jetzt bin ich die dumme!!!

Diskutiere jetzt bin ich die dumme!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; danke karl

  1. laura

    laura Guest

    danke karl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin Laura
    Ich bin ja froh,daß ich auf diesen Haufen "Vogelflüsterer" hier gestoßen bin.
    Das hilft doch sehr,wenn man sich mit Leuten austauschen kann,die sich in der gleichen Situation befinden. :bier: Mal sehen,wer als erster die definitive Erfolgsmeldung macht :D :D
    Laufen ja hier grad echt viele Verpaarungen von Geiern. :zustimm:
     
  4. laura

    laura Guest

    ja karl, ich bin da auch froh,dass es den einen oder anderen guten ratschlag hier gibt. :zustimm:
    und ich denke mit den erfolgsmeldungen,werden wir bestimmt noch eine weile geduld haben müssen.
    wie die männer halt so sind,nicht! :gott:
    die geschmäcker sind verschieden :) ,aber wir sind guter hoffnung,dass ihnen die "weiber" gefallen.aber manchmal ist da ebend zickenalarm angesagt ;) .
    dem hugo,jedenfalls besorg ich keine andere mehr,er soll sich mit ihr zufriedengeben. :hammer: :hammer: ist doch auch ne süsse und jung ist sie auch noch!!!! :lekar:
     
  5. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Ja, ich bin da auch noch Guter Dinge,Siggi will ich eigendlich nicht zurückbringen,abgesehen von den 400 km Strecke sehe ich es als Herausforderung an,ihn hier zu integrieren. :rockon:
    Der hat sein Leben lang bisher mit seinem Bruder eine Voli geteilt und laut Vorbesitzer haben die zwei ständig gestritten,er war der Schwächere. Daher wohl sein Verhalten.Jetzt ist er deutlich größer als Gudrun und lebt seine Stärke aus...
     
  6. laura

    laura Guest

    hallo nochmal!!
    ich würd auch keinen von beiden wieder hergeben.
    die wachsen einen sooooo schnell ans herz! das vorher war etwas spaßig gedacht!!! ein klein wenig darf man das,oder.
    ich freue mich auf deinen nächsten bericht(über deine zwei süssen)!!
     
  7. laura

    laura Guest

    hugo darf bleiben!!

    :freude: hallo :freude:
    heute morgen habe ich mit dem regierungspresidium gesprochen!
    die frau war sehr freundlich!!
    ich erklärte ihr alles,und sie sagte mir,dass der züchter für solche sachen schon bekannt ist. :angry: :+kotz:
    da viel mir schon der erste stein vom herzen. :gott:
    sie sagte auch,dass man mir den hugo nicht beschlagnahmen würde,weil ich ja ehrlich bin und ihn anmelde!!wahrscheinlich wird der züchter eins auf den deckel bekommen,aber sie sagte sie kennt ihn schon und er wüsste dass man die anmelden muss.zu mir sagte er,dass muss man nicht.auch seine unfreundliche art scheint dort bekannt zu sein.
    das ist mir aber jetzt alles egal,ich muss keinen elternnachweiss erbringen(kann ich auch gar nicht)und er darf bleiben. :jaaa:
    das ist die schönste nachricht heute!!!!
     
  8. kratzi

    kratzi Guest

    hallo laura :0-

    mensch, siehst du, es wird alles gut. :zustimm:

    manchmal ist es doch besser bei behördensachen, dass man eherlich und kompetent ist. die rechnen das einem dann an.

    das ist wirklich eine schöne nachricht. habe auch gehofft, dass sie ihn dir nicht wegnehmen, da er sich ja so wohl bei euch fühlt, und auch noch eine partnerin hat. ;)


    viele grüße

    Christian
     
  9. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Habe das Ganze still mitverfolgt, und kann jetzt aber auch nur
    sagen Freut mich ganz besonders !
     
  10. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hallo Laura,
    siehste hat sich gelohnt zu reden. Nix gleich mit Beschlagnahme gelle :freude: :freude: .
    Ich sagte ja wenn man redet ist das immer besser, man findet immer jemanden der richtig zuhört.
    Ich freue mich riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeesig für Euch. :bier:

    Liebe Grüße
    Kiwi und die Grauen Biene und Henry ;)
     
  11. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hallo Laura!
    Dann ist das ja heute ein toller Tag für Dich! :zustimm: Nach all dem Bangen von Dir endlich eine Gute Nachricht :bier:
     
  12. laura

    laura Guest

    danke kratzi!!
    ich bin total happy!!! :trippel: :grin2:
    ich bin sooooo froh,dass alles geklappt hat.mit den behörden ist das leider nicht immer so,manchmal ist es besser seinen schnabel zu halten!!(ich meine nicht auf die vögel bezogen) :+screams:
    aber egal jetzt!!danke nochmal für eure unterstützung!!!!!! :blume:
     
  13. Graupis

    Graupis Guest

    Na aber Hallo - was ist denn das für eine AW!

    Natürlich kann und muß der Graue angemeldet werden!

    Als ich vor 20 Jahren angefangen habe war ich noch nicht Ab- und Zugangspflichtig!

    Aber jeder Käufer ist erstmals Zugangspflichtig! Also egal ob kein Ring oder kein Papier vorhanden ist/war (Was natürlich bei Tieren vorkommen kann, wenn sie ein Wanderpokal wurden). Und der Verkäufer Abgangspflichtig!

    Gem. §§ 7 ff Bundesartenschutzverordnung (BArtSchV) ist man verpflichtet, die gem. EG Verordnung 338/97 besonders geschützten Vögel, die man hält, zu kennzeichnen.
    Das ist keine fakultative Option, sondern eine gesetzliche Verpflichtung. Verstöße hiergegen stellen Ordnungswirdrigkeiten dar und können mit Bugeld geahndet werden.

    Das heißt:
    Graupapagein können mit geschlossenen Ringen (natürlich nur wenn sie JUNG sind) beringt werden. Ein Ring, der sich nicht am Vogel befindet (z. B. wenn er abgebissen wurde), stellt keine adäqute Kennzeichnung für das Tier dar.

    Bei fehlendem Ring:

    Kann ein Antrag gestellt werden, auf Erteilung einer Genehmigung zur Berringung mit einem "offenen" Ring. Diese sind dann aber dem Tier anzubringen!

    Ansonsten kann auch ein Transponder (Chip) vom Tierarzt gesetzt werden.

    Dann ist der Kennzeichnungspflicht genüge getan.

    Eine Kennzeichnungspflicht besteht außerdem unabhängig davon, ob man ein Tier abgeben will oder nicht.

    Ich kann das von dem Züchter der das Tier ohne Papiere usw. einfach verkauft gar nicht verstehen (ist halt wieder mal ein Schlawiner darunter)!

    Der gehört auf alle Fälle gemeldet was er so treibt.

    Sollte man auch keinen Herkunftsnachweis besitzen, so kann auch hier eine Außnahme von den Behörden erteilt werden.

    Man bekommt dann eine Duldung für die weiterre Haltung und darf den Vogel nicht veräußern.

    Also es gibt Möglichkeiten - und man muss nicht sagen der Vogel sei "verstorbern" oder "weggeflogen".

    Nur wer ein schlechtes Gewissen hat - muss erfundene Geschichten dafür verwenden.

    Wenn man das der Behörde alles ehrlich sagen kann, wie man zu dem Tier gekommen ist, sind diese doch die letzten die dem Tier einen Stein in den Weg legen.

