Jojo und Shakira: schreien am Morgen

Diskutiere Jojo und Shakira: schreien am Morgen im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; es betrifft diesen Beitrag: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=24711&perpage=10&pagenumber=1 Hallo madbibo. Als recht...

  1. #1 Gojita, 7. Januar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Januar 2003
    Gojita

    Gojita Guest

    es betrifft diesen Beitrag: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=24711&perpage=10&pagenumber=1


    Hallo madbibo.

    Als recht junger, "fast" Papageien Neuling lass mich dir ein Tipp für die Behebung deiner Probleme geben. Seit ich mir eine Henne für meinen Hahn gekauft hab. Schreien beide Morgens auch wie verrückt. Das geht so um 9 Uhr los und stresst wirklich Tierisch (Sag was du willst Addi). Bei mir hilft es immer ganz gut , wenn ich jede Lichtquelle im Zimmer völlig beseitige (sprich Rollos runterlassen). Versuche es doch einfach mal und berichte dann. Würde mich interessieren ob es funktioniert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Gojita
    und wie lange lässt du dann die Geier im Dunkeln sitzen? :( 9 Uhr ist doch wirklich nicht mehr so früh :?
     
  4. Gojita

    Gojita Guest

    Nein vielleicht nicht für normale Menschen aber ich bin zur Zeit leider arbeitslos. Also lasse ich den Rollo unten bis ich aufstehe (sprich: zwischen 10 und 11). Den Rollo mache ich allerdings auch nur runter wenn sie anfangen zu schreien (ich hoffe sie lernen daraus)

    Ps: Ich erweitere mein Profil jetzt gleich. Also einfach nochmal reingucken.
     
  5. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und das findest Du anscheinend auch o.k?
     
  6. Addi

    Addi Guest

    Das

    ist die Kehrseite der medallie, dass genaue Spiegelbild dessen was ich meine ,wenn..............
     
  7. #6 Monika M., 8. Januar 2003
    Monika M.

    Monika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Ich glaub's ja nicht ! 8(

    Deine Beiden müssen bis 10 oder 11 Uhr in Dunkelhaft sitzen - damit Du ausschlafen kannst !
    Weil es ja so nervt, wenn sie schreien !

    Ich möchte Dich nicht persönlich angreifen - aber etwas wenige Egoismus wäre bestimmt nicht schlecht !

    Vielleicht solltest Du versuchen rauszubekommen, warum Deine Beiden schreien (meine wollen morgens immer als erstes mit frischem Obst bzw. Babybrei für den Kleinen bedient werden - wenn das da ist ist Ruhe)

    Ich finde es unmöglich einfach die Rollos zuzumachen !

    So, daß musste raus ! Sollte ich Dir zu nahe getreten sein entschuldige ich mich gleich - aber an meiner Meinung ändert das nichts !
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Irgendwie erinnert mich das an unsere jüngere Tochter (fast das gleiche Alter wie Gojita), wenn sie nicht unbedingt aufstehen muss: bis Mittag pennen, kein Problem. Aber bei uns müssen die Geier nicht darunter leiden. Türen zu, Ohrstöpsel rein.
    Vorschlag: Füttere deine beiden am frühen Morgen, manchmal wirkt auch schon ein kleines Stückchen Hirse Wunder, stecke dir auch Ohrstöpsel rein, lasse die Rollos oben, und geh dann wieder schlafen. ;)
     
  9. Gojita

    Gojita Guest

    Ich glaube kaum das die beiden darunter leiden weil sie dann einfach auch noch etwas schlafen.
    Das mit dem Füttern werde ich mal versuchen wenn es Jojo wieder besser geht (er ist nämlich zur Zeit krank und schreit deswegen so oder so nicht). Allerdings glaube ich nicht das es daran liegt.
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ohje, und was hat der Arme :?
     
  11. Gojita

    Gojita Guest

    Da bin ich mir nicht so sicher. Weil er hat keine verklebten Augen oder Kloake. Auch keine krankhaften veränderungen an Schnabel oder den Krallen, er kratzt sich auch nicht. Er frisst und trinkt auch ohne weiteres. Seine Nase ist zwar etwas verklebt aber das hat er schon seit etwa 2 Jahren.
    Er sitzt einfach nur da (apathisch) und gibt leise Krächtzlaute von sich. Ich nehme einfach mal an das er Durchfall hat aber das muss ich erst nochmal beobachten. Ich hab ihm jetzt einfach etwas Obst gegeben (so das Shakira es ihm nicht klauen kann) und ihn in die Sonne gesetzt (mit ausweichmöglichkeiten selbsverständlich) .
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ....ihm jetzt einfach etwas Obst gegeben

