Hilfe meine Geier schreddern nicht

Diskutiere Hilfe meine Geier schreddern nicht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Huhu zusammen :-) also langsam glaube muss ich mir Sorgen um meine Geier machen...:D Ich glaube die sind nicht normal. Hier lese ich...

  1. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu zusammen :-)

    also langsam glaube muss ich mir Sorgen um meine Geier machen...:D

    Ich glaube die sind nicht normal.

    Hier lese ich immer überall, die Geier schreddern ohne Ende. Ich erlebe es ja auch in unserer Station das die schreddern was das Zeugs hält. Und grad der Thread wegen den Ästen mit Rinde hat mich doch jetzt nachdenklich gestimmt.

    Sind meine Geier einfach nur zu lieb und brav und gut erzogen ????
    Meine schreddern nichts.
    Ich habe noch Spielzeug hängen von denen, welches ich von der Züchterin mitbekommen habe. Da fehlt vielleicht ein kleines Holzteil dran. Überall hängt noch das Holzspielzeug rum, welches wir auch in der Anfangszeit gekauft haben.
    In der Voliere haben sie noch den ersten grossen Haselnussast als Sitzplatz, den wir ihnen beim Einzug rein machten.

    Auf dem einen Freisitz sind noch alle Äste drauf wie zu Anfang. Auf dem selber gebastelten Astfreisitz kommen zwar immer wieder neue Äste drauf aber nur weil die anderen total verkackt sind oder verklebt vom Obst. Aber auch da schreddern sie nichts.

    Unsere Schrankwand sieht noch so aus wie vor dem Einzug der Geier, obwohl sie da oben viel rumtoben.
    Am Deckenventilator haben sie zwar zwei- oder dreimal versucht zu nagen aber da haben wir geschimpft und seitdem benutzen die den nur noch als Karusell.

    Wir haben die Geier auch schon stundenlang alleine im Wohnzimmer gelassen und als wir heim kamen sah es aus wie wo wir gegangen sind.

    Sind meine Geier jetzt irgendwie anderst geartet ??? :D


    Also ich glaub ich muss doch mal nen Geierpsychologen aufsuchen :D :D


    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Corinna,

    hast du vielleicht gut erzogene Graue. Können wir mal für eine weile tauschen bis ich meine Wohnung wieder instandgesetzt habe?

    Meine sind zwei Profis, da bleibt nichts heil, wenn man sie unbeaufsichtigt lässt und selbst da, denn die sind blitzschnell. Kaum dreht man sich mal weg, hängt Coco an der Tapete und Lisa turnt am Rolladengurt herum, um dort an den Kanten die Tapete zu entfernen.

    Wenn ich noch an eine meiner Wohnungen denke. Das waren noch wirklich tolle Zeiten für meine zwei Grauen. Damals durften sie nämlich auch immer draußen sein, hatten zwar ihren Käfig, aber der stand da halt nur rum. So hinundwieder wurde mal am Mauerwerk vom Fenster rumgefressen, aber eines Tages war es dann soweit, ich kam von der Arbeit heim, öffnete die Wohnzimmertüre und mich traf der Schlag. Hatten meine zwei doch volle Arbeit geleistet. Sie hatten das Mauerwerk soweit durchgeknabbert, dass sie mal eben locker zum Abwasserrohr geschaut haben und, sie hätten da herunterfallen können, wenn sie auf dem Loch gesessen hätten. Das war dann der Entschluss KAEFIGARREST BEI ABWESENHEIT.

    Na, möchtest du meine zwei mal zum Besuch?
     
  4. Saphi

    Saphi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dornstetten-Aach
    Also meiner is auch lieb und schreddert nichts was er net darf.
    Sein Spielzeug leidet schon sehr aber die Wohnung nicht.
    Die Arbeit machen dafür aber meine beiden Vasas gerne für ihn mit... :D
     
  5. folke

    folke Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Göttingen
    Ich habe meine Viecherchen ja noch nicht lange, aber ich merke jetzt schon, dass beide sehr unterschiedlich sind. Die Henne versucht alles zu zerlegen, der Hahn schaut lieber zu. An deiner Stelle würde ich genießen, dass deine Vögel so "zivilisiert" sind und nicht die Möbel ruinieren.

    Ich hatte ähnliche Sorgen mit meinen Kinder. Die haben von Anfang an nachts durchgeschlafen und auch am Tag haben sie sehr viel geschlafen. Meine Freundinnen hatten schreiende Ätzkinder und man hat mir eingereden wollen, meine könnten sich ja garnicht weiter entwickeln, da sie ja nur schliefen. Irgendwann habe ich dann einfach gedacht, ihr spinnt ja alle und habe die Situation genossen. Heute sind beide gut in der Schule und durchaus richtig entwickelt.

    So würde ich es auch mit deinen Piepmätzen tun, Anderssein kann durchaus positiv und nervenschonened sein.

