Juhu...Artemis ist da

Diskutiere Juhu...Artemis ist da im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr lieben, bin total Happy. Die kleine Artemis ist jetzt bei ihrem Apollo. Sie ist knapp 12 Wochen alt und ganz zutraulich. Apollo hat...

  1. AstridL

    AstridL Guest

    Hallo Ihr lieben,

    bin total Happy. Die kleine Artemis ist jetzt bei ihrem Apollo. Sie ist knapp 12 Wochen alt und ganz zutraulich. Apollo hat sie gut aufgenommen und die Nymphen waren auch wieder ganz von der Rolle *lach*

    Hier einige Bilder von den Süßen

    [​IMG]

    Artemis und Apollo

    [​IMG]

    Artemis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Astrid,

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Familienzuwachs ... :)
     
  4. teffito

    teffito Guest

    Hallo Astrid,

    kann ich mir vorsteleln, das Apollo sie gerne bei sich hat einziehen lassen. Das ist ja eine ganz süße.

    Steffi
     
  5. AstridL

    AstridL Guest

    Ja, die Kleine ist wirklich süß. Gestern hatten alle zusammen das erste mal Freiflug. Hat super geklappt, als sie müde waren, sind sie alle wieder in ihren Käfig bzw. in ihre Voliere zurück. Mal sehen, wann die Wellis die Voliere der Nymphen für sich entdecken. Die Nymphen haben den Wellikäfig ja schon mal in Beschlag genommen, als Apollo noch alleine war. Der Kleine saß obendrauf und alle drei Nymphen drinnen :D ob das Wellifutter leckerer ist :D 8o ?

    [​IMG]

    Apollo und Artemis

    [​IMG]

    Neugierige Nymphen
     
  6. AstridL

    AstridL Guest

    Neues von der Fünferbande

    Hallo Ihr lieben,

    kleiner Zwischenbericht von der Bande....
    Artemis hat sich wirklich gut eingelebt. Gestern hatten alle den ganzen Tag Freiflug. Hat prima geklappt, nur meine Dracee hat wieder mal voll gelitten :eek: . Artemis hat drei Blätter regelrecht gefällt. Nun habe ich kurzerhand den Kopftrieb abgeschnitten, die ging sowieso schon bis zur Decke. Mal sehen ob sie der Pflanze die Chance lassen, neu auszutreiben. Meine Nymphies haben sich nie für meine Pflanzen interessiert. Den Käfig habe ich jetzt so modifiziert, das die Kleinen nicht mehr ihre Köpfchen durchstecken können. Das heisst, ich habe rundherum Volierendraht angebracht und mit Schrauben und Karosseriescheiben fixiert. Die fünf haben mich vom Volierendach aus ständig bei der Arbeit beobachtet und Othello spulte mal wieder sein ganzes Pfeifprogramm ab. Wie soll man sich da konzentrieren *lach* ... und was war dann das Endergebnis... alle fünf saßen später in der Voliere und fühlten sich dort pudelwohl. Ich wusste gar nicht, das Wellis, wenn sie müde werden und sich wohl fühlen auch mit den Schnäbeln knuspern. Jedenfalls habe ich dann die Türen zu gemacht und sie noch eine Weile beobachtet. Es gab noch ein wenig gezeter um die besten Schlafplätze, aber dann war Ruhe im "Stall". Und das beste... Apollo und Artemis haben sich zum ersten mal in meinem Beisein gegenseitig gekrault. So süüüüß *schmacht* Heute früh durften wieder alle raus und Apollo hat erst mal den umgebauten Käfig inspiziert. Das Ergebnis schien im zu gefallen, denn er nahm in gleich wieder in Beschlag. Mal sehen welches Bild sich mir heute Mittag präsentiert. Heute ist ja Freitag und da habe ich ja schon um 12:45 Uhr Feierabend *freu*

    [​IMG]

    Fünferbande vor dem Käfigumbau
     
  7. AstridL

    AstridL Guest

    Was mich mittags erwartete....