    Gruß aus München
     
  14. laura

    laura Guest

    hallo nochmal!!
    wie du ja sicher gelesen hast,ist alles gut gelaufen!!
    ich hätte diese notlüge nur benutzt wenn alle stricke gerissen wären,denn ein vogel den man ein halbes jahr hat(auch wenn das nicht alles ok gelaufen ist,was ich ja wirklich nicht wusste),den gibt man doch nicht wieder her. er hatte eh eingewöhnungsprobleme und naja lies den anfang von hugo...
    ich bin froh,dass er sich so super entwickelt hat,jetzt hat er eine partnerin,hätte man ihn hier wieder rausreissen sollen???? das hätte ich sicher nicht zugelassen!!das nur zur notlüge,die ich nun (bloß gut)nicht brauch.
    ich denke für den züchter wird das eher ein nachspiel haben,aber das ist an dieser stelle nicht interessant!!
     
  15. laura

    laura Guest

    danke an alle die mitgezittert haben!!!!!!! :blume:
     
  16. laura

    laura Guest

    hallo!!
    alles ordnungsgemäss angemeldet und meine papiere hab ich auch wieder!! :beifall: :zustimm:
    oh man hatte mich verschoben,hatte es vergessen!die papiere waren nämlich weg,jetzt sind sie wieder da und die anmeldebestätigung habe ich auch endlich!! :p
     
  17. #56 Sabrina F., 18. Mai 2005
    Sabrina F.

    Sabrina F. Guest

    Hi,
    hmmm komisch, eine Anmeldebestätigung hab ich für keinen Einzigen meiner Vögel bekommen!


    Brina
     
  18. #57 Bianca Durek, 18. Mai 2005
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0


    Die Anmeldebescheinigung wird auch nur auf Verlangen ausgestellt. Kosten fallen dabei keine an.
     
  19. laura

    laura Guest

    ich denke,da sie mir meine papaiere wieder schicken mussten,haben sie das vielleicht dazugeschrieben!!am telefon sagte man mir auch sowas gibts normal nicht,wobei ich das besser finde,weil so kann man es notfalls nachweisen,falls beim amt mal was schiefläuft!
    dann sagen die vielleicht nicht angemeldet und wie will man das dann nachweisen,dass man sie angemeldet hat?doof,ne? :~
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Monika.Hamburg, 18. Mai 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,

    da hatte ich hier in Hamburg ja richtig Glück, denn die Dame faxte mir die Formulare , ich füllte sie aus und faxte sie zurück.
    Habe jetzt logischerweise die Kopie bzw. das Original !
    Sie rief mich sogar zurück und bestätigte mir den Eingang des Faxes.

    Super gelaufen !

    Gruß
    Monika
     
  22. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Kommt wohl auf den Landkreis an, denke ich.
    Bei uns hier, im Kreis Mettmann bekommt man automatisch eine Anmeldebestätigung mit allen Angaben zum jeweiligen Tier -- ohne Zusatzkosten.
    Meine sind vorgestern mit der Post gekommen.
     
Thema:

jetzt bin ich die dumme!!!

Die Seite wird geladen...

jetzt bin ich die dumme!!! - Ähnliche Themen

  1. Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende

    Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende: Hallo, ob ich damit hier richtig bin weiß ich nicht aber ich stelle es einfach mal rein. Findige Tierfreundin überführt Auer Ara-Dieb -...
  2. Schwaneneier - Nest "dumm" gebaut?

    Schwaneneier - Nest "dumm" gebaut?: Hi, ich habe da mal eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Ich wohne in Duisburg und hier am Ende des Innenhafen ist eine Schräge die auf einem...
  3. Dumme Frage

    Dumme Frage: Wär es möglich Kanarien und Pfautauben zu vergesselschaften, oder ist das eher ne dumme Idee?
  4. Ja, dumm sind sie nicht!

    Ja, dumm sind sie nicht!: Gestern komm ich am Nachmittag nach Hause, mein Weg zur Eingangstür führt an der Voliere neben dem Haus vorbei deren Bewohner mein Uhu Toshi ist....
  5. Nicht so dummes huhn

    Nicht so dummes huhn: Wie ich schon berichtet habe, habe ich vor einem monat legehuhner aus einem komerzielen huhnerstall bekommen. Nach dem ersten schock (meinem),...