Kakadu Kahle am Brust.

Diskutiere Kakadu Kahle am Brust. im Kakadus Forum im Bereich Papageien; [ATTACH] Hallo bin seit 1 Woche stolzer Kakadu Besitzer. Aber was mich traurig macht sind nicht die gleichmäßige Brust Federn. Den Papagei habe...

  1. #1 Takla züchter, 28. Februar 2017
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Den Anhang IMG_2193.JPG betrachten Hallo bin seit 1 Woche stolzer Kakadu Besitzer. Aber was mich traurig macht sind nicht die gleichmäßige Brust Federn. Den Papagei habe ich so gekauft die Vorbesitzerin hat gemeint wir haben für Ihm nicht viel Zeit gehabt des wegen tut er sich rupfen. Ich habe gegooglt es gibt Krankheit der soll richtig schlimm sein die werden komplett Nackt, mache mir sorge das er vielleicht auch so was hat. Wen es wirklich der Fall ist das man mit Ihm nicht gekümmert hat und ich vielleicht das gebe was Ihm fehlt wird das dan besser oder muss ich Terapi machen falls er Phsychisch krank ist oder wird das von alleine besser. Ich hoffe ich kann das beste für Ihm machen. Er beißt auch manchmal kräftig zu hat das auch was zu sagen. Meistens will er gekuschelt werden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo
    tut mir leid fur dich denn du bist noch voll hoffnung und gutem glauben...
    Dein vogerl rupft leider was sehr verbreitet bei kakadus und speziel bei goffins ist.

    Der goffin ist bestimmt eine Hz und wahrscheinlich als "petpapagei" (weiss keinen richigen ausdruck in deutsch) hochgezogen..am anfang, suss, spielerisch und ein entzuckendes spielzeug fur die besitzer...und, im kafig gehalten.

    Wie alt ist denn der goffin? hahn oder henne?
     
  4. #3 charly18blue, 28. Februar 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.040
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ja leider rupfen sich Kakadus bei falscher Haltung schnell. Das Alter würde mich auch interessieren und hast Du vor eine Partnerin dazuzukaufen? Das würde ich Dir anraten. Wellensittiche sind nicht die geeignete Gesellschaft für Kakadus. Zum einen sind Wellensittiche oftmals Träger von Viruserkrankungen wie PBFD und Polyoma und zum anderen wird der Goffini nicht immer nett sein zu dem/den Kleinen.
     
  5. #4 Takla züchter, 28. Februar 2017
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Der Kakadu ist laut Vorbesitzerin 3 Jahre alt. Im Papiere steht wan er gebohren ist unbekannt. Muss genau die Unterlagen genauer lesen. Bei mir zu Hause ist er draußen in der Wohnung fliegt gerne rum. Wügelt rum alles was in der Küche rum liegt. Er wurde aus der Ungarn hir her gebracht.
     
  6. #5 papugi, 28. Februar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    kannst du ihm eine aussenvoliere bauen...?? das ware wohl eine schanze das er
    sein gefieder wieder iwachsen lasst...und nur wenn sie gross ist und er sehr viel platz hat, kannst du nach einem gegengeschlechtlichen partner ausschau halten...aber erst musst du das geschlecht wissen und das kostet ungefahr 20 euro wenn du es selbst machst.
    Wie futterst du ihn?


    Celine
    p.s.
    bedenke was Susanne dir uber die krankheiten bei wellis geschrieben hat...das ist enorm wichtig ...goffin sind eine art auf anhang 1 von cites. Das heisst du hast einen wahren schatz in deinen handen der geschutz und (auch vor krankheiten) gehatschelt werden muss ...
    Ausserdem, auch wenn ihm ein paar federchen fehlen, finde ich deinen goffin sehr schon...ich liebe goffins..es sind freche aber sehr sensible und auch anstregende fur uns vogel die viel freude und beschaftigung in unser leben bringen...
    die kraftige orangenfarbe der federchen ist ein gutes zeichen.
    Ich tippe auf einen hahn..
    Hole frische aste von draussen und gib ihm viel zu knabbern ansonsten verandert er deine wohnung und sein gefieder zu seinem geschmack...
    LG
     
  7. #6 Takla züchter, 1. März 2017
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Die Vorbesitzerin hat Pelletz mit gegeben das bekommt er 2 mal täglich. Wen wir am essen sind kommt er am Tisch isst auch mit z.B Nudeln, Reis usw. Apfel Karotten probiere ich das lehnt er ab. Geschlecht 1,0 Hahn.
     
  8. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Das klingt wie bei unserem Coco. Der mag auch keine Äpfel, nur wenn wir welche essen dann will er den Rest um die Kerne "auszubauen". Du kannst auch mal Salat probieren und Orangenstückchen. Gurkenscheiben sind sehr beliebt. Reis kannst Du ihm auch ungekocht geben, z.B. Naturreis. Und dann steht er bestimmt wie Coco auf alles was süß und fett ist, also Sahne, Joghourt, Eis...

