Keine Fortschritte !!!

Diskutiere Keine Fortschritte !!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute!! Ich weiss, dass dieses Thema schon öfter mal angesprochen wurde, aber das macht mich schon nachdenklich! Mit meinen Geiern bin...

  1. Elli

    Elli Guest

    Hallo Leute!!

    Ich weiss, dass dieses Thema schon öfter mal angesprochen wurde, aber das macht mich schon nachdenklich!

    Mit meinen Geiern bin ich noch nicht weitergekommen, dass sie zahm werden! Meinen neuen hab ich seit 8 Tagen und kommt nur kurz auf meinen Finger und wenn ich ihr Hirse hinhalte frißt sie auch und probier es immer, die Hirse in Richtung Hand zu führen..
    Sie kommt auch kurz.. Gestern hab ich ihr ein Stück hingehalten und sie hat gefressen und Puppi, der noch ängstlicher ist, kam auch auf einmal her und hat davon gefressen und dann haben sie wieder mal gestritten darum.. Also wird Puppi auch schon ein bisschen neugierig!

    Aber wenn beide herraussen sind (den ganzen Tag fast), und ich halte ihr den Finger hin, dann tut sie wieder ängstlich und fliegt sofort dem Puppi nach!!

    Das geht mich schon irgendwie an, dass sie ihm immer nachfliegen muss, obwohl er auch nicht immer gerade nett zu ihr ist...;)

    Gestern hat er wieder mal auf sie hingepeckt als sie gefressen hat und sie hat auch gemeckert...
    So lässt sie sich glaub ich auch nix von ihm gefallen!
    Aber ich denke, weil sie ja doch noch fast ein Baby ist, er das voll ausnützt und ihr zeigen will, wer hier das sagen hat, oder???

    Tja, ich weiss nicht, ob das nur Gewöhnungssache ist, oder ob sie gar nicht wollen!
    Am besten komm ich an Julchen ran, wenn sie abends schon wenig müde sind und im Käfig sitzen, da kommt sie auf meinen Finger und lässt sich streicheln.. Aber sonst wenn sie draussen sind, keine Chance!!

    Da ist sie wohl viel zu sehr damit beschäftigt, ihrem "Chef" zu folgen, egal wohin!!:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Elli,

    vielleicht klingt das, was ich jetzt sage, ein wenig hart, es ist aber keineswegs böse gemeint :)

    1. Wellensittiche sind keine Kuscheltiere.
    2. Wellensittiche haben kein allzu großes Interesse am Menschen an sich.
    3. Wellensittiche erscheinen uns mitunter streitsüchtig.
    4. Wellensittiche sind Individualisten und machen das, was sie gerade wollen.

    zu 1+ 2: Du kannst zufrieden sein, wenn sie an die in der Hand gehaltene Kolbenhirse herangehen, und sogar auf deinen Finger springen, wenn auch nur kurz. Viel Geduld brauchst du! Freu dich über jeden noch so kleinen Fortschritt.
    Sie sind auch stimmungsabhängig - an manchen Tagen geht garnichts, an anderen kommen sie vielleicht und untersuchen deinen Pullover, oder deine Nase, wenn du dicht heran gehst.
    Nur ganz wenige werden so zutraulich, daß sie sich kraulen lassen!
    zu 3: Wellensittiche haben eine ausgeprägte Laut- und Körpersprache, lerne sie durch Beobachten verstehen. Das kurze pecken nach dem anderen ist auch zwischen den dicksten Freunden normal, genauso wie das gelegentliche Zupfen am Schwanz, was von großem Gezeter des Festgehaltenen begleitet wird.
    4. Du kannst einen Vogel nicht zwingen, sich so zu verhalten, wie du es willst. Du kannst nur sein natürliches Verhalten studieren und es ein wenig ausnutzen. Das machst du ja schon, indem du Julchen auf den Finger nimmst, wenn sie müde ist. Sie vertraut dir, sonst würde sie auch dann flüchten.

    Am Besten fährt man, wenn man die Tiere so sein läßt, wie sie gerade wollen. Nicht ärgern, wenn Julchen dem Puppi lieber folgt als dir, sondern zuschauen, was die beiden wohl aushecken wollen. Nicht enttäuscht sein, wenn sich keiner für die Hirse in deiner Hand interessiert- morgen kanns schon wieder anders aussehen.
    Zum Streicheln hast du ja deine Katze, genau wie ich :D
     
  4. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Ich finde auch, es geht eigentlich nicht darum, daß wir mit ihnen kontakt haben wollen, sondern, wir als Menschen wollen die Geier beobachten. Es ist doch schon eine Leistung, daß sie Hirse aus der Hand fressen. Auch hängt alles vom alter ab. Meine willy war damals jung und noch alleine. Da kam sie zum kuscheln usw. Dann kam sie in die Jugendmauser und sie hielt mehr Abstand. Klar kommt sie ohne Probleme auf die Hand. Beißt kräfig zu, meckert und fliegt von dannen. Das ist doch eine große Liebesbezeichnung. Die anderen beiden Männer kommen auch auf die Hirsehand. Wölkchen ohne Probleme, weil er eben auch noch so jung ist. Aber das kann auch wieder vergehen, wenn er in die jugendmauser kommt.
     
Thema:

Keine Fortschritte !!!

Die Seite wird geladen...

Keine Fortschritte !!! - Ähnliche Themen

  1. Fortschritte

    Fortschritte: Hallo alle zusammen. Ich bin seit einer Stunde im Besitz eines zweiten Gebirgsloris. Die beiden sitzen momentan sehr Kontaktfreudig an...
  2. Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte

    Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte: Hallo, unsere Kücken haben in den letzten Tagen echt Fortschritte gemacht. Sie verlassen täglich den Nistkasten und können auch schon kurze...
  3. Charlie macht Fortschritte

    Charlie macht Fortschritte: Einige von euch haben mir vor einiger Zeit vorgeschlagen, den Charlie auf der Hand zu halten und dann plötzlich die Hand absinken zu lassen ( um...