Hilfe: habe zurzeit einen Graupapagei in Pflege

Diskutiere Hilfe: habe zurzeit einen Graupapagei in Pflege im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Schon mal darüber nachgedacht? Hallo ja bin mir ganz sicher das er ein Jahr ist. Er hat ja vorher ganz normal gefressen. Da es ihm nur eine...

  1. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Schon mal darüber nachgedacht?

    Hallo, habe nur gerade mal überflogen.

    Gesetzeslage und so mal hinten an.

    Schon mal drüber nachgedacht warum der Vogel Körner verweigert. Für einen Grauen sehr ungewöhnlich. Da stimmt was nicht.Außerdem keine Gewichtszunahme bei Körnern nur bei Breifütterung!
    Achte bitte mal darauf ob eventuell etwas mit seiner Zunge ist. Vielleicht kann der Grauppi auch schlecht verdauen. Hatte ich nämlich eine Zeitlang bei meinem Edelhahn habe in dann mit Naturheilmitteln wieder aufgepäppelt.
    Prüfe das Gewicht und noch viel wichtiger überprüfe das Essverhalten.

    Vielleicht hat sich die Sache auch schon erledigt war nur so ein Gedanke...:idee:

    Gruß Parrot
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    könntet ihr bitte beim Thema bleiben. ;)

    @Alex,

    ich bin informiert, ansonsten könnte ich hier Alles dicht machen.

    Ich habe nirgends geschrieben, das die Richtlinien nicht gelten, sondern das Auslegungssache der jeweilige Behörde ist.

    Bitte versuch das Geschriebene besser zu verstehen. ;)

    Und wie bereits gesagt.....man muß nicht immer gleich mit den Behörden drohen bzw. die Leute dahingehend aufhetzen. ;)

    Wenn es Gesetz wäre, dann würden zig Züchter in der Bundesrepublik dagegen verstoßen, würden gar keine Zucht- u. Handelsgenehmigung erhalten bzw. würde diese ihnen entzogen werden.

    Bin fertig und werde mich nicht weiter dazu äußern, da es mir zu müßig ist meine Worte x-Mal erklären zu müssen bis sie verstanden werden (wenns überhaupt gelingt):(
     
  4. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Nein! Kommt überhaupt nicht infrage! *pööööh* :nene: :zwinker:

    Wo kommen wir denn dahin, wenn das jeder machen würde... :p:D

    Ich will lustig sein und somit zeigen, daß es hier drin auch lustige Gesellen gibt.... :dance: *trallarallalallalaaaaa* :freude: und nicht nur :+klugsche
     
  5. emil

    emil Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo fridolin 100
    Hura Hura :prima:

    da haste ware Worte gesprochen !!!!!!!!!!!!!

    Emil Andrea Conchita u. Max
     
  6. TomPaul

    TomPaul Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dragonfly,

    finde deinen Einsatz für den Graupa megaklasse. Aber mir kam da bei der ganzen Geschichte so ein Gedanke und deshalb frage ich mal direkt: Wie viel Interesse hat der eigentliche Besitzer noch an dem Vogel? Habe so ein bisschen den Verdacht, dass er ihm zu schwierig war (scheint auch nicht so viel Ahnung zu haben, siehe Einzelhaltung) und ihn dir als Tierarzthelferin zum "Aufpäppeln" abgeschoben hat. Wie lange soll das Aufpäppeln denn noch dauern, da der Vogel doch wohl ein ganz normales Gewicht hat. Sicher ist es auch nicht so gut für ihn, wenn er sich jetzt an dich gewöhnt und dann wieder zurück muss.
    Meine Meinung und Hoffnung, dass er bei dir bleiben kann und da du ja sowieso gerne zwei Graupas haben möchtest kannst du ihm ja noch einen Partner besorgen.

    Viele liebe Grüße!
    Thomas
     
Thema:

Hilfe: habe zurzeit einen Graupapagei in Pflege

Die Seite wird geladen...

Hilfe: habe zurzeit einen Graupapagei in Pflege - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...