    Das Rupfen ist eventuell nur ein Zeichen von Unterbeschäftigung und Langeweile. Coco hat das auch schon mal angefangen, z.B. mit dem Fuß an seinen Bartfedern herumgezupft, aber es dann wieder sein lassen. Als er das vor vielen Jahren mal mit den Brustfedern versucht hat, haben wir etwas Senf auf die Federn geschmiert, damit es ihn ekelt, hat damals funktioniert. Bei Deinem Exemplar hilft wohl nur viel Beschäftigung und vor allem aufpassen wenn er an nachwachsende Federn ran geht und dann sofort ablenken.

    Gruß Gerd
     
  9. #8 Takla züchter, 1. März 2017
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Ja ich kann Außen Voliere machen aber ich weiß nicht wie die Nachbarn darauf reagieren würde. Ich wohne im Mietwohnung und meine Terasse ist rundherum mit Häuser. Ich werde auch im Sommer den Käfig raus ins Balkon stellen und beobachten wie er sich verhaltet und die Nachbarn was dazu sagen.
     
  10. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Das wird schwer mit der Voliere auf dem Balkon. Wenn einem Goffini etwas nicht passt, dann brüllt er die ganze Gegend voll, mit 110 Dezibel wenn er so richtig schlecht drauf ist. Und das stundenlang wenn es sein muss, und der wird nicht heiser...

    Gruß Gerd
     
    vögelchen3011 gefällt das.
  11. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Kanada, Québec
    mais am kolben ist ein favorit bei goffins (und vielen anderen papageien)...ersetzt gut sahne, eis..:D .
    Ich wurde dir vorschlagen ihn nicht so 100% zu verwohnen...denn die angwohnheit mit euch zu essen heisst das ihr nie mehr alleine essen werden konnt...das er bei besuch in die teller kacken kann und besuch beissen konnte...
    eine alternative ihn an den tisch zu holen konnte z.b. so sein:
    ihr isst, vogel wartet ...(kannst ihm auch ein stuken in den kafig geben) bis eure teller fast leer sind...ihr lasst so nur gesunde fur ihn sachen auf dem teller...nur dann holt ihr ihn...

    Er wird auch so spass haben...
    Celine
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ja, das kannst du machen...
    wenn du zu hause bist, ist da ja keine gefahr das er stundenlang brullt... bei bedarf kannst du die sutation andern.
    die stimme der goffins ist immerhin nicht so stark als die der WHK...

    Meistens, wenn der vogel plotzlich .etwas zu sehen hat, ist er beschaftigt und denkt weniger an "brullen"...
    Wenn der kafig - voliere, gross genug ist, er etwas zu tun hat, denkt er nicht an schreien...er konnte aber versuchen, wenn er nachbar sieht oder etwas anderes denn da konnte er versuchen es allen wissen zu lassen...auch wenn der vogel "anxieux " ..unsicher wird er es wissen lassen...

    Bei meiner henne hatte ich keinen bedenken..aber hahne konnen wohl eine grossere tendenz der welt wissen zu lassen das sie da sind.
    Schliesse freundschaft mit den nachbarn...deutsche sind im allgemeinen tierliebend
    L.G.
    Celine
     
  13. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Also Coco brüllt immer rum wenn er draußen ist, sowie nicht einer von uns permanent neben der Voliere sitzt...

    Gruß Gerd
     
  14. #13 charly18blue, 3. März 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.040
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Hessen
    Coco ist ja auch ein einzeln gehaltener Kakakdu, ist doch klar. dass der nach seinem Schwarm ruft (brüllt) .
     
  15. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Und das ist bei dem Goffini um den es hier geht etwa anders?

    Gruß Gerd
     
    vögelchen3011 gefällt das.
  16. #15 charly18blue, 3. März 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.040
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Hessen
    Takla Züchter hat ihn erst seit kurzer Zeit und der Kleine ist erst um die 3 Jahre alt, also sollte man hier Infos zur Optimierung der Haltung geben. Eine Einzelhaltung ist niemals erstrebenswert und bringt nur Probleme, vor allem bei den wirklich nicht einfach zu vergesellschaftenden Kakadus. Deswegen würde ich schnellstens eine Partnerin dazusetzen. Je schneller umso besser.
     
