrid
     
  18. #17 Charlotte28, 19. Juli 2006
    Charlotte28

    Charlotte28 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hat sich denn seit gestern wieder was getan?

    Grüße charlotte
     
  19. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo Fam!

    gibt es Neuigkeiten

    Spass ein
    Bis wohl kaum in der Badi oder im Urlaub
    aus
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FamFieger, 20. Juli 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    Sorry war unterwegs!
    Seit heute morgen sind die beiden nicht mehr zu hören oder zu sehen, bis heute waren sie rings ums Haus unterwegs...
    Zettel hab ich heute erneuert, da teilweise schon abgerissen, *hmpf*...
     
  22. #20 Nadinemai, 20. Juli 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Oh man Jessy, das tut mir leid.
    Auch ich wünsche Dir viel Glück, dass die beiden wieder heimkehren!!!
    Also von hier aus sind alle DAUMEN und KRALLEN gedrückt!!
    Liebe Grüße von Nadine
     
Thema:

Herr Nancy und Amy auf TOUR!!

Die Seite wird geladen...

Herr Nancy und Amy auf TOUR!! - Ähnliche Themen

  1. Greifvögel von meiner Venn-Eifel Tour

    Greifvögel von meiner Venn-Eifel Tour: Hallo Zusammen, ich war gestern zunächst am Oberlauf der Rur am Rande des Hohen Venns unterwegs. Später bin ich dann über den Büttgenbacher...
  2. Herr Ober zweimal Spaghetti bitte!

    Herr Ober zweimal Spaghetti bitte!: Hey Leute, war heute beim Italiener essen. Lecker kann ich euch sagen! Eure Syd
  3. Meine Babys on Tour...

    Meine Babys on Tour...: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] Hallo zusammen, Endlich sind sie da!:grin2: Die ersten Fotos meiner Babys Ramie, Baby Blue und...
  4. 91 jähriger Herr hält 2 Graue die brüten

    91 jähriger Herr hält 2 Graue die brüten: Hallo, mich rief gestern eine Dame an, die einen 91jährigern alten Herrn betreut. Er hat sich vor 6-7 Jahren zwei Graupapageien gekauft, die...
  5. Photos des fringilles en Tours/France, COM

    Photos des fringilles en Tours/France, COM: Schwarzzeisig auf Weltmeisterschaft! [IMG] Yarrellzeisig [IMG] Hænfling [IMG] Bindenkreuzschnabel [IMG] Erlenzeisig aus...