    Hallo Gojita
    seit bald 2 Jahren verklebte Nase :?, apatisch rumsitzen, krächzen? :? Du weisst nicht, ob er Durchfall hat 0l das klingt aber garnicht gut 8( . Hast du schon jemals wegen der Nase einen Tierarzt zu Rate gezogen? Und ob ein Vogel Durchfall hat, kann man doch einfach feststellen, sieht man am Boden. Leg mal Papier drunter. Was nimmst du als Käfigeinstreu?
    Bekommt er denn sonst kein Obst? Hast du eine Rotlichtlampe oder wie meinst du das mit "in die Sonne gesetzt"? Entschuldige, wenn ich dich mit Fragen "löchere", aber da solltest du doch etwas unternehmen.
    Leicht kopfschüttelnde Grüsse
     
  13. Gojita

    Gojita Guest

    Wegen der Nase war ich selbstverständlich bei einem Tierarzt. Der meinte aber das wäre nichts besonderes. Und dann hat er mir noch so ein Vitaminpräperat gegeben. Ich hab das alles schön angewandt aber es wurde nicht besser. Es scheint Jojo aber auch nicht zu stören (es sei noch erwähnt das dies nur ein Nasenloch betrifft).

    Ich weiß nicht ob das was erh hat jetzt schon zu Druchfall zählt aber es ist zumindest kurz davor. Ich verwende kein einstreu, sondern hab eine Schale mit Sand gefüllt, damit sie etwas zum "graben" haben. Und mit in die Sonne gesetzt meine ich, dass ich ihn in die Sonne gesetzt habe. Denn unsere Höhensonne bring meine Schwester erst morgen mit.

    Selbstverständlich bekommen die auch Obst (ich glaube sonst hätte Jojo sein jetziges Alter nicht so erreicht) nur, da das Weibchen dominanter ist, klaut sie ihm immer das Obst.

    Achja: Und er sitzt nicht seit zwei Jahren apathisch auf einer Stange und krächzt vor sich hin sondern nur seit er krank ist.
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Danke für deine Ausführungen. Hm, muss da schon wieder etwas nachhaken: wieviele Futternäpfe stehen den beiden zur Verfügung? Bei uns ist alles doppelt, Obst, Gemüse, Körner, Wasser, also 8 Näpfe, entgegengesetzt angebracht, sodass jeder die Möglichkeit hat, in Ruhe zu futtern, Bekanntlich gibt es auch Geier, die nicht unbedingt gemeinsam aus einem Napf tafeln.
    Zeigst du uns gelegentlich auch mal Bilder von deinen beiden? :)
     
  15. Gojita

    Gojita Guest

    Also meine beiden haben 3 Näpfe. 1x Wassernapf / 1x Futternapf und 1x Allzwecknapf (entweder kommt dort Kochfutter, Obst, normale Körner (eben Allzweck).
    Mit den Näpfen das geht eigentlich ganz gut (bis auf das Shakira die Futternäpfe immer runterwirft). Jojo geht sofort an die Näpfe und holt sich entweder Obst (wenn welches da ist) oder frisst ein paar Körner. Bis Shakira kommt und ihn verjagt. Das Füttern hat er mittlerweile wieder gelassen und nimmt auch so langsam wieder zu.

    Mit bildern das ist nicht so leicht, weil wir weder Scanner noch Digitalkamera haben
     
  16. Anny

    Anny Guest

    HALLO

    ICH HATTE AUCH DAS PROBLEM DASS DAS WEIBCHEN AM ANFANG SEHR VIEL GESCHRIEN HAT. HABE DANN DEN ZÜCHTER ANGERUFEN UND GENAU NACHGEFRAGT ZU WELCHEN ZEITEN ER SIE GEFÜTTERT USW. HAT. HABE MICH DANN AUCH AN DIESE ZEITEN GEHALTEN UND NACH UND NACH NINA AN UNSERE ZEITE GEWÖHNT.;) HEUTE CA. 2 MONATE DANACH IST ES PROBLEMLOS. ICH KONNTE IN DEN WEIHNACHTSFERIEN BIS 11.00 UHR MITTAGS SCHLAFEN UND DIE BEIDEN HABEN NUR VOR SICH HIN GEQUASSELT UND ABSOLUT NICHT GESCHRIEN. LICHT HABEN SIE VON SONNENAUFGANG BIS SONNENUNTERGANG.:D

    GRUSS ANNY :0-
     
  17. #16 Mona, 9. Januar 2003
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2003
    Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Das darf doch wohl nicht wahr sein, oder???? 0l
    Dein Vogel ist aphatisch und du noch nicht beim (vogelkundigen!!)Tierarzt gewesen??? Du nimmst an, er hat Durchfall und gibst ihm dann noch Obst? Hirse, Zwieback oder Reis wären da wohl eher angesagt :s

    Höhensonne??? Wer hat dir DAS denn empfohlen und wie lange?Du hast da wohl etwas verwechselt, die Wärmequelle heißt ROTLICHTLAMPE.

    Sorry, wenn ich mich heute hier im Ton vergreife, aber wenn ich hier deine Beiträge lese mit Ausschlafen, Verdunkelung bei Schreien, wenig Freiflug wegen Klackse etc., werde ich stinkig und denke, es wäre vielleicht besser, Dir doch lieber keine Tiere zuzulegen...
     
