Kas mein Rubino-Prachtrosella und was er brauch

Diskutiere Kas mein Rubino-Prachtrosella und was er brauch im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe seit ca oder 5 tagen einen 12 Wochen alten (HÖSTWAHRSCHEINLICH) Mänlichen PrachtRosella in Rubino Farben. Mein Vater hatte sehr früher...

Schlagworte:
  1. #1 xGoldenNightmare, 02.09.2018
    xGoldenNightmare

    xGoldenNightmare Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen, Nähe Stollberg
    Ich habe seit ca oder 5 tagen einen 12 Wochen alten (HÖSTWAHRSCHEINLICH) Mänlichen PrachtRosella in Rubino Farben. Mein Vater hatte sehr früher mal einpaar PrachtRosellas in Naturfarben- Jedoch! weis er nicht mehr viel über wie sie sind und was sie mögen und brauchen und was man vor ihnen verhalten sollte und was sie hassen..
    ich habe noch einen 2 Jahre alten Nymphy Jungen und eine Wellie Dame 12 Wochen alt mit den Kas zusammen leben soll. da wir bald die Wohnung renovieren wollen haben die kleinen erstmal bloß eine kleinen Voliere wo ich weiß das sie zu klein für Kas ist. ABER die vögel sind ja eh bloß Nachts über in der Voliere um zu schlafen so wird es okay sein bis mein Zimmer neu gemacht wurde und ich dann meine Pläne der selber gebauten großen Voliere umsetzen kann.
    so..fragen- was genau muss ich wissen? uh-..gute frage! Moment-.. :T

    Der kleine darf grünes essen ja? was genau? Apfel? Birne? Paprika?
    Was sollte ich ihm als kleine Nascherei geben und was sollte normal futter sein? oder zu normal futter gehören-..

    Momentan dreht er auch komplett durch so wie ich den Käfig berühre was meine 2 anderen kleinen Freunde immer hoch schreckt. Ich weis mein Kas hat seinen eigenen Kopf und seine art ist nicht als schmuse Vogel bekannt aber ich weiß das man jeden Vogel mit viel zeit zum Freunde bekommt. das würde ich mit bei Kas sehr wünschen da ich ihn wirklich sehr lieb habe schon und er ist so putzig! >.<
    so-

    Hättet ihr vielleicht kleine Tipps oder Hilfen wie ich Kas Zutraulicher bekomme mit Zeit un Geduld?
    Ich habe angst das ich ihn zusehr stresse wenn ich vor dem Käfig stehe und versuche mit ihm zureden und er durch dreht oder ich versuche ihn anzufassen oder ihm etwas zu geben wir Hirse oder so..

    Kann ich Kas aleine halten mit meinem Nymphy?
    falls das nicht so klasse wäre dann würde ich einen weiteren Rosella auf nehmen! ist kein problem

    mein Wellie mann ist leider gestorben 3 tage zuvor er war aber auch schon sehr alt..ich möchte Shiewa (meine Wellie Dame) nicht aleine lassen so gebe ich sie weiter zu jemanden der meinen Partner für sie hat. ich hatte auch eine kleine aber Behiderte Nymphy Dame die leider durch ihre Behinterung auch nicht allzu lange her starb..nun ist auch mein Nymphy junge aleine aber er kam aus einer sehr schlechten Haltung und so hat er auch eine art Krankheit und verliert immer seine Schwanz Ferdern weshalb ich ihn nicht weg geben kann so einfach und ich ihn erst auf bauen möchte und sehen wieso er seine federn immer verliert..
    zurück zu Kas..er ist das Thema hier.

    Was wäre als Boden für die Voliere am besten?
    Spiegel und Glocke, Apfelbaum Äste und Leitern? Holz oder Plastik? beides?
    Kalkstein?
    Wie schaut es aus mit etwas Wasser zum baden? oder bloß Sand?

    ich habe gehört er kann nicht reden aber gut pfeifen! stimmt das? und wie groß wird der kleine den ungefähr?
    Er ist von einem Züchter und schaut sehr gesund und gut aus! in dem zuhause in dem er wohnte sah sehr gut und schön aus also ist er aus einer gutem Haltung, aber alle Tiere waren sehr scheu..

    kann er sich noch an mich gewöhnen und denkt ihr ich bekomme ihn etwas zahm mit zeit und Geduld?
    wie lange wird Kas den ungefähr Leben?
    ist es denn so gut das ich ihn jetzt schon frei fliegen lasse?

    ja ich habe kaum Ahnung über diese Vogel art doch ich finde sie echt schön und möchte so über sie genaueres wissen und mich Informieren! ich hab momentan noch kein buch gefunden über die kleinen um mich so zu informieren und so frag ich hier! (und hoffe das ich richtig bin wenn nicht wisst ihr was zutun ist haha)

    Ich danke einfach mal ganz herzlich für egal welsche antworten kommen! und wenn es ein simpler troll ist..jede Sekunde die ihr in eure Antwort steckt und jedes Word das ihr für mich schreibt ist wertvoll also schon mal vielen dank! <3
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 02.09.2018
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkommen im forum,
    das sind ja viele grundlegenden fragen. oh man du hättest dich erstmal schlau machen sollen bevor du mit der vogelhaltung angefangen hast.

    also als erstes sollte man keine papageienartigen alleine halten. auch eine vergesellschaftung mit anderen arten ist eine gruppe leuter einsamer vögel.
    da dein kas ein rubino ist, ist er ein rosellasittich und kein prachtrosella. die gibt es nicht in solchen mutationen, trotzdem bezeichnen viele ihre rosellas immer fälschlich als prachtrosellas.
    rosellasittiche sind nicht wirklich für die wohnungshaltung geeignet. sie werden nur selten zutraulich, zahme vögel sind meistens aus handaufzuchten. wenn du noch eine henne zu deinem hahn holst brauchst du dir um die anderen vögel keine sorgen mehr machen. das erledigen die rosellas in der regel recht schnell und blutig.

