Hilfe Haltung

Diskutiere Hilfe Haltung im Kanarienvögel Forum im Bereich Kanarien-Vögel; Hallo ihr, vorab, ich habe und hatte nie Kanarienvögel, daher habe ich auch keine Ahnung von deren Haltung. Mein Nachbar hat seit kurzem welche...

  1. #1 Nadulein, 23.05.2018
    Nadulein

    Nadulein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr, vorab, ich habe und hatte nie Kanarienvögel, daher habe ich auch keine Ahnung von deren Haltung.

    Mein Nachbar hat seit kurzem welche und hält die m.E. als Laie katastrophal. Bild anbei, zum Anfang lebte einer sogar dauerhaft nur in den Holzding. Da er kein deutsch spricht, habe ich es den Vet gemeldet. Das Ergebnis ist eigentlich nach wie vor katastrophal, außer, dass sie nun eine Wanne haben, ein 0815 Käfig is es nach wie vor. Sie sind Tag und Nacht da draußen, verstehe nicht, wieso das geduldet wird...

    Nun meine Frage.

    Da ich mir das nicht länger angucken kann, will ich den Herren eine einigermaßen artgerechte Volliere schenken. Der Balkon gibt nicht viel Fläche, daher wäre eher eine angemessene Höhe statt breite möglich. Ob er überhaupt etwas Platz machen würde ist fraglich. Denke knapp ein Meter breite ist Maximum.

    Ich hätte gerne Anregungen, eventuell mit Preisvorstellung und Zubehör, welches bei der Haltung nicht fehlen sollte.

    Ich muss sagen, ich bin Azubi und verdiene Minimum. Habe selber Tiere und durch kranke aufgenommene auch monatlich Kosten. Wäre also sehr nett, wenn man da etwas Rücksicht drauf nehmen könnte, ist ja auch letztendlich nicht für mich. Und es würde wohl auch nicht sofort geschehen.

    Freue mich auf Hilfe und Bilder.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hilfe Haltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SamantaJosefine, 23.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    30***
    Da wird einem wirklich übel und es ist großartig, dass du dir Gedanken machst.
    Ich weiß nicht wie viele Vögel er hält, jedoch gibt es bei ebay oft billige Angbote von Leuten die ihre Volis oder Käfige nicht mehr brauchen.
    Nun, die Sachen muss schneller vonstatten gehen. Klick doch mal Zoo plus an, da findest du günstige Käfige und auch Zubehör für Kanarienvögel.
    Ich würde allerdings dafür plädieren, dass ihm die Tiere abgesprochen werden.
    Gerade bei Kanarien ist Hygiene ein unbedingtes MUSS, evt sind die Tiere schon krank, wundern würde mich das nicht.
    Eine Käfiggröße von 80 cm Länge sollte es schon sein, keine Turmvoliere. Die Tiere fliegen hin und her (normalerweise).
    www.kanarien-insel.de
    Hoffentlich bekommen sie tgl frisches Wasser und ausreichend Futter.
    Ich frage mich, wozu es eine Tierschutzverein gibt. 0l
    Ich hoffe du hast Erfolg.
    LG
    SamJo
     
  4. #3 SamantaJosefine, 23.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    30***
    @Nadulein
    ich habe eben mal geschaut, es gibt einen preisgünsigen Käfig, heißt, "Finca Melodia".kostet knapp 40 Euronen. Ist zwar nicht sehr groß, also nicht ganz 80, aber besser als die Wanne.
    Hoffentlich bekommst du noch mehr Hilfe.
    LG
     
  5. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    So wie ich das Bild sehe sind die gesetzlichen Mindestanforderungen erfüllt, was nicht heißt das dass/die Tier/e gut gehalten wird/werden. Alternative zum kaufen wäre basteln, da ist die Frage wie geschickt du handwerklich bist...
     
