Jetzt sitz ich hier mit meinem Talent und bräuchte auch einen Vogelflüsterer

Diskutiere Jetzt sitz ich hier mit meinem Talent und bräuchte auch einen Vogelflüsterer im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Moin Sigrid, Unser Siggi ist jetzt 3 Wochen hier und war erst sehr vorsichtig und ängstlich. Jetzt hat er gemerkt,daß ihm keiner was tut (auch...

  1. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin Sigrid,
    Unser Siggi ist jetzt 3 Wochen hier und war erst sehr vorsichtig und ängstlich. Jetzt hat er gemerkt,daß ihm keiner was tut (auch Gudrun nicht) und dreht voll auf! :nene: Versucht Gudrun zu verscheuchen,macht mir gegenüber Drohgebärden wenn ich ihm was verbiete und will mich beißen. Ich bin dazu übergegangen meine "Flügel" nach Geierart auszubreiten und auf ihn zuzugehen. :D Das macht Eindruck! Er wird sofort ruhig und fängt an sich verlegen zu putzen. Ich denke,nach ner Weile wird er seinen richtigen Platz in der Rangordnung erkennen. Dir viel Erfolg bei der Erziehung! :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 sigrid.w., 9. März 2005
    sigrid.w.

    sigrid.w. Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in östrreich/ tirol
    Hallo Karl
    Also das mit den Armen ausbreiten und auf ihn zurennen Probiere ich jetzt auch mal :D Hihi.
    Aber weisst du was gestern Abend hat der Frechdachs mich wieder in den Arm gebissen und richtig rumgemotzt als er in den Käfig sollte und dann habe ich ihn einfach mal angeknurrt und siehe da er war so verdutzt das er sich einfach reinsetzen lies und hat auch nicht erstnoch rumgeturnt so das ich gleich das Licht ausmachen konnte .
    Und beim Salat essen hat mein Mann ihn wegescheucht weil er in die Schüssel wollte und weil er sonst nicht wusste wohin kam "euer Gnaden" dann zu mir auf die Schulter und ich habe ihm ein Körnchen (Mais ) nach dem anderen dann in den Schnabel tun dürfen und er war sogar friedlich :freude: .
    Kleine Schritte , aber immerhin schon ein Anfang. :prima:
    Liebe Grüsse von Sigrid :0-
     
  4. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin Sigrid
    Das hört sich doch schon gut an.Und immer schön belohnen,wenn er artig ist :0-
     
  5. christa

    christa Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65329 Hohenstein
    Hi, Sigrid,

    :zustimm: es wird! Bei mir klappt's auch wesentlich besser. :0- LG Christa
     

    Anhänge:

  6. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Ihr Lieben,

    habt ihr bestimmt übersehen, vor lauter Vogelflüsterei ;)

    da war was
     
  7. sigrid.w.

    sigrid.w. Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in östrreich/ tirol
    Hallo ihr Lieben
    Habe was neues zu berichten.
    Coco hat mir heute ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk gemacht(nachdem ich jetzt immer laut knurre wenn er mich angreift) hat er heute keinen einzigen Versuch gestartet mir im Sturzflug auf dem Kopf zu landen.
    Und jetzt weiss ich auch was er am liebsten mag , Erdnüsse(ültje ungesalzen) und ab heute habe ich mit meinem Mann ausgemacht das er die nur noch von mir bekommt :D .Vorhin habe ich damit angefangen ihm näher zu kommen , natürlich mit den Erdnüssen :D .Ganz kleine stücke habe ich ihm mit der Hand in den Schnabel gesteckt :prima: und er was brav :prima: .
    stolz Grüsse von sigrid :freude:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Sigrid,

    habe zufällig bei euch reingelesen, erstmal alles Gute nachträglich . :blume:

    Habe auch so einen bissigen Geier. Meinen Mann liebt unsre Maus über alles, und ich bin die Fütterin und die, die man ärgen, beissen und quälen kann. 8(
    Mich hat sie auch schon angegriffen, im Sturzflug vom Käfig auf und zwar mitten ins Gesicht. Ihre Krallen waren in meinem Mund, und mit dem Schnabel schmiss sie meine Brille runter.
    Seitdem ich mich noch intensiver mit ihr befasse, lässt es nach. Sie kommt jetzt auch zu mir brav auf die Hand, kann es manchmal zwar nicht lassen, noch reinzubeissen, aber meistens ist sie stolz, wenn ich sie lobe. Aber es ist ganz schön depremierend, zuzusehen zu müssen, dass mein Mann alles mit ihr machen kann, bei ihm hört sie aufs Wort und ihn beisst sie auch nie, obwohl er nur halb so viel zu Hause ist wie ich !!!
    Also, ich kann mit dir fühlen, und wünsch dir viel Glück mit deinem Training.
    Ich hoffe deine Erfolge gehen weiter .....
    Das mit dem Clickertraining wollen wir auch probieren, lesen auch immer wieder wie es funktioniert, bekommen aber bei uns in der Gegend kein solches "Ding" zum Knacken vor dem "Belohnungsleckerli". Sobald wir das haben, kanns bei uns auch damit losgehen.

    Liebe Grüße Christine mit Attilinchen und Oskar :0-
     
  10. sigrid.w.

    sigrid.w. Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in östrreich/ tirol
    Hallo Christine
    Was ist nur los mit den geiern das sie(scheins) immer die Männer lieber haben :?
    Wir zeigens dennen jetzt mit Frauenpower wäre doch gelacht wenn wir die Süssen (Männer oder Vögel HIHI :D ) nicht Zahm bekommen :D . ODER??
    Danke für die Glückwünsche und bis bald .
    Berichte mir bitte von deinen Fortschritten.
    Liebe Grüsse von sigrid :0-
     
Thema:

Jetzt sitz ich hier mit meinem Talent und bräuchte auch einen Vogelflüsterer