    mit 12 wochen ist dein rosella schon größenmäßig ausgewachsen er wird sich nicht mehr groß verändern. außer das er bis nächstes jahr noch etwas seine farbe verändert. diese wird intensiver und mögliche zeichnungen auf dem körper (brust und bauch) verschwinden. nebenbei werden rosella in der regel 25 jahre und älter.

    rosella brauchen eine ausgewogene aber proteinarme ernährung. am besten eine großsittichefuttermischung ohne sonnenblumen, täglich frisches gemüse und wenig obst. da solltest du einfach mal versuchen was er mag.

    wenn du dein späteres rosellpaar richtig unterbringen willst sollte die zimmervoliere schon 2qm grundfläche haben. da man die nicht wirklich frei im zimmer fliegen lassen kann. rosellas erkunden ihre umgebung mit dem schnabel und fressen alles an. benagte türen, fenster und möbelkanten sowie angefresse tapeten, bücher oder dekoartikel sind ganz normal.
    als bodenbelag für seine rosellavoliere ist vogelsand oder kies optimal. die voliere sollte mit naturästen ständig frische knabberzweigen ausgestattet sein. von spielzeug oder plastikkrempel (spiegel) rate ich dringends ab. rosellas haben wenig intresse an spielzeugen und plastik kann beim benagen gefährlich werden.

    wenn du dich über dein rosella weiter informieren willst solltest du einfach mal etwas durch unser plattschweifunterforum lesen. ansonsten wirst du nur wenige bücher zu dem thema finden.
     
  4. #3 xGoldenNightmare, 02.09.2018
    xGoldenNightmare

    xGoldenNightmare Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen, Nähe Stollberg
    huh. aber der züchter meinte er sei ein PrachtRosella...naja mann wird auch nur immer schlauer und es klingt aber als hätte ich soweit alles richtig gemacht mit Kas und seinem umfelt außer dass er im moment nur der einzige rosella in hause is..
    ich dachte 12 wochen in noch jung und er könnte sich an mich noch gewöhnen. er soll ja nicht kuscheln oder sowas aber nicht so durch drehen sobald ich den käfig berühre.
    ich danke für deine antwort und werde mal schaun im forum um schlauer zu werden! ich will es Kas so recht wie möglich machen! vielleicht bekomme ich ihn ja trozdem noch etwas zahm man weis ja nie! ^^
     
  5. #4 Sammyspapa, 02.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    352
    Ort:
    Idstein
    Der Nymph mit den Federproblemen macht mir irgendwie Bauchweh. Google mal pbfd irgendwie kam mir so der Gedanke dazu als ich das gesehen hab.
    Wenn der Nymph positiv ist und den Rosella ansteckt, überlebt er das mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlich nicht.
     
  6. #5 xGoldenNightmare, 02.09.2018
    xGoldenNightmare

    xGoldenNightmare Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen, Nähe Stollberg
    wir waren schon beim Arzt und alles. er sagte es schein ein psyschiches problem zu sein von der vohergehenden haltung.
    er ist also nicht krank und kann auch die anderen mit nix anstecken. ich hab schon geschaut und alles da ich den kleinen ja schon seit etwas zeit habe.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    346
    Ort:
    Groß-Gerau
    Sagte der Arzt das so oder wurde er getestet?
     
  9. #7 xGoldenNightmare, 02.09.2018
    xGoldenNightmare

    xGoldenNightmare Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen, Nähe Stollberg
    Erst Arzt und dann getestet da er meinte er sei nicht krank aber sicherheits halber sollten wir trozdem mal testen. der kleine hatt keine Krankheit um glück!
     
Thema:

Kas mein Rubino-Prachtrosella und was er brauch

Die Seite wird geladen...

Kas mein Rubino-Prachtrosella und was er brauch - Ähnliche Themen

  1. Brauchen Vögel einen Zahnarzt?

    Brauchen Vögel einen Zahnarzt?: Kann der Schnabel eines Vogels ebenfalls Schaden nehmen wie bei uns Menschen die Zähne Schaden nehmen? Auch in der freien Natur kann ein Vogel an...
  2. 0.1 Prachrosella sucht neues Zuhause mit sehr viel Platz

    0.1 Prachrosella sucht neues Zuhause mit sehr viel Platz: Das ca. 7 Jahre alte Mädchen lebt derzeit alleine. Wo gibt es einen netten, jungen (Prachtrosella-)Mann in ähnlichem Alter, bei dem sie...
  3. Hallo Leute brauche eure Hilfe habe 4 seidenhüner und würde gerne wissen ob es männlich oder weiblic

    Hallo Leute brauche eure Hilfe habe 4 seidenhüner und würde gerne wissen ob es männlich oder weiblic: Hei Leute habe seidenhüner 4 St und würde gerne wissen ob es männlich oder weibliche sind sie sind ca 4 Monate alt woran kann ich es erkennen...
  4. Nymphis mit Prachtrosella und Ziegensittich

    Nymphis mit Prachtrosella und Ziegensittich: Hey. War heute in ner Zoohandlung und habe mir mal die Vögel angeschaut. Da ist mir erneut aufgefallen, das in einer Voliere von allerhöchstens...
  5. Jungvogel gefunden...brauche Rat!

    Jungvogel gefunden...brauche Rat!: Hallo. Ich befinde mich gerade im Urlaub (Dalmatien in Kroatien) und habe dort vor 2 Tagen einen Nestling auf der Straße vor unserem Balkon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden