Kommen die Rauchschwalben nach Nestraub wieder?

Diskutiere Kommen die Rauchschwalben nach Nestraub wieder? im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage.... In unserem Anbau hatte es sich ein Rauchschwalbenpärchen gemütlich gemacht. Im Nest waren...

  1. #1 Schwalbenfreundin, 17.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage....

    In unserem Anbau hatte es sich ein Rauchschwalbenpärchen gemütlich gemacht. Im Nest waren fünf Eier und die adulten Vögel waren brav am brüten.
    Gestern waren sie in heller Aufregung, als ich gerade aus der Wanne kam. Ich bin schnell zum Fenster um zu schauen was los ist. Da sehe ich einen Habicht in die Ecke fliegen, wo das Nest ist. Ich habe schnell das Fenster aufgerissen und ihn somit verjagt. Die Schwalben haben ihn noch im Wegfliegen ein Stück weit attackiert. Als ich ins Nest geschaut habe, war es leer :-/
    Werden meine Schwalben wieder kommen, oder werden sie den Ort meiden, weil ein erneuter Nestraub zu erwarten ist?

    Würde mich über Erfahrungen freuen
    Eure Schwalbenfreundin
     
  2. #2 Karin G., 17.06.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.314
    Zustimmungen:
    1.587
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Schwalbenfreundin

    herzlich willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Schade um das Gelege. Ob die Schwalben es dort nochmal versuchen, leider keine Ahnung.
     
  3. #3 Schwalbenfreundin, 17.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke
    Hab schon immer mal mitgelesen, mich aber jetzt erst registriert.

    Ich fürchte meine Schwalben sind weg, hab sie seither nicht mehr gesehen
     
  4. #4 Munia maja, 18.06.2017
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Bayern
    Hallo Schwalbenfreundin,

    vermutlich kommen sie nicht mehr. Wenn sie ihr Nest so leicht für Fressfeinde erreichbar gebaut haben, wird ihnen das eine Lehre sein und sie bauen evtl. woanders.
    War das wirklich ein Habicht?

    MfG,
    Steffi
     
  5. #5 Schwalbenfreundin, 18.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das ist sehr schade, hatte mich sehr über die Schwalben gefreut.

    Ganz sicher bin ich nicht wegen dem Habicht, aber nach Vergleichbildern im Internet habe ich auf einen Habicht geschlossen.
     
  6. #6 Munia maja, 18.06.2017
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    hab wegen des Habichts nur ein wenig gestutzt, weil der normalerweise größere Vögel jagt und v.a. nicht auf Nester geht. Da sind die Rabenvögel eher die "Bösewichte"...
    Aber eigentlich ist es egal: schade um die Brut... :traurig:

    MfG,
    Steffi
     
  7. #7 Schwalbenfreundin, 18.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffi
    Ja, am Ende ist es egal was für ein Vogel es war. Schade um das Gelege.
    Bin furchtbar traurig weil meine Schwalben weg sind. Hab mich immer so gefreut, wenn sie am Fenster vorbei geflogen sind.

    Kann ich denn irgendetwas tun um ihnen den Nistplatz wieder schmackhaft zu machen?
    Bislang ist die Fassade unverkleidet, wird aber im Juli gemacht (wäre die Brut noch da, hätten wir die Ecke erstmal in Ruhe gelassen).
    Hab schon überlegt ihnen dort das Nest einfach zu lassen und bei der Fassade nur einen Spalt offen zu lassen, nicht wie jetzt eine große Fläche... Meint ihr das bringt etwas?
    Auf dem Bild sieht man wie sie aktuell gebaut hatten
     

    Anhänge:

  8. #8 Karin G., 19.06.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.314
    Zustimmungen:
    1.587
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Oder hänge ein Kunstnest dran, also Fassade wie geplant
     
  9. #9 Schwalbenfreundin, 19.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch schon dran gedacht, aber dann sitzen sie ja wieder wie auf dem Präsentierteller... ist ja jetzt aussen am Haus unter dem Dachüberstand. Wenn ich jetzt aussen an der Fassade ein Nest dran mache, sitzen sie unter dem Dach im Freien.
     
