Hilfe ist mein Grauer krank ?

Diskutiere Hilfe ist mein Grauer krank ? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; HallolLeute ich bin neu in diesem forum vieleicht könnt ihr mir schon mal was dazu sagen... mein grauer kumpel willi (33 jahre alt) hat ne...

  1. Dr.Low

    Dr.Low Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    HallolLeute ich bin neu in diesem forum vieleicht könnt ihr mir schon mal was dazu sagen...
    mein grauer kumpel willi (33 jahre alt) hat ne rotznase. so hört es sich zumindest an.
    er hat keine auffälligen änderungen er frisst er pfeift und kommt wenn ich hingehe.
    er hat n bissl gepfiffen bein einathmen und danach diese rotznase bekommen...
    ich kann morgen erst zum arzt fahren aber ich mache mir solche sorgen denn er soll mindestens noch 40 jahre mit mir leben. ich würde gern wissen ob so etwas schon mal jemand gehabt hat.oder hat jemand ne ahnung gibt es schnupfen ? ich war am we ne gute halbe stunde auf dem balkong mit ihm weils so schön war...war das falsch ?
    Ich habe ja schon im netz geguckt es hatten schon mehrere diese symtome aber nie hat jemand aufgelöst was es war... bitte helft mir...
    MFG Dr.Low
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 14. März 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    So eine Rotznase kann unter Umständen schon was sehr ernstzunehmendes sein. Muß nicht, kann aber. Zur Sicherheit solltest Du wohl einen Nasenabstrich untersuchen lassen. Kostet ja nicht die Welt.
    Daß Willi auf dem Balkon war hat damit nichts zu tun, frische Luft schadet nicht, auch nicht wenns windig ist und bei den momentanen Temperaturen ist eine halbe Stunde voll in Ordnung.
    Aber wenn Du zum Tierarzt gehst so gehe nicht zu irgend einem x-beliebigen sondern zu einem vogelkundigen Tierarzt. Das sind Spezialisten die sich mit Papageien wirklich auskennen und wissen was sie zu tun haben. Du findest unsere Datenbank mit vogelkundigen Tierärzten auch für Deine Region unter www.vogeldoktor.de
     
  4. Dr.Low

    Dr.Low Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Uiuiuiu also der nächste ta auf der Karte ist 120 km weit weg. Ich guck morgen mal was meine ta sagt. Die ist eigentlich sehr gut. Jedenfalls mit all meinen anderen Tieren die ich bis jetzt hatte. Und mit Willi bis jetzt auch. Nur bei so einer Sache weis ich es nicht. Wenn die nicht gut ist werde ich auf jedenfalls die Strecke in Kauf nehmen. Gibt es denn sowas wie Schnupfen bei Papageien ???
     
  5. #4 Alfred Klein, 15. März 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Also ich habe auch rund 100km einfachen Weg zum Tierarzt. Die bin ich bis vergangene Woche mit einem kranken Vogel acht mal hintereinander gefahren, also insgesamt rund 1600km. Das ist bei Vögeln nichts außergewöhnliches.
    Einen Erkältungsschnupfen können wir ja nach Deiner Beschreibung ausschließen. Es gibt aber tatsächlich diverse Erreger welche zu einer Stirnhöhlenentzündung und damit zu Papageienschnupfen führen. Das ist aber leicht mit Abstrich, mikroskopieren und Labor festzustellen. Ob es leicht zu behandeln ist das ist eine ganz andere Frage. Deswegen ist ein vogelkundiger Tierarzt halt wichtig, der kennt alle Möglichkeiten was es sein kann und wie man es behandelt. Einfach nur Antibiotika auf Verdacht spritzen wie normale Tierärzte es gerne machen, damit ist keinem gedient.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe ist mein Grauer krank ?

Die Seite wird geladen...

Hilfe ist mein Grauer krank ? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  4. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...