Jungvogelbestimmung

Diskutiere Jungvogelbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich hatte gerade Besuch auf dem Balkon. Es ist ein Jungvogel, aber welcher? Mich verunsichern die weißen Stellen im Gefieder, sonst...

  1. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hatte gerade Besuch auf dem Balkon. Es ist ein Jungvogel, aber welcher? Mich verunsichern die weißen Stellen im Gefieder, sonst hätte ich gesagt Hausrotschwanz.

    Was sagt Ihr?


    Den Anhang bearb_IMG_2918.jpg betrachten

    Liebe Grüße,
    Sigrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 17. August 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist ein Trauerschnäpper!

    VG
    Pere ;)
     
  4. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Klasse! Wie schaun die erwachsen aus? Muß gleich mal Google bemühen! Danke! :zustimm:
     
  5. #4 Yu - Shin, 17. August 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. August 2009
    Yu - Shin

    Yu - Shin Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06917 Klöden
    Dem kann ich nur zustimmen!!:zustimm:
     
  6. #5 Peregrinus, 17. August 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Weibchen sehen den Jungvögeln sehr ähnlich. Man kann sie unterscheiden, aber nur anhand weniger Details.

    Bei den Männchen muß man unterscheiden: Es gibt die Unterart Ficedula hypoleuca muscipeta, deren Männchen sehr ähnlich wie die Weibchen aussehen, also braungrau. Bei den Männchen der Nominatform (F. h. hypoleuca) sind die dunklen Gefiederpartien dagegen pechschwarz.

    S. Beitrag #126 (Nominatform):
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=188808&page=13


    VG
    Pere ;)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Tatsächlich....hätte auch ein Weibchen gewesen sein können. Danke für die Fotos. Bei uns "landen" ja öfter Vögel, wegen unserer großen Fenster. Ich putze sie schon extra nicht so exzessiv, damit sie nicht so spiegeln.
     
  9. Rud

    Rud Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    DESHALB ... die etwas derangierte "Haltung" ... Kleiner Tipp: Du kennst doch das rote Weihnachtsgeschenkband aus Stoff? Einfach einige Bündel oder einzelne Bänder vor dem Fenster herunterhängen lassen - stört nicht über die Maßen und tut wirklich Gutes ...!

    Gruß, Rudi
     
Thema:

Jungvogelbestimmung

Die Seite wird geladen...

Jungvogelbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Jungvogelbestimmung

    Bitte um Jungvogelbestimmung: Grüß Euch , kam mit dem Vermerk , ist ein Wintergoldhähnchen . Stimmt das ? Er gibt immer Kontaktlaute , ist das normal bei der Art ?...
  2. Frisch aus dem Nest - Jungvogelbestimmung

    Frisch aus dem Nest - Jungvogelbestimmung: Hallo, als ich heute morgen an mein Auto wollte, sass dieser Frischling leicht beregnet auf der Stossstange. Wie gut, dass ich ihn entdeckt...
  3. Jungvogelbestimmung - Hilfe!

    Jungvogelbestimmung - Hilfe!: Huhu! Gestern brachte mir eine Nachbarin ein Vogeljunges. Hat sie auf der Straße gefunden. Das Kleine war voll befiedert, aber sehr schwach....
  4. Jungvogelbestimmung

    Jungvogelbestimmung: Vielleicht fällt einem von euch was ein (DannyK?). Etwas kleiner als ein Mönchsgrasmückenästling, aber gleiche "Figur", Schnabel innen aber...