  6. #5 Nadulein, 24.05.2018
    Nadulein

    Nadulein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Würde das gerne selber bauen bzw. Mein Vater. Ist günstiger und individuell gestaltbar. Nur ist es egal welches Holz oder Draht man nimmt? Ausstattung statt Stangen und ein Bad fällt mir nichts ein. Zusätzlich werde ich es nochmals melden. Beim anderen TV. Kann nicht verstehen, dass die Bedingungen so wirklich in Ordnung sind?? Tag und Nacht??? Katzen waren da auch schon öfters.
     
  7. #6 Nadulein, 24.05.2018
    Nadulein

    Nadulein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Achso und es sind wenigstens zwei.
     
  8. #7 Nadulein, 24.05.2018
    Nadulein

    Nadulein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Könnte man beim TV nicht auch damit argumentieren, dass sie kein Schutz vor der Sonne o.Ä. haben?
     
  9. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Mindestanforderung für kanarienvögel besagt, für 2 Vögel: 60x35x40 cm und mindestens 5grad. Mehr wird nicht verlangt. Gesetze kann man nicht immer verstehen.
    Was den Bau angeht, solange die voliere/Käfig einigermaßen geschützt steht kannst jedes Holz nehmen, ich würde Rückwand und eine Seite aus sperrholz machen damit die kleinen vor zugluft geschützt sind. Die anderen Seiten kannst mit volierendraht zu machen. Als sitzstangen nimmst am besten ein paar obstbaum oder buchen Äste, möglichst unterschiedlich dick. Zum Baden würde notfalls auch eine flache Schale reichen. Den rest werden die die kanarienexperten noch erklären.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  10. #9 R. Staunt, 24.05.2018
    R. Staunt

    R. Staunt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    7
    Warum? Wer berechtigt Sie dazu? Sind Sie in der Lage aufgrund eines recht dürftigen Bildes im Internet, auf was auch immer zu plädieren?
    Blinder Aktionismus?...
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Grundsätzlich ist es ja in Ordnung, sich Gedanken zu machen oder Vorschläge zur Verbesserung der Haltung anzuregen. Auch den Bau einer adäquaten Behausung für die Vögel, finde ich sehr löblich und eine wirklich gute Idee!

    Aber, meine Güte, redet doch einfach erstmal mit den Leuten (ob sie nun Deutsch sprechen, oder nicht...), anstatt irgendwelche Ämter einzuschalten...

    immer wieder
    R. Staunt
     
    joerg gefällt das.
  11. #10 SamantaJosefine, 24.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    30***
    @ R.Staunt
    Mag für dich etwas übertrieben klingen mit dem "absprechen", aber als ich #1 gelesen habe, fand ich das schon etwas gruselig und war froh, dass sich jemand zu interessieren schien.
    Es wird eh alles jetzt seinen Gang gehen, wenn der Vater des jungen Users eine angemessene Unterkunft für die Tiere baut.
    Gerade in den Foren wird doch immer für eine vorgeschriebene Käfiggröße plädiert.
    Allerdings habe ich schon schlimmere Unterkünfte gesehen, und wie gesagt, es war nur meine unerhebliche Meinung. :)
    Wer selber Kanarien hält, ist da sicher etwas voreingenommen, was jedoch nichts mit der Landessprache zu tun hat. :D
     
  12. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    147
    Andere Sprache, anderer Kulturkreis. In anderen Kulturkreisen ist es durchaus üblich, Kanarien einzeln in oftmals kleinen Käfigen auf dem Balkon zu halten. Gerade weil das in z.B. südlichen Ländern normal ist, finde ich es absolut übertrieben mit Ämtern und Tierschutz anzurollen und da mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. Ich habe in der Vergangenheit auch viele Halter kennen gelernt, die klein angefangen haben und ihre Vögel in "Schuhkartons" hielten. Natürlich hätte ich da auch mit einer Standpauke kommen können. Nur würden die Leute heute nicht mehr zu meinen Freunden zählen. Kleine Schritte führen auch hier zum Ziel, und wenn man sich bemüht, findet man auch Wege, trotz unterschiedlicher Sprache
     
    R. Staunt und Qwert gefällt das.
  13. #12 SamantaJosefine, 24.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    30***
    Ja, es ist schon erstaunlich wie sich die Vogelhaltung im Laufe der Jahre überhaupt ver/geändert hat-
    Unser erster Kanari hing an der Wand in einem kleinen Käfig mit 2 Stangen und zwei Näpfen, er sang wie ein Weltmeister....
    Naja, lang ist`s her. Ich denke mal, wir sind geprägt auf "großer, schöner und noch teurer".
    In den mediteranen Ländern baumeln winzige Käfige an den Wänder von Einkaufsmeilen, die kennen es nicht anders.
    Hier wird man mittlerweile schon schief angeschaut, wenn dein Käfig nur 60cm lang ist.
    Manipulation???? Kommerz??? Ich denke mal beides.
    Es ist schwierig, mit dem einen Kulturkreis an den anderen andocken zu wollen.
    Schön wäre es trotzdem, wenn die Vögel eine "artgerechte" (auch so ein Wort) Behausung bekämen.
     
  14. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Ich hab mir die Situation nochmal durch den Kopf gehen lassen. Ich kann die Angst vor der sprachbariere verstehen, der vet war da. Das lässt sich jetzt nicht mehr ändern. Wenn er jetzt zusätzlich noch komentarlos einen Käfig bekommt könnte der Nachbar sich leicht vera..t vorkommen. Ich würde das Gespräch suchen, notfalls mit Google Translator.
    Vielleicht entsteht daraus ja auch eine neue Freundschaft und die neue Behausung für die Vögel wird ein gemeinschaftsorojekt.
     
  15. #14 finchNoa@Barbie, 24.05.2018
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    185
    Das würde ich beim Bau berücksichtigen, auch wenns mal stürmt und Regnet/ Hagelt sollten die Vögel Rückzugsmöglichkeiten haben. Oder werden sie bei schlechtem Wetter ins Zimmer geholt ? Interessant ist auch die Frage, was wohl passiert wenn eine Katze oder ein Marder die Tierchen entdeckt ...

    Den Tierschutz kannst Du vergessen ... die werden den A... nicht bewegen wegen zwei Kanarienvögeln auf dem Balkon ... außer vielleicht wenn die Vögel krank sind.


    *
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 1941heinrich, 25.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    Wagenfeld
    richtig , die halten nur die Hände auf wenn Du spenden möchtest
     
  18. #16 SamantaJosefine, 25.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    30***
    Exakt, mir wurde mal gesagt, dass sie nur erscheinen wenn ein Tier misshandelt wird...
    Wann fängt Misshandlung an? Ich bin selber bei diesem Verein, überweise brav meine jährliche Spende, allerdings geht die an unser TH (sagt man.) :roll:
     
Thema:

Hilfe Haltung

Die Seite wird geladen...

Hilfe Haltung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Eingewöhnungsphase

    Hilfe bei Eingewöhnungsphase: Hallo erstmal, gestern habe ich mir nach langer Vorbereitung endlich ein Pärchen Ziegensittiche geholt. Sie scheinen auch wohlauf zu sein....
  2. Sehr allgemeine Fragen zur Papagei-Haltung

    Sehr allgemeine Fragen zur Papagei-Haltung: Hallo liebes Vogelforum, es tut mir leid, wenn ich hier mit naiven Fragen herausplatze. Bitte urteilt nicht zu sehr über vielleicht dumme Fragen....
  3. Hilfe ! Kranke Vögel

    Hilfe ! Kranke Vögel: Hallo Leute ich besitze seit 3 Wochen 2 wellis Blue und Elsa. Eigentlich gehören sie meinen 2 kleinen Geschwistern aber da Tiere keine Spielzeuge...
  4. Vogelsitter gesucht München

    Vogelsitter gesucht München: Hallo liebe Gleichgesinnte. Suche vorsorglich bereits jetzt einen vogelsitter für zwei Wochen mitte Juli 2019, der meine zwei silberschnäbelchen...
  5. Vogeldreck und Co. ein Hilfegesuch

    Vogeldreck und Co. ein Hilfegesuch: Hallo, ich bin ganz neu hier und wende mich nun an euch. Ich bin seit einem Jahr mit meiner Freundin zusammen, die 4 Unzertrennliche hat....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden