Ich brauche dringend einen Rat

Diskutiere Ich brauche dringend einen Rat im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Asno falls ihr euch dazu entscheidet Olli abzugeben, hätte ich Interesse an ihm. Ich suche noch einen männlichen Grauen in dem Alter,...

  1. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Hallo Asno

    falls ihr euch dazu entscheidet Olli abzugeben, hätte ich Interesse an ihm.

    Ich suche noch einen männlichen Grauen in dem Alter, wo er bei mir unterkommen würde kannst du in den Threads von mir nachlesen und nachschauen.

    Möchte jetzt nicht damit einen Verkauf anregen , aber falls er weggegeben wird, würde ich mich freuen wenn ihr euch bei mir melden würde.
    Wobei geklärt werden müsste wie weit ihr von mir entfernt wohnt und ob es
    tatsächlich ein Hahn ist.

    LG Evi-Ann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Wenn das Wohl des Papageis vorrangig ist , ist gegen eine Abgabe doch eigentlich nichts einzuwenden...... vorausgesetzt sie erfolgt an einen wirklich guten Platz wo eine Verpaarung angestrebt wird....im Idealfall in einen (Mini)schwarm mit Auswahlmöglichkeiten.
    Das hat in meinen Augen nichts mit "austauschen" zu tun sondern bietet dem Grauen die Chance auf ein glückliches Leben mit passsendem Partner......wirklich kein Grund den abgebenden Besitzern ein schlechtes Gewissen zu machen!!!
     
  4. asno

    asno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wenn wir ihn abgeben sollte es schon innerhalb nrw sein und ich fände es gut wenn man kontakt zu den neuen haltern haben könnte, zummindest gelegentliche e-mails.
     
  5. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Ok, mitlesen hier im Forum wie es ihm ergeht und E-Mail Kontakt kann ich "bieten" aber umziehen tue ich nicht, NRW ist aber nicht aus der Welt ;)
     
  6. asno

    asno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke Evi-Ann.
    Wir haben erst einmal eine Bekannte ins Auge gefasst aber noch keine Rückmeldung bekommen. Wenn das nichts wird greifen wir gerne auf das Forum zurück. Denn ich denke hier sind führsorgliche Halter.

    Die Entfernung ist nur wegen dem Transport des großen Käfigs ein Problem, den wir mitabgeben würden, da wir ihn ja dann nicht mehr brauchen.
     
  7. Evi-Ann

    Evi-Ann Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66687 Saarland
    Alles klar :) Allerdings würde ich den Käfig nicht als Bedingung ansehen das er mit Olli abgenommen werden muß, kann man ja auch einzeln verkaufen.

    Da wäre mir eine Volierenhaltung mit Artgenossen wichtiger als das er dann wieder alleine irgendwo im Käfig sitzt.
    Aber davon ab haben wir ein großes Auto ;) , nur brauchen tun wir keinen Käfig mehr.
    Wünsche euch noch alles gute, egal wie ihr euch entscheidet.
    LG Evi-Ann
     
  8. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    ne voliere wäre natürlich klasse.
    asno, du sorgst dich wirklich gut um den grauen. prima, dass du dich an das forum gewandt hast. zumindest paarhaltung sollte bei olli jetzt auch drin sein.
     
  9. asno

    asno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    morgen wird es sich entscheiden. Er war schon mal in einer Voliere als wir im Urlaub waren. Da hatte man ihn mit offenen Käfig reingesetzt und er hat den käfig nicht verlassen.
    Konnte in der Woche die Angst vor den anderen nicht abbauen. Ist generell eher ängstlich brauch auch rechtlange um neues Spielzeug zu akzeptieren.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    so sind die grauen oft. aber auch die amazonen. eine von meinen brauchte 3 wochen, ehe sie die angst vor meiner hand verlor und erst mal so richtig herzhaft zubiß:-) immer weiter versuchen.
     
  12. petramo

    petramo Guest

    Hallo asno.
    Habe dir eine PN geschickt

    Petra
     
Thema:

Ich brauche dringend einen Rat

Die Seite wird geladen...

Ich brauche dringend einen Rat - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...