    Gruß Folke
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Corinna,

    solange sie jederzeit die Möglichkeit zu Nagen haben, wie es ja bei Dir der Fall ist, würde ich mir darüber keine Gedanken machen :zwinker:.
    Manch anderer hier wäre froh, wenn er Dein "Problemchen" hätte :+knirsch:.

    Sie stehen wohl einfach nicht so darauf, wie andere Geier.

    Wie sieht es denn mit Papier und Pappe aus, gehen sie da auch nicht dran ?
    Unsere sind wahre Weltmeister im Konfettiherstellen :+schimpf .

    Unsere vier Papageien nagen überhaupt gern, aber zum Glück auch nur an den Sachen, die ich ihnen extra anbiete. Die Möbel lassen sie zum Glück auch in Ruhe.
     
  7. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    @Coco.....gut ich bekomme deine Geier und Du bekommst meine Aga`s. Die sind auch so gut. Die haben mir rings ums Fenster den ganzen Putz soweit abgefressen das man da schon neben dem Fensterrahmen rausschauen kann.

    @folke, ja das kenn ich auch mit den Kiddis. Ich hab die Zeit auch immer genossen wenn sie geschlafen haben.

    @Manu.....hey meine sind wahre Weltmeister im Klorollen (gefüllt und nur die Papprolle) zu zerlegen. Also das machen sie auch liebend gerne. Auch haben sie schon ein Telefonbuch von Duisburg geschafft. Also wenn sie draussen sind räumen wir schon freiwillig wichtige Papiere auf. Denn das mögen sie.

    Na gut aber die Antworten beruhigen mich ja schon und ich ruf keinen Seelenklempner :D für die Beiden an.


    Grüssle
    Corinna
     
  8. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo zusammen!

    Unser Weibchen ist eine fliegende Moulinette. Sie darf keinen Moment unbeaufsichtigt im Zimmer sein. Holzspielzeug zerlegt sie in kürzester Zeit. Das Männchen hingegen ist da wesentlich weniger zerstörungswütig. Allerdings sorgt das manchmal auch für Überraschungen. Mein Bruder kam zu Besuch, warf eine Strickjacke über einen Sessel und wir gingen in ein anderes Zimmer. Butti saß derweil auf dem Käfig. Als wir nach 3 Minuten zurückkamen, saß Butti immer noch auf dem Käfig. Mein Bruder und ich wollten noch kurz im Dorf etwas erledigen, er zog seine Stickjacke an und ich mußte lachen. Butti hatte blitzschnell die Maschen neu geordnet und sich wieder auf den Käfig verzogen. Meine Frau hat die Jacke wieder einigermaßen hinbekommen.

    Sei froh, Corinna. Das muß nicht so bleiben mit Deinen Vögeln. Du wirst Dich irgendwann zurücksehnen nach den zerstörungsfreien Zeiten.

    Viele Grüße

    Peter
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Na siehste, dann nagen sie ja doch :zustimm: !
    Rosi und Charly stehen wohl einfach auf die weicheren Materialien, ist ja auch nicht dumm....braucht man sich ja auch nicht so anstrengen, lach :D !
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ach Corinna,
    tust mir richtig leid, dass dir deine Papas den Genuss neuer Möbel nicht gönnen wollen und die alten ausgedienten nicht bis zur Unkenntlickeit schreddern mögen :D :D

    Machs wie ich, kauf dir einfach neue Möbel und vertraue drauf, dass die Grauen ja so gut erzogen sind -- wirst sehen, was deine für ein Talent haben, individuell nach ihrem geschmack zu gestalten

    Bis dato hatte ich auch so liebe Graue, haben nur ihre Spielsachen angenagt und das, was man ihnen so gab zum sschreddern.........bis die neuen Möbel kamen grrrrrrrr
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh gut das Du das sagst, Doris 8o !

    Dann muss ich meine Möbel und Co. ganz doll pflegen , damit ich die nächsten 50 Jahre keine neuen mehr brauche, grins :D !
    [​IMG]
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ja Manuela,
    nochmal mache cih den Fehler auch nicht.
    Jetzt bleibt das so, bis auch der letzte Stuhl untern Hintern weggeschreddert ist und basta :D
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    also ich hab mein coco jetz fast 2 wochen,und seine lieblingsstange ist schon durchgeschreddert.die fetzen fliegen nur so durch die gegend.hast echt liebe geier,ich beneide dich dafür!!!!:D
     
  15. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    also Mogli schreddert auch gerne doch bis jetzt nur die Sachen die er halt bekommt,er hat es mal am Stuhl probiert was ich natürlich nicht geduldet habe ansonsten halt Klohrollen ,Zeitungen Äste alles was er angeboten bekommt.Muß dazu sagen das wir ihn nie ohne Aufsicht lassen,weil wie heißt es doch so schön"Ist die Katze aus dem Haus,tanzen die Mäuse auf dem Tisch".

    Lg Kirsten
     
Thema: Hilfe meine Geier schreddern nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Geier weil mein Zimmer aber ich hab nur gut

Die Seite wird geladen...

Hilfe meine Geier schreddern nicht - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...