  10. #10 Karin G., 19.06.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.314
    Zustimmungen:
    1.587
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    ich dachte, das Dach sei überstehend..... , dann geht das natürlich nicht
     
  11. #11 Schwalbenfreundin, 19.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja doch, so ein normaler Dachüberstand. Hab es nochmal fotografiert. Das Nest ist links in der Ecke, sieht man auf dem Foto jetzt nicht. Da war eine Lücke, oder Einbuchtung wo sie eingezogen waren... Weiß nicht wie ich es beschreiben soll :+keinplan Hoffe man erkennt es auf dem Foto was ich letztens eingestellt hatte.

    Dachte halt ihr Nest in die Fassade einzubauen, weil Rauchschwalben doch eigentlich in Gebäuden nisten und nicht draussen an Gebäuden, oder?
     

    Anhänge:

  12. #12 Munia maja, 19.06.2017
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    wenn Rauchschwalben außen am Haus eine gut wettergeschützte Stelle mit einem kleinen Vorsprung finden, dann bauen sie schon auch mal außerhalb des Hauses. Wie Du ja bei "Deinen" Vögeln gut sehen konntest.
    Ich greife Karins Vorschlag auf und variiere ihn: Bring ein paar flache Brettchen direkt unter dem Hausdach an - das reicht ihnen schon vollkommen, um darauf ihr Nest zu errichten. Ist vielleicht sogar besser als eine Nische - in diese können Fressfeinde besser gelangen (auch Marder etc.). Sei aber nicht enttäuscht, wenn sie doch nicht angenommen werden. Manchmal freuen sich aber andere Vögel über solche Nisthilfen.

    MfG,
    Steffi
     
  13. Eric

    Eric Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Täter dürfte ein Sperber gewesen sein ( Färbung wie Habicht nur kleiner und vor allem Kleinvogeljäger).
    Dass ein Nest einmal ausgeräumt wurde, ist alltäglich in der Natur.
    Wenn der Standort sonst gut ist, können die Schwalben wiederkommen.
    Ob es bei Veränderung der Fassade wieder so ist, kann man nur ausprobieren. Kunstnest , Nisthilfe, erhöht die Wahrscheinlichkeit etwas.
     
  14. #14 Schwalbenfreundin, 29.06.2017
    Schwalbenfreundin

    Schwalbenfreundin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das mit dem Sperber kann gut sein. Wobei ich den Hinterkopf eher bräunlich gesehen hatte. Der vom Sperber scheint eher schwarz zu sein.

    Ich habe letzte Woche nochmal Schwalben an der Öffnung beobachten können. Sie sind aber dann doch nicht eingezogen...

    Mal schauen was passiert...
     
Thema: Kommen die Rauchschwalben nach Nestraub wieder?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann kommen schwalben nicht mehr

    ,
  2. wenn vogelbrut geräubert wird neues nest

Die Seite wird geladen...

Kommen die Rauchschwalben nach Nestraub wieder? - Ähnliche Themen

  1. Sie kommen klar, aber warum werden die ausgeflogenen Kohlmeisen nicht gefüttert?

    Sie kommen klar, aber warum werden die ausgeflogenen Kohlmeisen nicht gefüttert?: Hallo, letzten Freitag, also vor 1 Woche, sind die ersten kleinen Kohlmeisen eines „meiner“ 3 Futtergäste-Kohlmeisenpärchen ausgeflogen, ich...
  2. Nesthaus mit Küken und die jetzt aufkommende Hitze

    Nesthaus mit Küken und die jetzt aufkommende Hitze: Hallo, Ich habe heute den Garten eines Verwandten besucht und mir das von einer Vogelfamilie besetzte Nesthaus zeigen lassen. Heute war der erste...
  3. Die Hühner so füttern dass die Kaninchen nicht ran kommen

    Die Hühner so füttern dass die Kaninchen nicht ran kommen: Meine Kaninchen haben den Zugang zum Hühnerstall entdeckt und bedienen sich nun von den Pellets. Die sind zu Calciumhaltig und viel zu...
  4. Wie erkenne ich, ob die Kanarien Küken genug Futter bekommen?

    Wie erkenne ich, ob die Kanarien Küken genug Futter bekommen?: Hallo Leute, mein Männchen ist am Vatertag Vater geworden. Also am 30.05.2019 und Freitag ist das zweite geschlüpft. Heute sollte um ca 9.30 das...
  5. Dürfen Wellensittiche diese Gräser bekommen?

    Dürfen Wellensittiche diese Gräser bekommen?: Hallo, war gestern am Rhein und habe ein paar Gräser für meine Sittiche gesammelt. Meint ihr sie dürfen das bekommen? Leider habe ich da nicht...