    Hi Ihr lieben,

    soll ich Euch erzählen, welches Bild mich gestern Mittag erwartete? Viele hatten mich ja schon gewarnt und jetzt ist es passiert... mein schönes Puzzle, das hinter dem Nymphenspielplatz an der Wand hing ist den Wellis zum Opfer gefallen. Nicht nur , dass sie es in die Einzelteile zerlegt haben, nein ..diese wurden auch noch angenagt. Als hätten die nicht genug Spielzeug und Knabbermöglichkeiten
    Naja.. bin ja selber schuld... wähnte mich einfach in Sicherheit, weil die Nymphies nie was angeknabbert hatten. Und ich war auch noch einkaufen und hatte den Kleinen einen Wellispielplatz mitgebracht... den haben die eigentlich gar nicht verdient. Der steht jetzt auf dem Wellikäfig und wurde auch gleich aktzeptiert. Sogar Patty saß schon drauf. Sieht witzig aus so ein (Riesen-) Nymph auf so kleinen Stangen *lol*
    Othello war gestern wieder total anhänglich. Erst hat er mir beim Bettenbeziehen "geholfen", mich zur Waschmaschine in die Wohnung meiner Mutter begleitet und dann saß er hier bei mir auf der Schulter und beobachtete, was ich so schrieb (der PC steht ja auch bei meiner Mutter).
    Am Montag gibt´s wieder neue Fotos. Leider kann ich die hier nicht einlesen (kein USB)
     
  8. #7 Birgit L., 15. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Astrid,

    Ja, mit vereinten Kräften können Wellis sehr viel Unfug anstellen ... :D
     
  9. daggi

    daggi Guest

    wellis können unfug machen????
    nein, niemals
    wellis sind fleißige arbeiter

    [​IMG]
    maurer

    [​IMG]
    dekorateure

    [​IMG]
    gärtner
     
  10. AstridL

    AstridL Guest

    Neue Fotos von der Bande

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Wellis haben sich jetzt richtig gut eingelebt und genießen ihre Freiheit mit den Nymphen. Die Voliere wird nur noch zum Schlafen genutzt und der Wellikäfig nur noch zum fressen (auch von den Nymphen) *lol*
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Schnuffelchen, 18. Juni 2002
    Schnuffelchen

    Schnuffelchen Guest

    Hi Astrid,

    Du hast ja auch bezaubernde Racker.

    Ich erfreue mich momentan auch sehr an der Schmuserei von meinen beiden. Einfach schön den beiden zuzuschauen und zu sehen, wie wohl sie sich fühlen.

    liebe Grüße
    Manu und die Schmusebande :p
     
  13. #11 Brigitte2, 18. Juni 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo Astrid,

    wenn Du Daggis Fotos oben gesehen hast, dann kannst Du Dich ja noch auf eine "arbeitswütige Bande" einstellen! :D :D

    Aber schön, dass die Wellis so kreativ sind! :D

    Und Deine Nymphen, haben die niemals irgendwelchen Unsinn, pardon - solche Welli-Handwerks- bzw. Schnäbelarbeiten gemacht?! :D :)

    Viele Grüße
    Brigitte
     
Thema:

Juhu...Artemis ist da

Die Seite wird geladen...

Juhu...Artemis ist da - Ähnliche Themen

  1. Juhu hab heute überraschungseier bei den rotrückenaras gefunden

    Juhu hab heute überraschungseier bei den rotrückenaras gefunden: Bin schon ganz gespannt ..... Es liegen 2 Eier im Kasten
  2. Juhu, jetzt ist meine Henne nicht mehr alleine!!!

    Juhu, jetzt ist meine Henne nicht mehr alleine!!!: Heute habe ich endlich nach längerer Zeit wieder einen goldgelben Ziegensittichhahn für meine Henne besorgen können. Er ist zwar noch ziemlich...
  3. Juhu der Pirol ist wieder da!

    Juhu der Pirol ist wieder da!: Wir haben schon seit Jahren hier in der Gegend ein Pirolpärchen. Am 30.4. hörte ich zum 1. Mal in diesem Jahr dieses typische Pirolgerätsche....
  4. Juhu-wir kriegen ein Vogelzimmer!!Bitte um Tips!

    Juhu-wir kriegen ein Vogelzimmer!!Bitte um Tips!: Hallo Ihr Lieben! Denkt Euch nur - die Nachbarin von uns zieht um - und wir können - hoffentlich - ihre Wohnung mit unserer verbinden! Das heißt:...
  5. Die ersten Jungen schlüpfen heute, Juhu

    Die ersten Jungen schlüpfen heute, Juhu: Guten Morgen Da es ja mein erster Nachwuchs ist, wollt ich es einfach schreiben. Freu mich total darüber das heute der erste Nachwuchs kommt....