Hilfe für Obst/gemüse-Muffel

Diskutiere Hilfe für Obst/gemüse-Muffel im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Dachte mir ich teile Euch mal mit, was mir heute passiert ist. :)Habe ne ganze meute kleiner russköpfchen zu hause (schon seit ca 2 jahren) und...

  1. Katti

    Katti Guest

    Dachte mir ich teile Euch mal mit, was mir heute passiert ist. :)Habe ne ganze meute kleiner russköpfchen zu hause (schon seit ca 2 jahren) und alle waren nicht wirklich begeistert, wenns grünzeug gibt...hier mal beissen (wohl eher aus zufall) oder da mal lecken, aber wirklich gefressen wurde das zeug nie..ausnahme waren möhrenkraut und apfel. Bis heute habe ich das grünzeug entweder auf dem boden aus einem schälchen angeboten oder mit klammern ans gitter gepinnt.

    Nun habe ich am we mal wieder gebastelt...unter anderem ein kleines brettchen mit einem rand aus ästen um ihnen darauf hirse-leckereien zu geben. Da ich vorher schon gemewrkt habe, dass futter wesentlich intressanter zu sein scheint, wenn sin luftiger höhe hängt, habe ich heute einen ganzen batzen grünfutter (chinakohl/ gurke/ paprika) auf diese brettchen gelegt und siehe da...hut nachmittag war wirklich alles davon zumindest geschreddert, aber auch zum grossn teil gefressen worden.

    Wollte damit mal allen denen mut machen, deren papas immer noch denken grünfutter ist nur zum anschauen da :D

    Hier mal noch ein paar pics des brettchen...
     

    Anhänge:

    • forum.jpg
      Dateigröße:
      25,3 KB
      Aufrufe:
      85
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Katti

    Katti Guest

    Hier mal noch von der andren seite...das brettchen hängt so ungefähr auf Brusthöhe...oder aus papa-sicht im oberen teil der voliere...

    LG
    Katti
     

    Anhänge:

Thema:

Hilfe für Obst/gemüse-Muffel