Können Nymphies träumen?

Diskutiere Können Nymphies träumen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Guten Morgen alle zusammen, hab noch mal mal eine Frage, aber lacht mich bitte nicht aus. Können Nymphies träumen? Ich weiß, die Frage hört...

  1. Carina

    Carina Guest

    Guten Morgen alle zusammen,

    hab noch mal mal eine Frage, aber lacht mich bitte nicht aus. Können Nymphies träumen? Ich weiß, die Frage hört sich vielleicht blöde an, aber ich frage deshalb, weil ich vorhin Flöckchen leise flöten gehört habe. Ich hab mir das ganz bestimmt nicht eingebildet.
    Timmy und Flöckchen sind im Wohnzimmer, dort ist es dunkel und still. Gestört kann ich die Piepmätze nicht haben, denn ich sitze in einen anderen Zimmer vor dem Computer. Das es Flöckchen war, bin ich mir auch ganz sicher, denn der Kleine hat eine andere Stimme wie Timmy. Beide waren gestern ziemlich aufgedreht, sie gaben um halbzwölf immer noch keine Ruhe, obwohl sie zugedeckt waren.
    Ich kenn das ja von Hunden und Katzen das sie gelegentlich träumen, aber bei Vögeln habe ich das noch nicht erlebt und auch noch nicht gehört.
    Das würde mich echt interessieren, ob auch die Nymphies oder auch andere Vögel träumen können. Und haben Eure Vögel auch schon mal Nachts Pfeiftöne von sich gegeben?

    Liebe Grüße
    Eure Carina
     
  2. Gast

    Gast Guest

    hmmm...

    Beitrag wurde auf Wunsch der Autors gelöscht.
     
  3. #3 phantomine, 23.01.2001
    phantomine

    phantomine Guest

    Hallo!

    Also meine Beiden sind auch ganz still - einzig und allein das Krümelchen faucht vor sich hin und hackt mal kurz in die Luft, wenn er gestört wird! Jana, ich glaub mein Krümelchen und Dein Hörbörd - die zwei würden doch prächtig zusammenpassen *lol*!!!

    LG, Karin!
     
  4. Maggie

    Maggie Guest

    Hallo Carina!

    Ich würde Dich nie wegen dieser Frage auslachen, denn ich hab mich auch schon gefragt, ob unsere Nymphies träumen ;)! Wir haben das tatsächlich auch schon beobachtet, daß sie im Schlaf (eigentlich ungestört) anfangen zu fiepen oder "knurren". Manchmal fallen sie leider auch im Dunkeln von der Stange, sodaß alle anderen miterschrecken und sie total verstört umherflattern, was auch schon Verletzungen gegeben hat :( Aber da denke ich, sind sie wirklich eher abgerutscht als von einem Traum erschreckt.... :?
    Kennt sich jemand mit sowas aus? Würde mich auch brennend interessieren!

    liebe Grüße, Charlie
     
  5. #5 Shine01, 23.01.2001
    Shine01

    Shine01 Guest

    ich denke schon

    Hallo Carina,

    ich denke schon das Vögel auch träumen können, vielleicht auf eine andere Art als wir Menschen. Meine Nymphen singen manchmal leise im Schlaf oder zucken auch manchmal zusammen, ohne das ich was mache. Ich denke das alle Tiere auf irgendeine Art träumen. Träumen bedeuten ja das das Gehirn im Schlaf den Tag verarbeitet und den Müll durch Träume raussortiert. Sonst würde das Gehrin "überlaufen" und nichts mehr verarbeiten können. Daher denke ich, daß auch Vögel und andere Tiere träumen.

    An Maggi:

    Ich kenne das Erschrecken in der Nacht nur von meinen Wellensittiche. Die flattern manchmal panisch mitten in der Nacht in der Voliere rum. Manchmal reicht eine kleine Veränderung in der Umwelt aus. Auch manchmal habe ich mitbekommen, das sie sich durch eine Fliege oder ähnlichem so erschrecken.
    Da hilft einfach nur Schnell Lichtanschalten und die Pieper beruhigen lassen.
     
  6. #6 lanzelot, 24.01.2001
    lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2000
    Beiträge:
    4.585
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    HALÖLLE, also bei den Nymphis kenne ich das nich ...aber die Halsbandsittiche knurpsen meinchmal im schlaf mit dem schnabel ..guckt doch mal in das letzte , oder vorletzte EIN HERZ FÜR TIERE... da war ein artikel .das Zebrafinken im " Schlaf" die lieder anderer Zebras lernen ..

    herzlichst der schlafende lanzelot ..lol..
     
  7. #7 Kirsten, 25.01.2001
    Kirsten

    Kirsten Guest

    Re: ich denke schon

    An Maggi:

    Ich kenne das Erschrecken in der Nacht nur von meinen Wellensittiche. Die flattern manchmal panisch mitten in der Nacht in der Voliere rum. Manchmal reicht eine kleine Veränderung in der Umwelt aus. Auch manchmal habe ich mitbekommen, das sie sich durch eine Fliege oder ähnlichem so erschrecken.
    Da hilft einfach nur Schnell Lichtanschalten und die Pieper beruhigen lassen.


    :~ *kopfkratz*

    ich habe gerade heute nacht so einen radau von meinen nymphies... fliegen dauernd irgendwo durch die voliere und da dann an wände und fallen runter... obwohl sie seit neustem ein nachtlicht haben, dass so hell ist, wie eine kerze...

    naja, wenn sie mal wieder durch die gegend fliegen ( also scheinbar erschrecken ), mach ich halt kurz etwas heller und dann ists auch bald wieder gut... :)

    aber manchmal nervts natürlich, wenn man extra dafür aus dem bett rauskrabbeln muss :s
     
Thema:

Können Nymphies träumen?

Die Seite wird geladen...

Können Nymphies träumen? - Ähnliche Themen

  1. Zwei Schwarzohren Damen können sich nicht leiden...

    Zwei Schwarzohren Damen können sich nicht leiden...: Hallo Leute, habe zwei Schwarzohr-Damen die sich nicht Leiden können. Was würdet ihr mir empfehlen um den Stress abmildern zu können? Vielen Dank...
  2. Können Kohlmeisen jetzt noch brüten??

    Können Kohlmeisen jetzt noch brüten??: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo zusammen, also ich bin bei der Frage ob Meisen noch einmal brüten auf diese Seite gestoßen und habe...
  3. Können Krankheiten von einem Wellensittich auf meine Zebrafinken übertragen werden?

    Können Krankheiten von einem Wellensittich auf meine Zebrafinken übertragen werden?: Moin Ich habe 2 Zebrafinken Peter und Heidi! Und eben bei Ebay-Kleinanzeigen habe ich einen Wellensittich gesehen 3 monate alt im Kleinen Käfig...
  4. Können Eier absterben, wenn zu oft gedreht?

    Können Eier absterben, wenn zu oft gedreht?: Guten Abend, 2 meiner Paare haben angefangen wieder Eier zu legen, obwohl sie noch Küken im Nest haben und diese schon recht alt sind, d.h. dass...
  5. Können Vögel an Einsamkeit sterben?

    Können Vögel an Einsamkeit sterben?: Ich hielt bis vor kurzem 4 ZF in einer Gruppe, die Henne eines Hahns ist kürzlich verstorben. Jetzt hat er gemerkt, dass sie nicht wiederkommen...