Hirsekolben bringt wirklich wahre Wunder..

Diskutiere Hirsekolben bringt wirklich wahre Wunder.. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ein Bild für die Götter, aber da ich mit Blitz nicht fotografieren will ,gibts darrüber kein Bild. Meine Freundin hat Ihre ganze Hand mit einem...

  1. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Ein Bild für die Götter, aber da ich mit Blitz nicht fotografieren will ,gibts darrüber kein Bild.
    Meine Freundin hat Ihre ganze Hand mit einem Hirsekolben im Käfig und nach einiger Zeit kam Maja für gut 5 Minuten auf die ganze Hand mitten drauf, zum ersten Mal.....Nemo saß dabei auf Ihrem neuen Lieblingsspielzeug, der Schaukel, er war gestern mal ganz kurz auf dem Finger, aber trotzdem noch scheu, den Broccoli hat noch keiner angerührt, aber das passiert bestimmt, wenn wir nicht dabei sind...aber nach dem 4.Tag schon ein schönes Ereignis, ich bin mal gespannt, wie der erste Flugtag werden wird, das dauert allerdings noch ne gute Woche...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    och ja es gibt wohl kein welli der nicht bestechlich ist :D hirse lockt sie alle an ;)

    nur eine frage wieso solange mit dem freiflug warten? meine habe ich immer selbst uberlassen wenn sie fliegen wollten ;)
     
  4. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Naja, sie sind ja noch nicht richtig handzahm und ich hatte gehört, man soll 2-3 Wochen warten und ich wollte nichts übereilen
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Och, das kommt immer auf die Wellis an.
    Ich bin immer nach ein paar Stunden Ruhe nach dem Umzugsstress langsam und leise redend mit etwas Hirse zum Käfig und habe mich den Piepern vorsichtig und möglichst "unaufdringlich" genähert. Das klappte bei den ersten beiden wunderbar, die anderen haben sich das abgeguckt und gleich mitgemacht. :)
     
  6. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Wollen ja keinem zu was zwingen, aber da beide schon anch 1-2 Tagen etwas zutraulicher waren, haben wir es schon mit der Hand versucht und bei Maja klappte es.
    Beide lassen sich ja mit dem Finger schon streicheln, der eine libt es etwas länger, der Andere läßt sich bislang nur kurz streicheln, aber wehren oder vielleicht gar hacken macht keiner von beiden.
    Ich glaube schon, das wir auf dem richtigen Weg sind und immer schön viel Geduld haben......vielleicht machen wir ja schon am Weekend einen Flugtagversuch, mal sehen...
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    hört sich gut an ;) viel spass weiterhin mit deine beiden süßen :p
     
  8. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Danke Nachbarin *ggg*
    Aber sollten wir am Weekend die beiden wirklich rauslassen ,werden wir wohl sehr wachsam sein müssen, wer weiß was sie ausbüchsen werden....lol
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Na prima, dass wird sie bestimmt freuen.
    Bin mal gespannt, was du erzählst, wie es gelaufen ist.

    Sollten sie aber nicht rauskommen, oder nur auf dem Käfig hocken bleiben, sei nicht zu enttäuscht, dann sind sie noch nicht so weit und es ist gut, wenn sie das dannn auch zeigen.

    Es gibt aber wenige Wellis, die nicht für ihr Leben gerne durchs Zimmer düsen. abt ihr schon Landeplätze und Spielplätze/Kletterbaum gebaut?

    Viel Spaß.
     
  10. Evelin

    Evelin Guest

    Hi Stephan,

    also ich würde am Wochenende schon mal das Türchen der Voliere öffnen.

    Vielleicht haben die beiden Süssen ja Lust auf eine kleine Entdeckungsreise :D

    Weiterhin viel Erfolg und alles Liebe für Deine beiden Geierlein :0- .
     
  11. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Guten Morgen zusammen,

    eine Voliere haben wir leider nicht, aber einen großen Käfig und mir würde es schon reichen, wenn sie erstmal nur auf den Käfig hochklettern.

    Einen 2.Tisch bauen wir Freitag zusammen, haben wir schon gekauft, ist genauso einer wo der Käfig drauf ist. Auf diesen Tisch kommt ein größerer Spielplatz und zusätzlich haben wir einen Baum zusammengebaut, waren extra im Wlad deswegen, mal sehen was die Beiden annehmen werden.
    Weitere Landeplätze im Wohnzimmer sollten kein Problem sein, werde an einigen Stellen, etwas hinstellen, ob ein kleines Stück Hirse oder was Anderes.
    Sollten sie tatsächlich gleich am Weekend fliegen, bin ich mal gespannt, ob Sie auch ohne Probleme zum Käfig zurückkommen werden...aber einen Bericht gibts bestimmt, mal sehen..der Countdown läuft...sind noch 2 Tage und paar Stunden bis dahin...heute Nacht haben sie nebeneinander geschlafen und das gar nicht so weit auseinander...lol
    Daran müssen sie sich auch erst gewöhnen, das wir sehr früh aufstehen....

    Wünsche allen einen schönen Tag :0-
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ich pflege immer zu Sagen:

    Wellis sind Gourmes. Sie wissen halt was gut ist.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  13. #12 Gabi aus S., 19. Februar 2004
    Gabi aus S.

    Gabi aus S. Guest

    Hallo Stephan,

    habe meine beiden Neuen (6 Wochen) schon am 2. Tag raus gelassen, hat wunderbar geklappt. Rote Hirse auf den Käfig und los gings. Abends Hirse weg und Sie sind wieder rein.
    Wenn Sie so zutraulich sind, meine auch, einfach probieren.Die Zwei haben kleine Runden gedreht und sind ordentlich auf dem Käfig gelandet.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Sarah

    Sarah Guest

    Hallo Stephan:0-
    Wie lange hast du denn deine süssen???
    Das sie schon so zutraulich sind?:0- :0-
     
  16. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Hallo Ihr Beiden,

    wir haben sie seit letzten Samstag , aber sie sind auch nicht jeden tag so zutraulich, heute weniger als gestern, aber das macht nichts...schaun wir mal.
    Hallo Gabi, der Trick mit dem Hirse klingt sehr gut, werden wir auch mal machen dann...wird bestimmt ein Riesenspektakel...wir sind jetzt schon gespannt.

    Wünsche Euch allen einen schönen Abend noch :0-
     
Thema:

Hirsekolben bringt wirklich wahre Wunder..

Die Seite wird geladen...

Hirsekolben bringt wirklich wahre Wunder.. - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Wirklich Hennen?

    Wirklich Hennen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier. Habe heute 2 Hennen vom Züchter erhalten. Nun wollte ich euch fragen, ob es auch wirklich Hennen sind [ATTACH]
  3. Wunde am Flügel.

    Wunde am Flügel.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe heute bei meinem Welli auf beiden Seiten eine Wunde gefunden. Ich habe keine blutflecken gesehen und...
  4. Extreme Vögel oder kann das denn wahr sein ...

    Extreme Vögel oder kann das denn wahr sein ...: Hallo Ihr Lieben, wenn man sich über Vögel unterhält, dann bekommt man mitunter schon so einige Geschichten erzählt. Manches ist mir dann doch...
  5. Die Nachtigall bringt mich um den Schlaf

    Die Nachtigall bringt mich um den Schlaf: Hallo. Ich wende mich hilfesuchend an euch, da mir seit zwei Nächten ein Nachtigallhahn den Schlaf raubt. Das es eine Nachtigall ist habe ich...