HILFE: Non-Stop zeternde Amsel

Diskutiere HILFE: Non-Stop zeternde Amsel im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, ich brauch da mal euren Rat bzw. euer Fachwissen. Generell liebe ich Vögel, mag auch den frühmorgendlichen Vogelgesang....

Schlagworte:
  1. Zederer

    Zederer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich brauch da mal euren Rat bzw. euer Fachwissen.
    Generell liebe ich Vögel, mag auch den frühmorgendlichen Vogelgesang.
    Allerdings werde ich seit ca. einer Woche von einer non-stop zeternden Amsel praktisch an den Rande des Wahnsinns getrieben. Sie zetert wirklich ununterbrochen lautstark von ca. 04:00 morgens bis 22:30 abends durch. Kein Gesang, keine melodischen Klänge, nur lautes, unangenehmes, nerviges Zetern.
    Es sieht so aus, als wäre es das Amselweibchen (braun-grau). Manchmal zetert das schwarze Amselmännchen mit, allerdings um einiges leiser und etwas angenehmer.
    Die Amsel bleibt dabei auch immer in nächster Nähe eines Verschlages einer Installationsfirma, welche dort Materialien lagert. Ich nehme an, sie hat dort genistet.
    Ich kann im Umfeld keine Katzen, Hunde, sogar nicht mal Raben oder Elstern entdecken.
    Sie springt den ganzen Tag total aufgekratzt und nervös um den Verschlag rum und zetert.
    Ich habe zetrende Amseln ja schon öfters erlebt, dann verscheuchen Sie Feinde und hören mit dem Zetern auf, sobald die Feinde veschwunden sind.
    Hier ist das nicht der Fall, es wird ohne Pause den ganzen Tag gezetert!
    Anfangs flog sie noch in etwas weiterem Radius um den Verschlag herum und machte auch mal mehrminütige Pausen. Jetzt bleibt sie in allernächster Nähe und zetert pausenlos!!
    Meiner Meinung nach sieht das irgendwie dysfunktional aus. Das kann doch nicht natürlich sein.

    Hat jemand von Euch Erfahrung, mit einem solchen, aussergewöhnlichen Verhalten?
    Durch was wird es ausgelöst? Kann ich irgendwas tun, um zu helfen? Und vor allem, wann hört es auf ???

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Nicht jeden vermeintlichen Angeifer kann man als Mensch sehen. Die Amsel ist in heller Aufregung. Vielleicht sind es auch Arbeiter, ein am Boden liegender Pulli, oder eine sich im Wind bauschende Plane die sie beunruhigt. Geh vielleicht mal gucken, ob Du was findest, was sich abstellen lässt. Es ist ein ganz natürlicher Mechanismus, absolut nicht dysfunktional.
     
  4. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Weitere Möglichkeit ist, dass sie im Verschlag gebrütet hat und der Verschlag nun verschlossen und ihr der Zugang verwehrt ist. Deshalb regt sie sich so sehr auf, sie will zu ihren Küken und kann nicht.

    LG astrid
     
  5. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    ich schätze mal die Junge haben das Nest verlassen und befinden sich in einer Missliche Lage aus der sie nicht alleine herauskommen, also suchen!
    Können in einen Schacht gefallen sein, oder Rohr, oder sich irgendwo verfangen, verklemmt haben.
    Nach einer Woche dürfte da aber nicht mehr viel Leben sein 8(, es sei den die Alttiere kommen ran um sie zu versorgen :idee:
    Also hurry up!
     
  6. Zederer

    Zederer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey, vielen Dank für die schnellen Antworten.
    War 'ne gute Idee, mir das mal aus der Nähe anzuschauen. Garnicht so einfach, da Privatgelände der Firma.
    Die Brut ist in 'nem Rosenstrauch gegenüber des Verschlages. Da scheint alles in Ordnung. Die Kleinen sind auch schon recht agil.
    Gegenüber im Verschlag hatte sich 'ne Katze versteckt, welche von den Amseln attackiert wurde und sich aus den Verschlag nicht mehr rausgetraut hat. Die Besitzer haben die jetzt gerade rausgeholt. Katze ist also weg!
    Die Amseln zetern allerdings munter weiter. Hoffe die regen sich jetzt bald ab. Das geht nämlich echt an die Nerven.
    Bei diesen Temperaturen kann ich im Dachgeschoss auch nicht so einfach das Fenster zulassen.

    Wie lange sind die kleinen denn noch im Nest, wenn die schon munter in dem Strauch rumklettern?
    Hoffe, daß zumindest spätestens dann Ruhe ist.

    :-)
     
  7. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Wenn die Kleinen schon im Strauch klettern sind sie sogenannte Ästlinge, und sind bald flügge. Dauert nicht mehr als ein paar wenige Tage, dann fliegen sie mit den Eltern in sichere Höhen.

    Hauptsache die Katze bleibt so lange eingesperrt.

    Gut gemacht:beifall:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: HILFE: Non-Stop zeternde Amsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zeternde amseln

    ,
  2. amsel schreit den ganzen tag

    ,
  3. warum schimpfen amseln

    ,
  4. amsel schreit ohne pause,
  5. was hilft gegen amseln,
  6. zaunkönig zetert den ganzen tag,
  7. amsel schimpft,
  8. amsel schimpft den ganzen tag,
  9. amsel zetert,
  10. amsel schreit wegen nest,
  11. warum zetern amseln,
  12. amsel zetern,
  13. amseln zetern,
  14. was hilft gegen zeternde amseln
Die Seite wird geladen...

HILFE: Non-Stop zeternde Amsel - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...