J B M S T C

Diskutiere J B M S T C im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Du bist einfach gut!!! :D ;) Weiter so! LG, Ann.

  1. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Du bist einfach gut!!! :D ;)

    Weiter so!

    LG,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Supernova82, 21. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Ohh danke :D

    Aber das bin nicht ich, sondern die Wellis! ;)



    Mein Freund hat gestern heimlich nochmal den clicker konditioniert...weil ich immer gemeckert hab, das sie sonst keine Hirse kriegen... da hat er sich einfach den Clicker geschnappt und jedes Mal geclickt, bevor er sie hat beißen lassen...

    komisch, meine Wellis nerven ihn ja soooo sehr :D
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    :D :D :D
     
  5. #44 Supernova82, 25. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Mein Freund clickert jetzt auch mit den Wellis, und das ganz offiziell :D

    Er lässt sie immer auf seine Hand fliegen und c/t...

    Dann lässt er sie so lange wie möglich drauf sitzen und wieder c/t... Sie sind ja bei immer in Abflughaltung, aber das will er ihnen abgewöhnen...


    Soll er ruhig machen, ich sitz mit einem Schmunzeln auf der Couch und kuck zu :D
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ummm....sage mal...und wie hast Du Deinen Freund bestärkt, dass er damit angefangen hat??? ;) :D

    LG,

    Ann.
     
  7. #46 Supernova82, 25. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hab ihn auch geclickert :D

    Nee... keine Ahnung.

    Er fand das immer faszinierend wie ich die Vögel trainiere (oder sie mich) und einen der Geier *Samy* mag er ja ( ich denke das es alle sind)

    Und aus der Hand füttern mag er sie auch gerne, aber er durfte nicht, denn er nimmt immer die Hirse zum Füttern, also hat er sich den Clicker geschnappt, und schien es cool zu finden, wie die Wellis drauf reagieren... jetzt clickert er auch :D
     
  8. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Finde ich total toll!

    LG,

    Ann.
     
  9. #48 Supernova82, 26. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Ich erst :D

    Ich sitz auf der Couch und sag ihm was er machen soll :D

    Nee quatsch!

    Aber es gibt uns ganz neue Trainingsmöglichkeiten...

    Denn 4 Hände sind besser als 2... außerdem ínteressieren sich meine Wellis richtig für ihn... ich bin halt nur die die immer da ist und das Futter gibt....

    Er ist der, der ab und zu mal da ist, und auch ab und zu mal schimpft, wenn sie laut sind :D

    Hoffe mal das ihm das noch länger Spass macht...
     
  10. #49 Supernova82, 4. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hirserausch total!!!!

    Hey, was jetzt grad bei mir Zuhause abgegangen ist, macht mir schon Angst...

    Meine Wellis sitzen auf ihrem Baum und sahen sogar recht gelangweilt aus... also dachte ich das ich mal mit ihnen Clickern könnte... und wie ich das immer so mache, click ich als ersten und gebe erstmal allen einen Bissen, damit sie auch checken, das jetzt geclickert wird....

    Ich click also, und die Piepmätze fallen fast vom Stanger´l vor lauter "HIRSE HIRSE HIRSE!!!" Clickern konnte ich mir sparen den die flogen alle auf meine Hände, auf den Kopf, und Schultern... doch damit nicht genug...

    Maya hat die Hirse zu fassen bekommen und legte sich wie Tyger das auch mal tat mit dem Rücken in meine Hand und hat erstmal ganz gemütlich die Hirse gefuttert... wenn ich bloß eine Kamera in Griffweite gehabt!


    Ergebnis:

    - Hände haben tausend kleine Kratzer
    - Musste feststellen das Wellis eine morzt Kraft haben
    - Sie hatten NULL Angst vor mir!!!

    Warum waren die auf einen Schlag so dermaßen gierig???

    Hunger können sie nicht wirklich gehabt haben, hab ihnen vorher erst was nachgefüllt...

    Wenn die so weitermachen, gibt es einen neuen Teil von "Die Vögel" :D
     
  11. #50 Ann Castro, 5. März 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo! Was für eine süsse Geschichte.

    Solche Traininsdurchbrüche passieren eigentlcih recht häufig. Man übt und übt und übt und eines morgens wachen die Geier auf und haben beschlossen keine Angst mehr zu haben.

    Das ist so, als ob eifachd er Groschen gefallen ist.

    Ist aber immer toll, wenn es passiert, gell?

    Freu mich so für Dich. Muss ein irres Erlebnis gewesen sein.

    LG,

    Ann.
     
  12. #51 Supernova82, 6. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Trainingsdurchbruch???

    Ich hab ja noch nicht mal mit dem Training angefangen... :D

    Bin ja mal gespannt wie es weitergeht :D
     
  13. #52 Ann Castro, 6. März 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Häh? Du trainierst doch seit Monaten mit ihnen....

    LG,

    Ann.
     
  14. #53 Supernova82, 7. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    In dem Moment hab ich mit dem Training nicht angefangen... :D
     
  15. #54 Ann Castro, 7. März 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Du verstehst mich nicht....:(

    Trainingsdurchbrüche passieren nicht immer nur beim Training, aber DURCH das Training, das vorher passierte.

