Hilfe

Diskutiere Hilfe im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, bevor ich etwas sage beginne ich am besten am Anfang. Also ich hatte 2 Wellensittiche. Männchen und Weibchen. Nach ein paar Jahren starb...

  1. #1 LillyRiddel, 6. Dezember 2004
    LillyRiddel

    LillyRiddel Guest

    Hallo,
    bevor ich etwas sage beginne ich am besten am Anfang.
    Also ich hatte 2 Wellensittiche. Männchen und Weibchen. Nach ein paar Jahren starb das weibchen leider. Damit das Män. nicht allein ist, kauften wir wieder ein weibchen. Alles ging gut. Sie lebten so ungefähr 3-4 JAhren in Frieden.Mein Problem 1) Das Männchen ist immer augeplustert, hatt die Federn am After verloren, und wenn er Kot ausscheiden will, scheint dieser nicht richtig zum Boden zufallen.D.H. er hängt am ganzen After. Auch gibt er beim Atmen merkwürdige Geräusche von sich. Solche knack Geräusche. Was hat er? Was soll ich machen? Ich sollte erwähnen das er so um die 7-8 Jahre ist.
    Problem 2) Was weibchen pickt das Männchen immer so stark das dieses schließlich Blutet. Hat einer eine Ahnung warum es das macht ?
    Mein Vater hat schließlich eine Trennwand in den Käfig gemacht.
    Ich bitte um Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 6. Dezember 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.504
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo und willkommen im Vogelforum

    Zu Deinen Problemen.
    Das was das Männchen hat kannst Du selber nicht behandeln.
    Da müßte ein vogelkundiger Tierarzt mal eine Kotprobe untersuchen nach Bakterien und sonstigen Krankheitserregern. Das Aufplustern zeigt deutlich an daß der Vogel sehr krank ist. Das knacken beim Atmen könnte auf Luftsackmilben hinweisen. Das sind Milben welche in den Atmungsorganen leben und dort Blut saugen. Auf Dauer bringen die den Vogel um, wenn man nichts macht erstickt er.
    Auch gegen diese speziellen Milben kann man selber nichts machen, das Medikament welches benötigt wird ist rezeptpflichtig und so gibts das nur beim Tierarzt.
    Dein zweites Problem könnte direkt mit dem ersten zusammen hängen. Da das Männchen krank ist will das Weibchen ihn vertreiben. Das Männchen kann sich wegen seiner Krankheit nicht wehren, er ist wohl zu schwach dazu.
    Es muß also zuerst mal das Männchen gesund werden und dann wird sich der Rest von alleine ergeben.
    Jetzt kommt noch was.
    Die meisten Tierärzte kennen sich so gut wie gar nicht mit Vögeln aus. Das ist immer ein Riesenproblem. Du hast nicht angegeben wo Du wohnst so daß ich auch nicht sagen kann ob irgendwo in Deiner Nähe ein vogelkundiger Tierarzt zu finden ist.
    Daher mußt Du selber mal suchen, wir haben hier verschiedene Listen welche Du durchsuchen kannst. Klicke bitte hier: http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=4849&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
  4. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1

    Hallo LillyRiddel,

    das ist ein typisches Verhalten aus der Natur.
    Im Vogelschwarm versuchen die gesunden Vögel die kranken Artgenossen aus dem Schwarm zu vertreiben, weil schwache Tiere immer als leichte Beute von (Z. Bsp.) Raubvögeln bevorzugt werden ( ein krankes Tier ist leicher zu jagen, also zieht es den "Räuber" besonders an).
    Um den Schwarm zu schützen wird ein kranker Vogel immer ausgestoßen.

    Das Dein Vater eine Trennwand hergerichtet hat ist eine erste Möglichkeit den kranken zu schützen, aber keine Dauerlösung.


    Viel Erfolg



    Sorry Alfred K..... hab wohl paralel getipselt
     
  5. #4 LillyRiddel, 7. Dezember 2004
    LillyRiddel

    LillyRiddel Guest

    Hallo
    Heute waren wir meim TA.
    Er hat Amtemprobleme und im Magendam etwas. Ein dicker Bauch, da er keinen Kot ablassen konnte. Wir haben jetzt eine Paste bekommen die wir ihm zu essen geben müsse. Sie stellt die Darmflora wieder her. Auch müssen wir darauf achten das sein After nicht mehr verstopft wird. Viele Vitamine muss er essen. Und muss er Warm haben. Morgen ist noch ein Besuch angesagt.
    :0-
     
  6. #5 Alfred Klein, 7. Dezember 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.504
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Hast Du meine PN bekommen?

    War heute auch beim TA.
    Allerdings nur Schnabel und Krallen schneiden.
     
  7. #6 LillyRiddel, 8. Dezember 2004
    LillyRiddel

    LillyRiddel Guest

    Tot

    Hallo. Heute Morgen verstarb mein Wellensittich im ALter von ca. 7-8 Jahren.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Jurante

    Jurante Welliverwöhnerin

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Sieg
    Hallo,

    das tut mir aber Leid für dich und den Welli :( Ich konnte meinen ersten Bourkemännchen auch nicht retten, trotz Tierarztbesuch. Ich bekam damals aber auch die falsche Diagnose und das falsche Medikament. Hoffentlich war das nix ansteckendes. Beobachte das Weibchen jetzt ganz genau.
     
  10. #8 LillyRiddel, 8. Dezember 2004
    LillyRiddel

    LillyRiddel Guest

    Nein. Das weibchen zeigt keine Simtome. Komme gerade aus einem Baumarkt. Habe ein neues männchen gekauft.
     
Thema:

Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.

    Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.: Hallo bin neu hier und brauche hilfe ein Bauerringsittich weibchen zu finden. Sind alles nur männchen im Angebot. Mein Hahn ist jetzt schon 2...
  2. Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring

    Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring: Hallo und ein frohes neues Jahr allen Vogelfreunden, kann mir hier vielleicht jemand helfen bei der Recherche, woher dieser Erlenzeisig mit...
  3. Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus

    Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus: Hallo leute, gestern Nacht (c.a 01.00 Uhr) hab ich zum ersten mal miterlebt wie mein einer Wellensittich die ganze Zeit würgt und dabei Körner...
  4. Hilfe

    Hilfe: Mein ziegensittich weibchen ist heute an silvester an einer krankheit gestorben und ich wollte wissen ob dass mänchen eine neue partnerin braucht...
  5. bitte um hilfe!

    bitte um hilfe!: ich habe seit zwei jahren ein liebes welli-pärchen zuhause, sie haben sich zum glück sehr schnell verpartnert. seit einer woche verhält sich das...