Kanarien wollen in Freivoliere brüten!

Diskutiere Kanarien wollen in Freivoliere brüten! im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo alle zusammen, habe 3 Kanarien die ungemein brutwillig sind. Sie versuchen an allen möglichen und unmöglichen Stellen Nester zu bauen. Trotz...

  1. #1 Martina König-Schulz, 23.04.2001
    Martina König-Schulz

    Martina König-Schulz Guest

    Hallo alle zusammen, habe 3 Kanarien die ungemein brutwillig sind. Sie versuchen an allen möglichen und unmöglichen Stellen Nester zu bauen. Trotz Körbchen- und Schälchen-Angebot im Haus, haben sie jetzt im Kirschbaum in der Freivoliere in einem größeren Korb (der eigentlich mal von meinem Beo benutzt wurde, der aber leider nicht mehr lebt) ein Nest gebaut. Jetzt befürchte ich natürlich, dass sie dort auch Eier ablegen und brüten wollen, aber es ist doch nachts noch so kalt. Können denn die Kanarien im Freien brüten? Dieser Teil der Freivoliere ist übrigens mit klarem Wellenkunststoff überdacht. Oder soll ich das Nest entfernen und in ein Körbchen im Haus legen? Ich bin ganz verunsichert und habe natürlich Angst um die zu erwartende Brut. Bitte antwortet mir bald!! Danke! Gruß Martina
    PS: Näheres über die Bewohner meiner Voliere im Forum "Nymphensittiche" Thema: Gemeinschaftshaltung in der Freivoliere.
     
  2. Mark

    Mark Guest

    So, Martina - hier jetzt die versprochene Antwort.

    Leider kann ich Dir hier auch nur Vermutungen bieten, aber vielleicht hilft Dir das ja bei der Entscheidung weiter.

    Ich würde versuchen, die Eiablage im Freien zu verhindern, denn es ist ja dieses Jahr (ausser gestern und heute :) ) wirklich kein richtiger Frühling.
    Und gerade die Nestlinge brauchen dann ordentlich Wärme - und ich kann mir auch vorstellen, dass es die Henne schwächt, wenn es zu kalt ist.

    Hoffentlich hilft es Dir ein wenig weiter und vielleicht findet sich ja doch noch jemand, der mit Erfahrungswerten weiterhelfen kann.
     
  3. #3 Christoff, 24.04.2001
    Christoff

    Christoff Guest

    Hallo Martina!
    Bei mir bauen auch 2Pärchen in einer Freivoliere ihre Nester.
    Der Züchter bei dem ich die Tiere gekauft habe,hat mir versichert,daß das kein Problem ist.Natürlich sollte der Platz trocken und einigermaßen windgeschützt sein-mit den Temperaturen sollte es keine Probleme geben(der Frühling scheint ja nun eingekehrt zu sein...).
    Berichte doch mal,wie es Deinen Schützlingen ergangen ist.

    Gruß

    Christof
     
  4. guddy

    guddy Guest

    Hallo Martina. Ich kann dazu nur sagen, daß unsre ca. 2o Kanarien bis jetzt immer selbst entschieden haben,wann und wo sie brüten. Größere Verluste hat es auch bei Kälteeinbrüchen oder Nachtfrösten unter -5 grad nie gegeben. Unsere Voliere ist überdacht und an drei Seiten geschlossen. Viele Grüße ,Guddy.
     
  5. #5 Martina König-Schulz, 01.05.2001
    Martina König-Schulz

    Martina König-Schulz Guest

    Hallo Mark, Christoff u. guddy,
    vielen Dank für Eure Antworten. Habe mich entschieden, den Kanarien die Entscheidung zu überlassen, obwohl ich wirklich Zweifel hatte. Jedoch hat mich inzwischen guddys gestrige Nachricht sehr beruhigt. Die Kanarien haben inzwischen 5 Eier gelegt und beide Weibchen sitzen entweder gemeinsam oder einzeln darauf. Will nun mal sehen was auf mich zukommt. Ich habe ja immer noch ein wenig Angst, was meine neugierigen Nymphen machen werden, wenn tatsächlich Küken schlüpfen. Momentan sind sie allerdings sehr damit beschäftigt ihre eigenen Brutkästen zu inspizieren und aufzuteilen. Werde Euch auf dem laufenden halten.
    Danke nochmal, Eure Martina
     
Thema:

Kanarien wollen in Freivoliere brüten!

Die Seite wird geladen...

Kanarien wollen in Freivoliere brüten! - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Kücken wollen nicht selbst fressen

    Kanarien Kücken wollen nicht selbst fressen: Ich habe zwei Krücken aus Handaufzuchr, die bereits 30 Tage jung sind und sie wollen weiterhin nur von mir gefüttert werden. Die knabbern zwar an...
  2. rechte Seite bei Kanarienhahn geschwollen..

    rechte Seite bei Kanarienhahn geschwollen..: Hallo, bitte entschuldigt, dass ich noch keine besseren Bilder habe, ich versuche in den nächsten Tagen welche zu machen. Bei meinem Kanarienhahn...
  3. 2 Kanarien Weibchen wollen brüten

    2 Kanarien Weibchen wollen brüten: Hallo liebe Vogel Freunde, ich habe vor ca drei Jahren einen Kleinen Kanarien von draußen gerettet. Eigentlich dachte ich, dass es ein...
  4. geschwollener Bauch bei Kanarienvögelküken. Ich brauche Hilfe!

    geschwollener Bauch bei Kanarienvögelküken. Ich brauche Hilfe!: Hallo zusammen, vor einer Woche sind von 5 Eiern 4 Küken ausgeschlüpft. Ein Küken hat aber den ersten Tag nicht überlebt. Nach 5 Tagen ist...
  5. Kanarienweibchen hat geschwollenen Popo

    Kanarienweibchen hat geschwollenen Popo: Hallo Freunde, unser Kanarienweibchen hat in letzter Zeit einen dicken Popas. Sie hatte letztes Jahr 5 Eier gelegt. Ab und zu liegt sie im Nest...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden