ich hab´s geschafft

Diskutiere ich hab´s geschafft im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich wollte nur mal mitteilen,dass nun nach zwei Monaten heute endlich meine Zuchtgenehmigung für unsere Wellensittiche und Bergsittiche...

  1. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Hallo,

    ich wollte nur mal mitteilen,dass nun nach zwei Monaten heute endlich meine Zuchtgenehmigung für unsere Wellensittiche und Bergsittiche eingetrudelt ist.

    Ein Rechnungsvordruck über 49,01 Euro lag auch gleich bei..

    Weiterhin steht in dem Schreiben die Adresse von der Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe. Ich nehme an das ist der BNA. Oder? :? Laut Schreiben darf ich nur da die Ringe bestellen. Stimmt das? Mein Amtstierarzt wußte das auch nicht so genau. Sein CHef hat das geschrieben.

    Stellt diese Wirtschaftsgemeinschaft dann auch eine Züchternummer aus? In Dem Schreiben steht nämlich keine drin.

    Über Hinweise wäre ich dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Das ist bei Euch aber ganz schön teuer ...
    Du hast aber jetzt die Genehmigung alle Krummschnäbel zu züchten, nicht nur die beiden Arten.
    Zumindest ist das bei mir so.
    Es gibt keine Einzelgenehmigungen für jede Art.
     
  4. #3 katrin schwark, 16. Januar 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo dampfy

    Erstmal Glückwunsch zur bestandenen Zuchterlaubnis.Die
    Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe gibt an alle Ringe aus, die eine Zuchterlaubnis haben. Der BNA ist ein anderer eigener Verband, der z.B die Pflichtringe ausgibt.Ich bin mitglied beim Az-verein.Dort bekommst Du auch eine eigene Züchternummer, und einmal im Monat ein heft, wo vieles drinsteht, was sehr interessant ist.Die Ringe vom Zoologischen Verband beweisen nicht, das es sich um deine eigenen nachzuchten handelt.beim Az bekommst du ringe, wo du beweisen kannst, das du sie aufgezogen hast. Der jahresbeitrag kostet 50,- DM.Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen. Liebe grüsse Katrin
     
  5. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Danke erst einmal für eure Antworten.

    @ Bordesholm: die Preise hat das Landratsamt Kelheim erhoben :~ . Ich finde es zwar auch teuer, aber es ist ja für mich nur zum Vorteil wenn ich die Zuchtgenehmigung habe. Sollte also wieder mal ein Vogel ein Brutloch in meine Wand nagen und irgendwo Eier ablegen, brauche ich mir keine Gedanken machen.


    @ Katrin: Kann ich nun also doch beim AZ-Verband Ringe bestellen? Ich frage nur nach weil halt in meinem Schreiben drin stand ich dürfte die Ringe nur bei dem Zoologischen Dingensbums bestellen. Aber wenn das nicht nachweist dass ich die Tiere großgezogen habe ist das ja sinnlos. Und ich bestell sie einfach beim AZV.

    Für mich als Neuling in der Züchterwelt ist das recht kompliziert und ich frage lieber einmal mehr.
     
  6. #5 katrin schwark, 16. Januar 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    hallo dampfy

    In meiner Zuchterlaubnis stand auch drin, das ich die Ringe bei dem Zoologischen Verband holen sollte. Hab ich aber nie gemacht.du schreibst ganz einfach zum Az das Du mitglied werden möchtest, und schickst eine Kopie von der Zuchterlaubnis mit.oder das original mit der Bitte um rücksendung, und legst einen frankierten Umschlag bei.dann bekommst du dort automatisch deine züchternummer und kannst dort die Ringe bestellen.Diese Ringe werden überall als selbstzuchtnachweis anerkannt.Dort kannst du dann auch das nachweisbuch bestellen, wo du deine jungvögel dann eintragen musst.
    liebe grüsse katrin

    ich wusste am anfang auch nicht alles darum frag ruhig wenn du was wissen möchtest.
     
