Inkubator oder was?

Diskutiere Inkubator oder was? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Ich hatte hier ja schon mal ne Frage, betreffend der Handaufzucht. Nun hab ich noch eine weitere... Und zwar, wie ist das wenn die...

  1. #1 andi95100, 23. März 2010
    andi95100

    andi95100 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95100 Selb
    Hallo!

    Ich hatte hier ja schon mal ne Frage, betreffend der Handaufzucht.
    Nun hab ich noch eine weitere...

    Und zwar, wie ist das wenn die Henne die Babes nicht mehr wärmen will, nachdem ich sie gefüttert habe (wenn ich das muss), wo und vorallem wie kann ich sie dann wärmen?

    Hab mich mal schlau gemacht und jede Menge Inkubatoren in Ebay gefunden....für Reptilien. :traurig: Aber so ein Inkubator ist doch nur was, wenn sie die Eier nicht selbst bebrüten würde, oder?
    :+keinplan
    Habt Ihr einen Tipp wie ich mich in der Hinsicht für den Notfall rüsten kann?
    Möchte halt für alles gewappnet sein. Mir is es dann a scho wurscht, wenn ich alle 2 Stunden aufstehen muss, oder mir alle Finger zerklopfen muss, nur weil ich so ne "Wärmestation" selbst bauen muss. Mir egal, hauptsache ich kann helfen!

    Ich werd noch wahnsinnig....0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moni Erithacus, 23. März 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Andi,

    Inkubator ist für die Eier(zum ausbrüten),fürs Küken brauchst Du eine Wärmebox,man kann es selber bauen,es gibt dafür viele Bauanleitungen im Internet.Wir haben 2 mal Notaufzucht gehabt(Sittiche) und haben damals ein ganz normalen Eimer genommen,mit Wärmeplatte drunter(spezielle Platte fürs Winter,die sorg das Wasser in der AV nicht einfriert),Termometer,Hydrometer und feuchte Handtuch drüber ,es hat geklappt war aber sehr aufwändig.
    Dann haben wir eine Wärmebox gekauft,die wurde nur 1 mal benutzt beim zweiten Sittich,ist auch gut so.
    Kann gut verstehen ,das Du dir Sorgen machst und willst auf alles vorbereitet sein.Am besten ist es ,wenn die Elternvögel alles selber regeln.
    So eine Handaufzucht ist nicht ohne,die Vögel sind dann richtig Kletten,es soll aber jeder selbst entscheiden,ich könnte die beiden nicht sterben lassen.
    Vor ein paar Wochen hatte ich einen Sperlingspapagei beim Schlupf geholfen und dann wieder ins Nest gelegt,der war aber zu schwach um zu rufen und die Eltern haben den kleinen nicht gefüttert ,er ist verhungert und es hat mich sehr mitgenommen.
     
  4. #3 Tierfreak, 23. März 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Andi,

    du meist sicher so ein Gerät wie hier und hier, oder ?

    Wie Moni schon schrieb, ist schon einiger Aufwand nötig, um die optimale Luftfeuchtigkeit und Themperatur für die Küken künstlich aufrecht zu erhalten.

    Ich würde mich auch nicht zu sehr verrückt machen, vielleicht ziehen deine Grauen die Küken ja auch ohne Probleme komplett allein auf, was für die Küken sowieso das allerbeste wäre :zwinker:.

    Am besten ist es, wenn du dich ganz zurückhälst und die Eltern bei der Brut so wenig wie nur möglich störst, auch wenn die Neugier noch so groß ist.

    Die meisten Probleme bei der Nachzucht tauchen nämlich auf, weil sich die Tiere gestört fühlen. Wenn du das beachtest, ist das schon mal die halbe Miete. Oft reicht es bei mangelnder Fütterung auch aus, wenn man die Küken nur kurz per Hand zufüttert und sie wieder sofort in den Nistkasten zurücksetzt, wie ich dir glaub ich schon mal schrieb.

    Wenn wirklich so massive Probleme auftauchen, dass die Elterntiere gar nicht füttern und auch nicht brüten/wärmen möchte, wäre es normal besser, sie künftig ganz aus der Zucht rauszunehmen. Ist zumindest meine persönliche Meinung ;).
     
  5. #4 andi95100, 23. März 2010
    andi95100

    andi95100 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95100 Selb
    Vielen lieben Dank für eure Antworten. Haben sehr geholfen!

    Ich wollte mir auch schon vor ungefähr zwei Wochen die CD-Rom "Weiss der Geier-Lernhilfe für Papageien- und Sittichhalter" besorgen.

    Doch leider existiert die Internetseite nicht mehr und über die zwei E-Mail Adressen habe ich auch keine Antwort erhalten :traurig::traurig::traurig:

    Weiss jemand, wie ich an ein ähnlich gutes Buch heran komme?

    Die Infos im Internet sind mir ehrlich gesagt zu wenig. Brauch jetzt jede Menge "Input".:+popcorn:

    Grüssle Andrea
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Inkubator oder was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauanleitung von wärmekasten für vögel

    ,
  2. wärmebox für küken selbst bauen?

    ,
  3. inkubator papageien

    ,
  4. inkubator für vögel,
  5. http:www.vogelforen.degraupapageien206656-inkubator.html,
  6. inkubator vögel,
  7. inkubator sittiche,
  8. inkubator reptilien bauanleitung,
  9. vogel inkubator bauen,
  10. anleitung wärmebox papageien
Die Seite wird geladen...

Inkubator oder was? - Ähnliche Themen

  1. Zu kühl gebrütet

    Zu kühl gebrütet: Hallo, ich bin der Timo, seit wenigen Minuten auch ein aktives Mitglied dieser Community (Vorher nur passiv als Gastleser) und brüte zum ersten...
  2. Gänseeier ausbrüten

    Gänseeier ausbrüten: Hallo zusammen, Ich möchte als Projekt mit meinen Schülern nach den Osterferien Gänseeier ausbrüten. Dafür ist sogesehen auch schon alles...
  3. Inkubator selber bauen/Fasane und Wachteln aufziehen

    Inkubator selber bauen/Fasane und Wachteln aufziehen: Schönen guten Tag, ich habe jetzt schon desöfteren gesehen, dass sich Leute aus Styroporboxen einen einfachen Inkubator bauen und dies auch zu...
  4. beo und brut maschine r-com inkubator

    beo und brut maschine r-com inkubator: hallo vieleicht kann mir jemand helfen habe ein paar mittel beos in aussenvoliere sie legen auch eier nur leider brüden sie nicht haben kein...
  5. Wann kann Küken aus Inkubator?

    Wann kann Küken aus Inkubator?: Hy, Bei mir hat heut morgen gegen 1.30Uhr ein kleines Legewachtelküken das Licht der Welt erblickt. Aktuell ist es schon sehr aktiv. Wann kann...