kaputte Federn !!!

Diskutiere kaputte Federn !!! im Forum Wellensittich Allgemein im Bereich Wellensittiche - hallo ! was kann ich meinem wellimännchen für zusätzliche vitamine geben, wenn er sehr "zerfeldderte" federn hat, sie sind ausgefranst und...
U

Unregistered

Guest
hallo !

was kann ich meinem wellimännchen für zusätzliche vitamine geben, wenn er sehr "zerfeldderte" federn hat, sie sind ausgefranst und einmal ist eine schwanzfeder in der hülle stecken geblieben. ich war schon vor 4 monaten mit ihm beim tierarzt .. er hat federn und kot untersucht, aber keine milben oder sonst etwas festgestellt... außerdem hat er 2 geschwister, bei denen das gefieder normal ist, er hat die ausgefransten bauchfedern seit seiner geburt...

was kann ich tun ???

danke für tipps !
 
Hallo,

Kann es ein, das die anderen beiden Wellis an seinen Federn knabbern oder er gar selber ?
Oder sitzt er vieleicht zu dicht am Käfiggitter, so das er daran reibt ?
Gibst Du Ihm regelmäßig Obst und Gemüse, das müßte eigentlich zur Vitamin Versorgung reichen.
Hat er auch einen Kalkstein, Sephiaschale zur Verfügung ?
 
Hallo zusammen,

ich kann mich nur Birgit anschliessen. Wenn der TA nichts gefunden hat, hat ihn wahrscheinlich ein anderer Welli oder er selbst sich so zugerichtet. Hast Du sowas schon beobachtet?

Für schöne Federn sind v.a. die Mineralien wichtig. Dein Kleiner braucht, wie Birgit schon schrieb, einen Kalkstein oder eine Sepiaschale und _zusätzlich_ einen Jodstein. Zur Unterstützung könntest Du ihm auch eine Mauserhilfe anbieten (z.B. wenn er kein Obst-Fan ist).

In diesem Sinne: Alles Gute und beobachte mal, ob da was läuft mit den anderen (anknabbern).

Liebe Grüsse
von Ruth
 
danke

hallo
ich habe oben den eintrag gepostet.

ich danke für die antworten aber er knabbert weder selber an den federn, sitzt nah am käfig,... außerdem hat einen sepia und kalkstein ( erknabbert auch gern dran) und obst bekommt er auch regelmäßig. ich hab gelesen, dass das mit hormonstörungen zusammenhängen kann => deshalb, weil er relativ aktiv ist weibchen gegenüber und nicht unbedingt der dickste vogel.

also danke nochmal
 
Hallo zusammen,

wenn es ausgeschlossen ist, dass die Beschädigungen des Gefieders mechanisch hervorgerufen werden, muss es wohl von innen kommen.

Vielleicht solltest Du doch noch einen anderen TA aufsuchen, als Zweitmeinung. Es gibt m.W. schon Krankheiten, die ungünstig auf das Gefieder wirken.

Ps: Einen Jodstein (ein rosaroter Stein) sollte der Kleine auch noch haben ;) Der ist gerade für Federn, Krallen und Schnabel wichtig. Und mindestens einmal pro Woche baden lassen (er sollte jederzeit die Möglichkeit dazu haben) oder anspritzen :D (das mögen aber nicht alle Vögel).

Liebe Grüsse
von Ruth
 
Hallo Charly,

Ist das Problem mit den Federn immer noch da oder warst Du scho mal beim TA ?
 
Thema: kaputte Federn !!!

Ähnliche Themen

C
Antworten
13
Aufrufe
4.651
Alfred Klein
Alfred Klein
I
Antworten
31
Aufrufe
5.039
Inge
I
A
Antworten
12
Aufrufe
640
Evi1950
Evi1950
Wachtelliebe1510
Antworten
4
Aufrufe
703
Wachtelliebe1510
Wachtelliebe1510
Zurück
Oben