Jetzt mal doch ne Frage ! Balzen bei den Halsis eigentlich auch die Weibchen

Diskutiere Jetzt mal doch ne Frage ! Balzen bei den Halsis eigentlich auch die Weibchen im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich hoffe die Halsis-Experten können mir Antworten. Ich habe einen blauen Halsbandsittich, ein Weibchen. Leider lebt sie alleine bei...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,

    ich hoffe die Halsis-Experten können mir Antworten.

    Ich habe einen blauen Halsbandsittich, ein Weibchen. Leider lebt sie alleine bei mir scheint sich aber wohl zu fühlen.

    Neuerdings beobachte ich folgendes und würde es als balzen interpretieren, aber als Weibchen:+keinplan :+keinplan .

    Ich habe ja noch Aga`s und meine Halsi-Dame sitzt dann vor meiner Bibi (Schwarzkopf-Pfirsichkopfmädchen) und bekommt ganz kleine Augen, dann wirft sie den Kopf in den Nacken und gurrt so. Dann geht der Kopf wieder nach vorne und die Augen werden abwechselnd groß und klein und das kann sich minutenlang hinziehen. Mein Aga denkt sich natürlich seinen Teil und hat aber keine Angst.

    Es wäre echt toll wenn mir jemand antworten könnte.

    Liebe Grüße

    Petra

    :prima: :dafuer: :dafuer:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nymphie

    Nymphie Guest

    war ausversehen, wollte mir nicht selber antworten
     
  4. Berti

    Berti Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    hallo petra,

    unsere halsbanddame balzt genauso wie deine. der hahn balzt indem er erhobenen hauptes mit abgespreizten flügeln auf und ab marschiert :)
    wie wärs denn mit einem partner? :zwinker:

    liebe grüsse
    ina
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Halsi hähne werden so richtig steif wenn sie balzen* meine jedenfalls* die pupillen verengen sich dann auch die flögel werden etwas angehoben und dann gehen sie im zeitlupen tempo auf einem ast hin und her und geben quietschende und tackende laute von sich die meistens mit einem leiste flöten enden...mal sehen ob meine beiden jungtiere die ich habe so gnädig sind und weibchen werden...währe schön wobei azulu* der blaue* schon nen halsband bekommt...glaube ich...

    Ira balzt gerne die nymphen an und hat auch eine henne die sich füttern lässt..is ne verfressene oltsch

    sag mal petra wieist da sjetzt bei dir mit nem paartner ich weiß ja das du diesen virus hast..aberdu hastjaauch neue agas aufgenommen...oder haben die den virus auch?? ansonsten spricht doch nichts dagegen das chica nen hahn bekommt...
     
  6. #5 Coco&Tweety, 11. Februar 2006
    Coco&Tweety

    Coco&Tweety Guest

    Hallo Lanzelot!

    Haltest du die Nymphensittiche zusammen mit den Halsis?? Den ich bin am planen von einer Volier, und habe mir gedacht das ich meine zwei Nymphen zu den zwei Halsis dann in diese Volier setze! Also bei mir balzen die nicht! Meine sind wahrscheinlich auch zwei Hennen! Schreien deine auch sooooo laut und viel?? Bei mir schreit nur Tweety ( gelb ) den ganzen Tag und volle laut! Coco ( grün ) ist dagegen sehr ruhig! Der schreit zwar auch, aber sehr selten der plappert mehr so leisere Töne! Jetzt habe ich angst das sich die Nachbarn beschwerden wenn Tweety mit dem gschrei nicht aufhört! Kann ma da was machen oder fehlt ihm da was?? Bin ein wenig ratlos!:?
    Vielleiocht kann mir jemand helfen!?!

    Liebe Grüße Steffi
     
  7. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen tweety..jo ich halte sie zusammen natürlich ist das keine aussage das deine die nymphen auch mögen werden...bei mir klappt es aber :)

    was das schreien angeht könnte es sein das deine henne nach nem hahn schreit oder ihr was nich passt..zb das das obst alle ist ...dann machen meine* auch die die schon verstorben sind haben das gemacht* terror..

    Ira ruft auch wenn ich im dunkeln nach hause komme und zwar meistens 3 oder 4 mal hintereinander dieser schöne peitschen artige ruf...egal wie spät es ist:) ich sage immer er begrüsst mich..wobei das wohl kein typischer begrüssungs laut ist...
     
  8. #7 Coco&Tweety, 12. Februar 2006
    Coco&Tweety

    Coco&Tweety Guest

    Ach echt! Da hast du ja ne Aufpasserin das du ja nicht zu spät nach Hause kommst! *gg*
    Also am Futter kann das sicher nicht liegen! Sie bekommen jeden Tag Körnerfutter ( Großsittichfutter), Obst und Gemüse, und natürlich frisches Wasser! Sie haben den ganzen Tag freiflug, einen großen Vogelbaum mit verschiedenen Spielsachen und Ästen zum knappern! Und ne große Schauckel haben sie auch! Die zwei Zwerge können sich den ganzen Tag frei bewegen und so zwischen 7 und 8 gehen sie in ihre Volie zurück zum schlafen!
    Es ist bei Tweety noch nicht sicher ob sie eine Henne ist! Sie hat einen roten Fußring! Und mir wurde gesagt das der die Farbe für 2001 hat! Mir wurde Tweety allerdings als 4 Monate verkauft! (Also sie müsste dann jetzt 9 Monate sein) Jetzt muß ich schauen das ich die Zahlen auf dem Fußring entziffere! Nicht so leicht, denn sie ist nicht handzahm! Aber glaubst du echt das sie nen Hahn möchte???

    Liebe Grüße Steffi
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    frag sie doch mal FG

    naja es ist ja auch ne frage wie sie shcreit und wie du das empfindest ich habe ja 2 männer und 2 jungtiere...und die sind relativ leise kann aber sein das sie sich an den nymphen orientieren weil die auch nur spezifsche zeiten haben wo sie wirklich nervig rufen...ansonsten sind sie leise... im moment balzen meine beiden herren um die wette...aber da sist angenehm..azulo und pumi habe ich noch nicht wirklich rufen höhren* sind die jungtiere*

    was die beschäftigung angeht klingt es bei dir ja sehr schön...aber es muß ja nen grund haben warum madamme ihr organ so schön zur schau stellt
     
  10. #9 Coco&Tweety, 12. Februar 2006
    Coco&Tweety

    Coco&Tweety Guest

    Ja das denke ich auch! Aber was kann es sein?? Bin echt ziemlich ratlos! Haben den zwei Zwergen heute im Wald frische knapper Äste besorgt, die sofort für aufregung gesorgt haben und gleich beknappert wurden! :D Tweety schreit echt sehr laut, das wird dann echt nervig weil er gar nicht mehr damit aufhören will! Wärend Coco nur ruhig dahin prappelt und ab und zu schreit er auch aber leiser wie Tweety! Hast du vieleicht ne Ahnung warum er das macht??
     
  11. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,

    @Lanzi

    ja das stimmt ich habe neue Aga`s aufgenommen den es sind wieder ein paar gestorben gewesen, leider. Die Aga`s die ich aufgenommen habe sind leider auch positiv, ist ja bei einer Verseuchung dieser Art nicht verwunderlich das man hauptsächlich auf positive Tiere trifft.

    Ich würde sehr gerne Chica einen Partner gönnen oder sogar abgeben, aber irgendwie ist der Virus immer noch ein Tabuthema bei uns.

    Und ich bin mir sicher das er damals von meinem Halsi Chico eingeschleppt wurde ! 100% tig. Den vorher war alles in Ordnung bei meinem Schwarm und mein Chico hatte auch als erstes kahle Stellen im Gefieder !.

    Wie schon geschrieben fühlt sich meine KLeene glaube ich auch sichtlich wohl, sie hat sich auch intensiv mit meinem Benny Nymph angefreundet, der hat schon eine ganz krumme Haube :schimpf: . Gut ist nicht ideal ich weiß, aber sie ist ja jetzt nicht einsam wie wenn sie ganz alleine hocken würde. Sie hat ja Gesellschaft um sich rum.

    Liebe Grüße

    Petra

    :) :)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    War ja drei Tage im Krankenhaus und hatte vor meinem Zimmer einen Brutbaum mit Halsbandsittichen. Sie waren schon kräftig am balzen und suchten schon Nisthöhlen. Allerdings haben nur die Männchen gebalzt. War sehr schön zu beobachten wie sie sich in Positur geworfen haben. Sie haben die Flügel aufgestellt und immer einen Fuss hochgehoben bevor sie die Weibchen gefüttert haben.



    Gruss
     
  14. #12 Gerlinde Schmuc, 19. Februar 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hi,

    einen Fuß hochheben macht mein Malik immer :

    - wenn er verlegen ist

    - wenn er eine schüchterne Bitte hat.

    Manchmal zauselt er sich dabei auch leicht die Wange. Ist die Steigerung. Dabei hält er den Kopf leicht gesenkt.

    Gruß Linda
     
Thema:

Jetzt mal doch ne Frage ! Balzen bei den Halsis eigentlich auch die Weibchen