  17. #16 papugi, 3. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Kanada, Québec
    bestimmt hast du recht Susanne aber....
    stell dir vor....wenn nur ein kafig vorhanden ist, man zwei goffins zusammen setzt, der besitzer ohne kenntnisse und jegliche erahrung mit papagein und goffinkakadus ist, kann es fatal fur die henne ausgehen...leider....goffins situationen sind schwieriger zu handeln...
    viel platz muss vorhanden sein...
    die goffinkommunity kann nicht noch eine so seltene goffinhenne verlieren...
    Celine
     
  18. #17 charly18blue, 3. März 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.040
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Hessen
    Eben deswegen mein Einwand zur Haltungsoptimierung. Ich hab nie irgendwo geschrieben, dass 2 Goffinis in einen kleinen Käfig sollen. Auf diese Idee würde ich niemals kommen. Aber wieso soll dieser Vogel nun ein Leben lang ohne Partnerin bleiben, dann muß man sich überlegen, wie man sich schnell sachkundig macht und Platz schafft für 2. Schlimm fände ich es, wenn Takla Züchter nicht vorhat den Kleinen zu vergesellschaften. Das ist meine persönliche Meinung dazu.
     
    Tanygnathus gefällt das.
  19. #18 Marion L., 3. März 2017
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Deutschland
    Ich fände den Hinweis auf einen Arztbesuch bei einem VOGELKUNDIGEN Tierarzt vorerst einmal das WICHTIGSTE. Abklärung des Gesundheitszustandes, Klärung ob eine eventuelle Erkrankung vorliegt! Kann der Tierarzt das ausschließen, dann muß dieser kleine Wellensittich da weg. Erstens ist er eine tickende Zeitbombe und eine Virenschleuder und zweitens wird der Goffin den Kleinen nicht lange in Ruhe lassen. Welche Kraft hinter diesem Schnabel steckt, wissen wir hier alle.
    Der Hinweis auf die korrekte Anmeldung bei der Artenschutzbehörde wäre auch sinnvoll, es handelt sich um ein artengeschütztes Tier!
    Ist das Kerlchen gesund, dann leidet er an Stinkelangeweile und macht sich deshalb kahl. Dann muß ein Partner her oder der Hinweis auf das richtige Beschäftigungsmaterial wäre auch wichtig.Wenn ich sehe, was meine beiden Rosakakadus täglich benötigen um sich mit ZERLEGEARBEITEN zu beschäftigen, kann ich mir das für einen Goffin gut vorstellen. Hier gibt es ja einige, die selber diese Burschen daheim haben. Gebt doch mal gute Ratschläge.
    MfG
    Marion L.
     
  20. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Das mit den Beschäftigungsratschlägen ist sehr schwer. Coco wird es bei seinen Zerlegearbeiten an Ästen sehr schnell langweilig. Lieber hängt er den ganzen Tag an uns dran, ist ja auch viel interessanter, was es da alles zu sehen und zu probieren gibt. Und außerdem kann man sich da stundenlang kraulen lassen.
    Und wenn er alleine ist (und seien es auch nur wenige Minuten), dann lebt er seine Zerstörungswut ungehemmt aus, sozusagen als Strafe für uns weil wir ihn alleine lassen. Dann lässt er seinen Frust an Möbelm, Tapeten, Fensterrahmen, Türen und Korkböden aus, seine Äste und Spielzeug interessieren ihn dabei nicht.
    Spielen tut er nur wenn er Zuschauer hat und bewundert wird, sonst ist alles langweilig.

    Gruß Gerd
     
    vögelchen3011 gefällt das.
  21. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day Ich bleibe dabei bei über 50 Jahren der Vogelzucht , solche Vögel (müssen) in die Voliere. Zu mir kam ein Ehepaar die hatten zu Hause ein Gelbhaubenkakadu der völlig kahl auf der Brust war. Ich habe dann den Kakadus in eine große Volieren getan mit anderen Kakadus. Nach einem Jahr war dieser Kakadu völlig befiedert und hat auch 2 Jahre später Junge gezogen. LG Gerd
     

    Anhänge:

Thema:

Kakadu Kahle am Brust.

Die Seite wird geladen...

Kakadu Kahle am Brust. - Ähnliche Themen

  1. Rosakakadu anschaffen?

    Rosakakadu anschaffen?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage! Hab seit etwa 10 Jahren Nymphensittiche in einer Außenvoliere und seit etwa 2 Jahren auch Wellensittiche. Halte...
  2. Kakadus und andere Papageien

    Kakadus und andere Papageien: Ich lese hier dauernd ,das die Züchter und Tierhändler so schlimm sind. ich habe einen Wohnsitz in Australien über 20 Jahre und habe viele...
  3. Suche 0,1 (weiblichen) Weißhaubekakadu

    Suche 0,1 (weiblichen) Weißhaubekakadu: Vor 3 tage meine Wießhaubenhenne Eule, nach 2 Notoperation (Legedarmvorfall) verstarb, suchen wir mit mein Hahn Indi eine neue Henne. Sie sollte...
  4. goffini kakadu

    goffini kakadu: Wir suchen kontakt zu goffini- oder anderen klein-kakadu besitzern zwecks erfahrungsaustausch im Großraum Dortmund. Wir würden uns sehr freuen
  5. Kakadu-/Papagei-Model gesucht

    Kakadu-/Papagei-Model gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tier-Model, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...