Kosten im Monat

Diskutiere Kosten im Monat im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Würd mich mal interessieren, wie viel ihr für eure Lieblinge ausgibt. Zählt dabei bitte alles mit : futter, tierarzt, Zubehör u.s.w. Freu...

  1. Svenja

    Svenja Guest

    Würd mich mal interessieren, wie viel ihr für eure Lieblinge ausgibt. Zählt dabei bitte alles mit :
    futter, tierarzt, Zubehör u.s.w.


    Freu mich schon auf eure Antworten

    Svenja :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ob man das so direkt auf den monat ausrechnen kann...
    also ich benötige im monat 2 säcke einstreu (denk ich) kosten 7-8EUR zusammen.
    dazu bestell ich alle vierte jahr im internet futter ...Kosten um die 50 EUR. dann kommen kräcker und vogelmiere oder katzengras dazu....im monat vielleicht um die 10 EUR.
    und obst und gemüse ist nicht so einfach zu rechnen, sie bekommen von unserem ja was mit ab...sagen wir mal im monat 20 EUR höchstens. Und TA braucht manja nicht immer, aber da ists bei uns im winter teurer, weil unsere meist im winter schnupfen haben

    ich hoffe ich konnte dir grob helfen :)
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da war mal ein gute Artikel im WP, bzw. einer der mich aufgeregt hat, weil nicht stimmig und dann eine gegendarstellung, das war dann realistischer, soll ich den mal raussuchen?
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    klaro, nur zu
     
  6. #5 Alfred Klein, 31. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Wenn die Geier gesund sind ist es wenig.

    Ich habe noch nie nachgerechnet, wenn ich jedoch Obst, Sand, Futter, Strom und diese ganzen Sachen zusammenzähle könnten es gerade mal so hundert Euro sein.
    Mit Tierarzt wirds sehr viel teurer.
    Da bin ich alleine an Honorar schon auf 200€ monatlich gekommen wenns mal wirklich schlimm war.
    Dazu noch die Spritkosten, der TA ist weiter entfernt.
    Es läppert sich, da kommt einiges zusammen.
     
  7. #6 Regina1983, 31. Mai 2003
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Wenn ich alles mal überschlage dann so ca. 60 Euro im Monat, könnte auch mehr sein. Darin ist Futter, Tierarzt, Einstreu und so weiter...

    LG

    Regina
     
  8. #7 Silke&Kids, 31. Mai 2003
    Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo,

    also Futter so um die 20 Euro, sie bekommen aber sehr viel Abwechslung ( verschiedene Grundfuttermischungen, getrocknetes Obst+Gemüse+Kräuter, Kolbenhirse, Knabberstangen, Wildsamen, Kalksteine....)! Frisches Obst und Gemüse, aber da essen wir ja mit!:D Frische Kräuter und Grünzeug aus eigenem Anbau! Einstreu so um die 5 Euro! Tierarzt bisher noch nie!! Und das für 6 Vögel!!
     
  9. Svenja

    Svenja Guest

    Danke für eure Antworten !!!
    war echt mal interesant zu hören, was da so zusammenkommt, da viele ja denken (ich gehörte anfangs auch dazu:D ), dass Vögel im Unterhalt gar nicht mal so teuer sind...
    Jetzt denke ich schon länger anders darüber ;)

    Viele Grüße
    Svenja
     
  10. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Also, .. wie macht Ihr das denn? Ich habe locker zwei bis drei Hundert Euro für die Kleinen im Monat.
    Obst und Gemüse, jeden Tag; verschiedene Hirsen, verschiedene Sorten Futter, immer wieder etwas anderes. Nüsse und Feigen und und und....
    Ich versuche schon immer einzusparen und bin schon viel besser geworden, aber .... für Tips wäre ich sehr dankbar...

    Mich würde das echt einmal interessieren, wie ihr das macht!

    Liebe Grüße
     
  11. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Bei meinen 5 Papageien kommen da ganz locker mind. 100 Euro zusammen, wenns dann noch Spielzeug gibt, kommt noch mehr zusammen.

    Ich geb meinen aber auch sehr viel abwechslungsreiches und spar beim Futter auf keinen Fall.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Kasjopaya, 3. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    Hallo!

    Mhh, schwer zu sagen. Aber ich denke, es sind im Monat so um die 20 €uro rum. Wenn mal ein Tierarztbesuch nötig ist, dann wird es schon mal mehr.

    Ich habe ja noch zwei Katzen und die Vögel kommen mich da wesentlich billiger. Für die Katzen gebe ich weitaus mehr Geld aus. Doch für meine Tiere ist mir nichts zu teuer, was gesunde Ernährung etc. angeht.

    Und jetzt bekommen meine sehr viel Löwenzahn und den bekommt man ja umsonst. Kostet lediglich einen kleinen Spaziergang :D
     
  14. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Also ich habe das mal kurz über den Daumen gerechnet und denke das ich ca. im Monat für meine Grauen ohne TA Kosten so um 100 Euro ausgebe.
    Mit TA kosten kann sich das schon mal verdoppeln oder verdreifachen!
     
Thema:

Kosten im Monat

Die Seite wird geladen...

Kosten im Monat - Ähnliche Themen

  1. Unterhaltskosten Beizvogel

    Unterhaltskosten Beizvogel: Hallo zusammen, Ich werde dem nächst meinen Falknerschein machen und würde mich gern über die Kosten der Vogelhaltung informieren. 1. Was sollte...
  2. Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?

    Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?: Hallo zusammen, Unser Sperlipaar ist schon seit Monaten eifrig am Paaren, sie ist dauerhaft im Nistkasten und kommt nur zum fressen und trinken...
  3. Farbschlag? Henne, 9 Monate alt

    Farbschlag? Henne, 9 Monate alt: Hallo, hoffe es klappt mit dem hochladen. Welchen genauen Farbschlag hat unsere Türkisfarbene Henne? Hatte Bilder im Internet gefunden, doch sieht...
  4. 13627 Berlin Welli-Paar 3 - 5Jahre, 1 Hahn 2 Monate, 1 Henne 5 Monate

    13627 Berlin Welli-Paar 3 - 5Jahre, 1 Hahn 2 Monate, 1 Henne 5 Monate: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Pärchen Bonito und Bella, Hahn Luno, Henne Alma Die Elterntiere...
  5. Hilfe für Auswilderung einer 3 Monate alten Taube gesucht, Raum Augsburg

    Hilfe für Auswilderung einer 3 Monate alten Taube gesucht, Raum Augsburg: Ich habe vor ca. 2 Monaten eine Taube gerettet die von meiner Katze fast getötet wurde. Sie war schwer verletzt und es war fraglich ob sie wieder...