    Oder glaubst Du ohne Training wären sie eines Morgens aufgewacht und auf Dir herumgeturnt?

    LG,

    Ann.
     
  16. #55 Supernova82, 7. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Nein, natürlich nicht :D

    Jetzt verstehe ich was Du meinst :D

    Okay, das stimmt schon...
    Das merkt man schon, das sie durch das Training einfach lässiger im Umgang mit mir werden, sie können zB. bestimmte Bewegungen von mir besser zuordnen und haben auch keine Angst mehr, wenn ich ihnen etwas an den Wellibaum hänge... sie bleiben sitzen, und wenn ich ihnen zu nahe komme, dann fliegen sie nicht gleich weg sondern hüpfen zwei Plätze weiter auf dem Ast auf dem sie grade sitzen... :D
     
  17. #56 Supernova82, 7. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Training mit Bobby

    Hab heute nur mit Bobby trainiert.

    Übung: Finger zum Welli kommen, ohne das er wegfliegt

    Hab den Finger ganz vorsichtig zum Welli hingehalten gehoben und ihm immer näher gekommen, das war Bobby schon unheimlich, er hat den Finger angestarrt und wusste nicht, was er jetzt machen sollte...

    Hab ihn so nah wie möglich hingehalten, und sobald er die Abwehrhaltung einnahm, bin ich mit dem Finger ca. 1 cm zurück und Bobby wurde wieder entspannter, hab wieder gaaaanz langsam hin und als wieder 1 cm näher an ihm ran war (er zeigte keine Abwehrhaltung) c/t...

    So hab ich das immer wieder gemacht, bis ich ihn sogar berührt hatte...

    Aber dann hab ich lieber aufgehört, bevor er keine Lust mehr hatte.


    Versuche jetzt immer mehr Nähe zu meiner Hand zu trainieren, in der Hoffung, das sie auch wenn wir nicht trainieren weniger Angst vor meiner Hand haben...

    Drückt mir die Daumen
     
  18. #57 Supernova82, 9. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Maya und der Finger

    Hallo, nachdem ich das letzte Mal mit Bobby angefangen hab, und das mit dem Finger geübt habe,

    musste ich vorhin feststellen das Maya heute besondern motiviert ist... also hab ich angefangen und das selbe gemacht wie mit Bobby:

    Finger hingehalten und geclickt, immer näher...

    Aber bei Maya ging das noch viel viel weiter!!!

    - Zuerst hat sie reingezwickt, das war natürlich nicht so toll, als
    hab ich nicht geclickt, erst als sie zum beissen aufgehört hatte,
    hab ich geclickt.

    - Dann hat sie immer vorsichtig den Schnabel an meinem Finger
    gerieben, das hat total gekitzelt... aber ich hab trotzdem
    geclickt, weil das schon eine Leistung ist :D

    - Jetzt läuft sie dem Finger sogar schon hinterher...
    und reibt den Schnabel dran :D


    Das Coolste: Das alles hat sie in 4 Minuten Clickertraining "gelernt"...

    Was ich ganz toll finde ist, das das erste Mal einer meiner Geier auf mich direkt zukam... das ist was ganz neues für mich....


    Ich werde es auf alle Fälle weiter üben und ausbauen... mal schaun was dabei raus kommt...
     
  19. Eilika

    Eilika Guest

    Hee, das klingt doch toll!
    Mir ist aber leider nicht ganz aufgegangen, was du damit erzielen willst? Soll sie auf den Finger klettern? Dann ist es doch kontraproduktiv, den Finger wegzuziehen.
    Oder nimmst du den Finger jetzt als TS?? Steh gerade etwas auf dem Schlauch *kopfkratz*.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Supernova82, 9. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest


    Nein, ich will ihnen einfach beibringen, das sie keine Angst vor meiner Hand (auch nicht vor mir) haben brauchen, das verpacke ich eben in so kleine Spielerein wie das mit dem Finger eben :D

    Auf den Finger klettern sie eh nicht so gerne, sie fliegen lieber drauf, wenn ich die Hand ca. nen halben Meter von ihnen weg halte, dann kann ich zu 60% davon ausgehen, das sie drauffliegen... also ist das mit dem Klettern erstmal nicht ganz so wichtig...

    Ich möchte einfach erreichen, das sie sich an mich gewöhnen und auch mal einfach so bei mir auf der Schulter, Hand usw. sitzen bleiben...

    Außerdem finde ich das schonmal cool, das man ihnen genau ansieht, das sie überlegen: "Was soll ich jetzt damit machen?"
     
  22. #60 Supernova82, 9. März 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Meine schlaue Maya!

    Okay... hab gerade noch ein wenig trainiert...

    Maya kommt jetzt eigentlich immer auf meine Hand... sie geht dafür auch schon 1 Meter weit, um zu meiner Hand zu gelangen...

    Hätte ich dem eigentlich scheusten Welli aus meiner AirFirce garnicht zugetraut :D

    Nur Charly hat das mit dem Finger etwas falsch verstanden, und beisst jedesmal rein, aber wie fest... aber das gewöhne ich ihm erst garnicht an... schnell gegezogen, die Hand, wenn ich merke er kommt wieder zum beissen :D
     
Thema:

J B M S T C