  18. Gojita

    Gojita Guest

    @ Anny: Danke für den Tipp. Aber bei mir ist es das Männchen, dass schreit. Jedenfalls seit das Weibchen da ist.

    @ Mona: Nein ich war noch nicht bei einem Fachkundigen Tierarzt! Denn bei uns in der nähe gibt es keinen! Außerdem kannst du mir sagen wie ich den Tierarzt von 10€ (die ich in etwa noch zur freien verfügung habe in diesem Monat) bezahlen soll? Ich bin sicher das kannst du nicht!

    Zu der Höhensonne hab ich dir nur zu sagen, dass ich mir das selber emfohlen habe. Und es hat immer einwandfrei Funktioniert ((und das etwa 8 Jahre lang) man kann diese nämlich auch etwas weiter von dem Käfig entfernt aufstellen musst du wissen!). Außerdem kann der Vogel sich zurückziehen wenn es Warm wird da die Voliere groß genug ist!

    Mir tut es ebenfalls leid fals ich mich im Ton vergriffen habe. Aber ich kann es nunmal nicht besonders leiden wenn jemand meint meinen Vögeln würde es schlecht gehen wenn er sie nicht kennt.

    PS.: Jojo geht es wieder wesentlich besser (Und das ohne Tierarzt). Er war einfach nur untergewichtig (und hatte keinen Durchfall)
     
  19. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Gojita


    Haben sich Deine finanziellen Möglichkeiten erst in der letzten Zeit geändert ? Lt. Profil bist Du erwachsen, hast Du nicht die
    Möglichkeit/ Zeit einen Job/ Nebenjob zu suchen ?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Monika M.

    Monika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Ich habe einfach mal einige Aussagen von Dir aus den einzelnen Beiträgen zusammengefasst - warum um alles in der Welt hast Du Dir Papageien angeschafft ???
    Weil sie so gut zur Wohnzimmereinrichtung passen?
    Weil Du Deine Freunde und Bekannten beeindrucken möchtest ?

    Ich verstehe Deine Haltung nicht !

    Die Vögel sitzen bis um 11 Uhr in Dunkelhaft - da bist Du zuhause - und schläfts !

    Nachmittags hast Du andere Hobbys !

    Und abends dürfen die Vögel nicht raus weil sie nicht stubenrein sind !

    Du hast noch 10 Euro für diesen Monat - wovon kauft Du Dein Essen - vom Obst für die Vögel ganz zu schweigen ... und wenn Du "hungern" musst - warum soll es den Geiern dann besser gehen - oder wie ?

    Warum erkundigst Du Dich nicht nach einem Vogelkundigen Tierarzt? Unsere Tierärztin hilft auch wenn das Portemonaie mal leer ist - das kann immer mal vorkommen - dann wird halt später oder in Raten bezahlt - aber man muss doch etwas unternehmen wenn der Piepmatz offensichtlich krank ist !

    Warum weisst Du nicht ob Dein Vogel Durchfall hat - wenn man den Käfig sauber macht sieht man das doch - oder machst Du den Käfig nicht jeden Tag sauber weil Du schlafen musst oder andere Hobbys hast ?

    Ichz finde Dich verantwortungslos !
    Die Vögel sind Dir ausgeliefert !
    Ich bin echt sauer !

    Ich habe mich bestimmt im Ton vergriffen ! Macht nichts, es ist meine Meinung !

    Wir haben unsere beiden Edels noch nicht lange - aber wir sind mehr als bemüht ihnen eine angemessene Ernährung und artgerechte Haltung zukommen zu lassen !

    Auch wenn das nicht immer einfach und bequem ist !
     
  22. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    schreien am Morgen

    Hallo Gojita !

    Allso da fehlen einem doch die Worte.Mir bleibt nur zu

    wiederholen was Monika geschrieben hat.

    Warum um alles in der Welt hast Du Dir Papageien angeschafft"

    Gruß Marni
     
Thema:

Jojo und Shakira: schreien am Morgen

Die Seite wird geladen...

Jojo und Shakira: schreien am Morgen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. Floeckchen, Nymphensittich hat morgen Vogelarzttermin

    Floeckchen, Nymphensittich hat morgen Vogelarzttermin: Hallo zusammen, mein Floeckchen hat wohl seit 10 Jahren den Bornavirus. War aber in den letzten 10 Jahren immer munter und fidel. Bekam...
  4. Schreiender Ziegensittich-Hahn

    Schreiender Ziegensittich-Hahn: Hallo ihr Lieben:) Ich hab ein Problem mit meinem Ziegenhahn! Er schreit unerträglich oft & lang sodass nicht nur ich mit den Nerven am Ende...
  5. Hilfe, er schreit nur noch..

    Hilfe, er schreit nur noch..: Hallo! Bevor ich mit dem eigentlichen Problem anfange, sollte ich vielleicht erst einmal einen kurzen Überblick über die Situation geben Ich...