  7. Sandchen

    Sandchen Guest

    Gratulation!!!

    hallo Daniela!

    gratuliere dir, wenn auch etwas verspätet "mit freuen tun".

    mail kommt heut noch


    liebe grüße
    Sandra
     
  8. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Danke Euch allen

    Hallo,

    danke für eure Antworten. Nun bin ich doch schon schlauer. Ich werde mich heute gleich an den AZ-Verband wenden, damit ich später die Ringe bestellen kann und das Nachweisbuch. Mein ungewolltes Vogelbaby ist schließlich schon knapp 2Monate alt und will endlich einen offenen Ring haben...
    Wenn ich wieder was wissen will, schreib ichs einfach in dieses Thema rein :)


    @ Katrin: mein Name ist immer noch nicht dampfy :D


    @Sandra: freue mich schon auf deine Email.


    Danke euch allen
     
  9. kaos

    kaos Guest

    Hallo Daniela,
    offene Ringe bekommst du meines Wissens nicht bei der AZ
    gruß
    karl-otto
     
  10. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Hallo Karl-Otto,


    ja das wurde mir gestern dort auch gesagt. Aber geschlossene wollten sie mir auch nicht geben.

    Jetzt versuch ich es halt woanders. Kann mir da jemand einen Rat geben?:~
     
  11. #10 katrin schwark, 18. Januar 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Daniela

    Die Ringe von AZ- verband bekommst Du erst, wenn Du die Zuchtgenehmigung hingeschickt hast. Das ist aber überall so. Ich habe die Anmeldung sowie die Ringbestellung zusammen abgeschickt, und habe 2 Wochen später die Ringe gehabt.

    gruss Katrin
     
  12. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Hallo Katrin,


    ich hatte bei einer Adresse angerufen und dort sagte man mir, dass diese Stelle gar keine Ringe für Wellensittiche ausgibt. Nun habe ich den ganzen Tag versucht bei einer anderen Telefonnummer anzurufen die mir ein Herr von der ersten Adresse gegeben hat. Nur leider war da den ganzen Tag besetzt und als die Geschäftszeiten vorbei waren, war nur noch ein Anrufbeantworter dran, der aber nicht viel sagte, außer das keiner da ist.

    Die erste Adresse war der BNA - AZ- und der hat mir dann irgendeine Nummer gegeben (da wo immer besetzt ist) das soll wohl die Hauptgeschäftsstelle sein. Ich hoffe am Montag dann da jemanden zu erreichen.

    Das kann ja nicht soo schwer sein an Ringe zu kommen mit einer Zuchtgenehmigung :~ :)
     
  13. Sandchen

    Sandchen Guest

    guten morgen

    na, schon erfolg gehabt mit den ringen?

    ist meine mail angekommen? (hatte nämlich probleme mit dem server)

    liebe grüße
    Sandra
     
  14. #13 katrin schwark, 21. Januar 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Daniela

    Ich gebe Dir hier mal die Nummer vom AZ- Verein.Arbeitszeit Mo 8-12 Uhr + 13-20 Uhr
    Di - Fr. 8-12 Uhr tel. 07191/ 82439

    Dort bekommst Du auf alle Fälle geschlossene Ringe für Wellis.
    Ich habe eben gerade dort angerufen, weil meine noch nicht da sind.
    Muss also für den Notfall offene Ringe von dem Zoologischen Verband nehmen.

    Nun viel Glück
    Liebe grüsse katrin
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fritzi

    Fritzi Guest

    Hallo!

    Auch von mir die besten wünsche zur Zuchtgenehmigung!
     
  17. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Hallo Katrin,

    bei AZ hatte ich angerufen. Genau bei dieser Telefonnummer. Aber da sagte mir jemand, dass ich da keine Ringe bekomme. Ich habe mich jetzt beim Wellensittichzuchtverband informiert und werde da Mitglied werden. Ist ja nicht weiter tragisch.

    Wenn ich später für meine Bergsittiche, wenn die Küken bekommen, Ringe brauchen würde, kann ich das dem Wellensittichzuchtverband auch mitteilen und denen sagen dass ich dafür Ringe bräuchte.

    Danke für Deine Mühe :)


    @Fritzi: Danke für Deine Gratulation

    @Sandra: Deine Mail ist angekommen und schon beantwortet.
     
Thema:

ich hab´s geschafft